Joshua Kimmich

  • Nicht so gut wie einen Thiago an einem guten oder wenigstens durchschnittlichen Tag.


    Aber auch nicht so übel.


    Man muss ja auch zur Kenntnis nehmen, dass der Gegner Kimmich als potenzielle Schwachstelle ausgemacht und ihm einen Gegenspieler auf den Fuß gestellt hat. Das mag niemand gerne.


    Aus meiner Sicht Daumen hoch für Kimmich! Ist ja nicht seine Schuld, dass Thiago nicht einsatzfähig war.

  • Wie habt ihr Kimmich gestern auf seiner 6er Position gesehen? In unserer Runde gingen die Meinungen weit auseinander. Weiter gehts eigentlich nicht 8o

    ich würde sagen solide. ich sehe in ihm da aber kein gewinn fürs team. über rechts geht er oft durch bis zur grundlinie und bringt so viel gefahr über außen, eine sache die pavard abgeht. da der kaum mal hinterläuft.


    zur not kannst du kimmich immer bedenkenlos auf der 6 spielen lassen, auf dauer sehe ich ihn da aber nicht.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Für mich ist er als RV ein Leistungsträger und mtitlerweile sogar Führungsspieler. Auf der 6 ist er ein reiner Mitläufer und mehr mit sich selbst beschäftigt als dass er das Spiel ordnen könnte.

  • Wie habt ihr Kimmich gestern auf seiner 6er Position gesehen? In unserer Runde gingen die Meinungen weit auseinander. Weiter gehts eigentlich nicht 8o

    Kimmich ist kein alleiniger Sechser für mich. Auf einer Doppelsechs mit Thiago und Coutinho auf der Zehn kann das mit der Aufgabenteilung besser funktionieren.


    Man muss aber auch bei der Bewertung berücksichtigen, dass bei uns im Mittelfeld die Strukturen fehlen. Die Abstände passen nicht, schlechtes Freilaufverhalten usw....

    0

  • Für mich als RV auch eindeutig stärker, zur Zeit. Er muss aber als RV noch deutlich an seiner Abwehrarbeit arbeiten. Nach vorne sieht alles top aus . Ein Lahm zu seiner besten Zeit, war für mich die Idealvorstellung eines RV. Pavard als Backup finde ich auch zu schwach - in der IV o.k. Die Frage ist, ob sich ein Kimmich eher als 6er sieht und da innerlich sich mehr identifiziert. Zumal er ja in der NM dort gesetzt ist.

  • kimmich gehört ganz klar auf rechtsaußen, denn dort bringt er uns am meisten.

    gestern tat er mir leid. ein mittelfeld aus tolisso, ihm und müller. da hab ich ihn echt nicht drum beneidet. tolisso ist noch lange nicht der alte und wird noch eine ganze weile brauchen und über müller müssen wir aktuell nicht sprechen. er gehört auf die bank.

    goretzka hätte ihm sicher gut getan als nebenmann, der war aber leider auch verletzt.


    martinez wäre da vll keine schlechte wahl gewesen, der josh den rücken freihält, aber der hatte wohl noch keine 90 minuten im tank.


    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • Ist doch prima, dass wir das unter Wettkampfbedingungen austesten konnten.


    NK wird seine Schlüsse draus ziehen. Dass Kimmich die neue 6 ist und Thiago auf die Außenbahn wechselt, ist wohl auszuschließen.


    Alles gut.

  • Wie habt ihr Kimmich gestern auf seiner 6er Position gesehen? In unserer Runde gingen die Meinungen weit auseinander. Weiter gehts eigentlich nicht 8o

    nicht gut genug bei uns in der aktuellen Kaderkonstellation fürs ZM. es gibt bessere Alternativen. in jeder anderen BL Mannschaft wäre er auf der Position Stamm. bei uns hat er auf RV den grössten Mehrwert.

    0

  • Wi wichtig Kimmich als RV ist, konnte man gestern auch daran erkennen, dass ein Gnabry ohne den Offensivdruck eines Kimmich, den ein Pavard nicht einmal ansatzweise bringt, vorne doch ziemlich in der Luft hing.

    "Das hätte heute auch acht- oder neunstellig für uns ausgehen können." (M. Arnautovic)

  • Wi wichtig Kimmich als RV ist, konnte man gestern auch daran erkennen, dass ein Gnabry ohne den Offensivdruck eines Kimmich, den ein Pavard nicht einmal ansatzweise bringt, vorne doch ziemlich in der Luft hing.

    Die Bewertung ist unfair, weil wir im Spielaufbau mit einer Dreierkette spielten, deren Teil Pavard war.

    0

  • Also generell hat die rechte Seite etwas "gelahmt" weil Kimmich auf der 6 gespielt hat. Für mich ist er da eindeutig stärker. Gnabry hing deshalb gestern auch ganz schön in der Luft.

    Alles wird gut:saint:

  • Also generell hat die rechte Seite etwas "gelahmt" weil Kimmich auf der 6 gespielt hat. Für mich ist er da eindeutig stärker. Gnabry hing deshalb gestern auch ganz schön in der Luft.

    Gnabry hing vor allem in der Luft, weil wir mit einer Dreierkette spielten und beide AV einrückten.

    Platz hätte er sogar ab und zu gehabt. Es konnte aber niemand die Bälle zu ihm spielen.

    Und sowohl er als auch King rückten selbst immer wieder ein, obwohl da die komplette Elf der Orks stand.

  • Kovac sagt auf der PK dass Kimmich zwar immer mal wieder auch im Mittelfeld spielen kann, er aber auf rechts hinten zur Weltklasse gehört und von daher dort eingesetzt werden wird. Man müsse lange suchen um einen ähnlich guten RV zu finden.

    0