Joshua Kimmich

  • Bei Josh ist ja auch zu befürchten, dass, falls es wirklich ein KBR ist, er alles versucht um EM zu spielen, allein schon wegen seinem Ehrgeiz. Das käme aber zu früh, ein Jahr benötigt man nach KBR und nochmal einige Monate um sich an die Belastung zu gewöhnen.

    Ich hab da ganz ein schlechtes Gefühl

    0

  • Tolisso wird aber auch immer besser, beide werden genug Spielzeit bekommen


    gestern fand ich tolisso eher schwach. die spiele davor waren ordentlich.

    trotzdem sollte man roca langsam einbauen. wir wissen alle wie anfällig goretzka und tolisso sind und jetzt stehen länderspiele an....

  • leider, aber im Vergleich zu vor 3 Monaten finde ich man sieht es geht bergauf

    Ich denke es geht eher bergab .., bzw er hat stark angefangen , wo man dachte er hat vorallem

    Sein mentales Problem in den Griff bekommen ... und jetzt ist er wieder mehr der zurückhaltende Mitläufer

  • Viel mehr als die Abgabe von einem Spieler des Kalibers Thiago unter Marktwert ärgert mich die Fehleinschätzung, dass man wirklich geglaubt hat, das Duo Kimmich/Goretzka alleine reicht bei diesem Terminkalender. Tolisso ist immer noch nicht in der Spur und Roca spielt bis dato noch gar keine Rolle.


    Man hat die Konkurrenzsituation im ZM komplett ausgesetzt. Zum Glück hat Bilbao keine Summe auf den Tisch gelegt, um uns Javi auch noch wegzuholen. Der wird jetzt noch mehr spielen müssen.

  • Vor allem ist es die Entscheidung Thiagos, unbedingt woanders spielen zu wollen! Und der FCB ist kein Verein, der seine Spieler an die Kette legt.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Vor allem ist es die Entscheidung Thiagos, unbedingt woanders spielen zu wollen! Und der FCB ist kein Verein, der seine Spieler an die Kette legt.

    so wie Lewandowski?

  • so wie Lewandowski?

    Bei Lewandowski waren es rein sportliche Gründe, warum er zu Madrid wollte. Er wollte die CL gewinnen, was hier unter Ancelotti und Kovac in ganz weite Ferne gerückt ist. Von daher kann man die beiden Fälle schlecht vergleichen. Zumal es keinen adäquaten Ersatz für den besten 9er der Welt geheben hätte, den für Thiago hatte man schon in den eigenen Reihen.

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • das ist auch wieder so ein super Brazzo-Move, dem PSV eine Kaufoption von sage und schreibe 6 Mio Euro einzuräumen.


    https://www.spox.com/de/sport/…fenbar-erschwinglich.html


    Wenn Fein performed ziehen die für eine Mini-Ablöse die Kaufoption. Wenn nicht, stellen sie den wieder bei uns auf den Hof.

    Genau. Bei einem Spieler, der ne halbe Saison in der 2. Liga performed hat, müssen mindestens 50 Mio im Vertrag stehen...

    Bei Fein ist doch offensichtlich, das Flick den nicht wollte.

    Also war es Brazzos Aufgabe, ihn - wie Cuisance - loszuwerden.

    Beides gelungen, daher: Aufgabe erfüllt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Viel mehr als die Abgabe von einem Spieler des Kalibers Thiago unter Marktwert ärgert mich die Fehleinschätzung, dass man wirklich geglaubt hat, das Duo Kimmich/Goretzka alleine reicht bei diesem Terminkalender. Tolisso ist immer noch nicht in der Spur und Roca spielt bis dato noch gar keine Rolle.


    Man hat die Konkurrenzsituation im ZM komplett ausgesetzt. Zum Glück hat Bilbao keine Summe auf den Tisch gelegt, um uns Javi auch noch wegzuholen. Der wird jetzt noch mehr spielen müssen.

    Wir haben jetzt schon ne Menge Spiele ohne Thiago gemacht.

    In der letzten RR und auch jetzt ist schon wieder die halbe Hinrunde vorbei.

    Von diesen Spielen haben wir mit einer einzigen Ausnahme ALLE gewonnen.Ich tippe mal also so ca. 24 von 25 Spielen ohne ihn gewonnen.


    Aber ist ja klar, der Abgang tut uns dermaßen wen und mit ihm würden wir soooo viel besser dastehen. Wahrscheinlich hätten wir dann 26 gewonnen. Mindestens.

    Hoffentlich verlieren wir bald mal wieder ein Spiel, damit die „ohne Thiago wäre das nicht passiert“ -Vordrucke mal wieder entstaubt werden können.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Genau. Bei einem Spieler, der ne halbe Saison in der 2. Liga performed hat, müssen mindestens 50 Mio im Vertrag stehen...

    Bei Fein ist doch offensichtlich, das Flick den nicht wollte.

    Also war es Brazzos Aufgabe, ihn - wie Cuisance - loszuwerden.

    Beides gelungen, daher: Aufgabe erfüllt.

    Du kapierst es nicht. Wenn er beim PSV nix bringt, stellen die ihn bei uns einfach wieder auf den Hof und verzichten darauf ihn für 6 Mio Euro zu kaufen.

  • Genau. Bei einem Spieler, der ne halbe Saison in der 2. Liga performed hat, müssen mindestens 50 Mio im Vertrag stehen...

    Bei Fein ist doch offensichtlich, das Flick den nicht wollte.

    Also war es Brazzos Aufgabe, ihn - wie Cuisance - loszuwerden.

    Beides gelungen, daher: Aufgabe erfüllt.

    Im Juli warst du noch der Meinung, Cuisance und Fein wären neben Tolisso 2 von 3 Spieler, die den Abgang von Thiago locker kompensieren könnten.