Joshua Kimmich

  • Zitat: Die Chancenverwertung war dieses Mal das große Problem songokuxl  


    Sehe in den 5 Gegentore, ähnlich wie Schweinsteiger, das noch größere Problem.

    Ich nicht. Mit dieser Abwehr ist man sicherlich kein Titelanwärter, aber darum geht es hier ja auch nicht, sondern erstmal nur um das Weiterkommen in der Gruppenphase. Es gibt halt auch genügend Mannschaften, die mit 4 Gegentoren weitergekommen sind. Das fünfte gegen CR war hier auch nicht mehr entscheidend.


    Es gibt aber nur eine Mannschaft, die eine absurd schlechte Chancenverwertung hatte: Deutschland. Und genau deswegen sind wir raus.

  • Von daher würde ich mir ja einen de Jong wünschen, aber das wird leider nicht passieren weil wir Goretzka einen zu dicken Vertrag gegeben haben und keinen 3. Topverdiener im zm holen werden.

    Du verkennst mE Ursache und Wirkung.

    Wir wollen neben Kimmich keinen Der Jong. Auch keinen Spieler wie ihn

    Deshalb hat man um Thiago ähnlich gekämpft wie um Süle.

    Was wir neben Kimmich wollen, ist ein physischer Spieler.


    DESHALB haben wir Goretzka diesen Vertrag gegeben. Und nicht umgekehrt.

    Dass wir auch durchaus bereit sind, Spitzenverdiener Konkurrenz auszusetzen, haben wir schon öfter bewiesen

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das weiß ich und halte es für den größten scheiß weil wir uns damit selbst unnötig schwächen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ich nicht. Mit dieser Abwehr ist man sicherlich kein Titelanwärter, aber darum geht es hier ja auch nicht, sondern erstmal nur um das Weiterkommen in der Gruppenphase. Es gibt halt auch genügend Mannschaften, die mit 4 Gegentoren weitergekommen sind. Das fünfte gegen CR war hier auch nicht mehr entscheidend.


    Es gibt aber nur eine Mannschaft, die eine absurd schlechte Chancenverwertung hatte: Deutschland. Und genau deswegen sind wir raus.

    es ist eine Parallele zu uns erkennbar nur das der FCB aus diesem Chancentodtief nun raus ist der DFB noch mittendrin steckt.

  • Ich nicht. Mit dieser Abwehr ist man sicherlich kein Titelanwärter, aber darum geht es hier ja auch nicht, sondern erstmal nur um das Weiterkommen in der Gruppenphase. Es gibt halt auch genügend Mannschaften, die mit 4 Gegentoren weitergekommen sind. Das fünfte gegen CR war hier auch nicht mehr entscheidend.


    Es gibt aber nur eine Mannschaft, die eine absurd schlechte Chancenverwertung hatte: Deutschland. Und genau deswegen sind wir raus.

    Also der Timo Werner Ausfall? Der hatte unter HF die meisten Tore.

    0

  • Also der Timo Werner Ausfall? Der hatte unter HF die meisten Tore.

    Ich sehe aktuell keinen (!) deutschen Stürmer der uns bei diesem Turnier tatsächlich mit Effizienz und Torgefährlichkeit weitergeholfen hätte. Keinen!! Und das ist die ganze Tragödie...

    0

  • Also der Timo Werner Ausfall? Der hatte unter HF die meisten Tore.

    Ich denke, der Werner Ausfall war das Beste, was Deutschland passieren konnte.

    Deutschlands Pech war halt, dass Müller zu schnell fit wurde.

    Ich bin ziemlich sicher, fällt der auch noch aus, stehen wir im 1/8 Finale.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das weiß ich und halte es für den größten scheiß weil wir uns damit selbst unnötig schwächen

    Zumal das eine das andere ja nicht ausschließt. Als Fußballer kann man sowohl physisch stark sein als auch Fußball spielen wollen.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Ich denke, der Werner Ausfall war das Beste, was Deutschland passieren konnte.

    Deutschlands Pech war halt, dass Müller zu schnell fit wurde.

    Ich bin ziemlich sicher, fällt der auch noch aus, stehen wir im 1/8 Finale.

    kompletter Schmarrn das an Müller festzumachen.

    Der kann genausowenig dazu wie die restliche Mannschaft das der beste Stürmer aktuell Füllkrug heißt.

    Sieht man ja auch bei uns wie wir ohne 9er spielen und bei uns ist die Qualität nochmal eine Stufe höher.

  • Man hat halt viel zu spät erkannt, dass man einen 9er braucht. Werner war verletzt und Müller auch (beides keine 9er wie es sie braucht) dann hat man schnell noch Füllkrug und Mou einberufen ohne ihnen davor 1,5 Jahre lang Spielpraxis zu geben um dann aber eh nicht wirklich auf sie zu setzen. Füllkrug hat wohl die beste Scorerstatistik pro Einsatzminute, da zu schreiben, dass es keinen gibt der Effizienz und Torgefährlichkeit ausstrahlt ist natürlich Blödsinn. War ja auch viel mehr Platz plötzlich vorne weil er Verteidiger gebunden hat.

  • kompletter Schmarrn das an Müller festzumachen.

    Der kann genausowenig dazu wie die restliche Mannschaft das der beste Stürmer aktuell Füllkrug heißt.

    Sieht man ja auch bei uns wie wir ohne 9er spielen und bei uns ist die Qualität nochmal eine Stufe höher.

    Müller war für mich das große Problem.

    Nicht er selbst.

    Er hat sein Möglichstes getan, mehr hat er als 9er nicht mehr im Tank.

    Er hätte da aber nie spielen dürfen.

    Gerade beim FcB haben unsere om (die alle ja auch bei der nm spielen) gezeigt, wie sehr sie mit einem MS aufblühen. Einem MS, der alles andere als internationale Klasse verkörpert.

    Den hätten wir mit fullkrug eben auch gehabt.

    Oder mit terodde.

    Petersen...


    Es wäre an Hansi gewesen, das in den Jahren vor dem Turnier zu erkennen und auszuprobieren.

    Denn Werner taugt halt als mS keinen Schuss Pulver, das konnte man nun wirklich lange beobachten.

    Und leider ist Müller als mS sogar noch eine Klasse schlechter. Denn Werner ist wenigstens schnell.

    Aber Hansi hat halt mit Gewalt an seiner Idee festhalten müssen

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Aber Hansi hat halt mit Gewalt an seiner Idee festhalten müssen

    Wie schwer das Trainern fällt hat man ja bei uns mit JN gesehen.

    Und da hieß der Stürmer sogar noch Lewa.


    Problem ist doch das der deutsche Markt im Bereich 9 so gar nichts hergibt.

    Da ist Füllkrug noch der beste... praktisch der CM von Deutschland.

    Aber die Quali hat man gegen Japan versemmelt.

  • Es wäre an Hansi gewesen, das in den Jahren vor dem Turnier zu erkennen und auszuprobieren.

    Denn Werner taugt halt als mS keinen Schuss Pulver, das konnte man nun wirklich lange beobachten.

    Und leider ist Müller als mS sogar noch eine Klasse schlechter. Denn Werner ist wenigstens schnell.

    Aber Hansi hat halt mit Gewalt an seiner Idee festhalten müssen

    Was ich nie verstehen werden, wieso gefühlt jeder Trainer erstmal die Fehler seiner Vorgänger wiederholen muss, obwohl da bereits klar war, dass Müller als alleiniger 9er schlicht nicht funktioniert. Da meinte wirklich jeder, er bekommt Müller da in die Rolle. Was auch immer die da alle geritten hat.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.