Joshua Kimmich

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.

    glaube ich nicht, bei der Nationalmannschaft konnten Neuer, Sane und Müller ja auch normal weitermachen als Süles Kontaktperson

    0

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.


    nein. er hätte sich als geimpfter freitesten können. als ungeimpfter ist das nicht möglich.

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.

    Vor allem frage ich mich warum sich so extrem auf Kimmich eingeschossen wird, wir haben ja ganz offensichtlich noch weitere wichtige Spieler dir nicht geimpft sind. Die sind merkwürdigerweise gar kein Thema.

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.

    Jein.


    https://www.infektionsschutz.d…26ef26cee952e9f7efbe2d8d6


    Ebenso wie Genesene (innerhalb der ersten sechs Monate nach Infektion) sind auch vollständig geimpfte Personen in der Regel von der Quarantänepflicht befreit. Als vollständig geimpft gelten Personen, die noch nicht nachweislich an COVID-19 erkrankt waren und alle erforderlichen Impfungen erhalten haben sowie Genesene mit einer Impfstoffdosis gemäß Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) (weitere Informationen finden Sie unter „Regelungen für Geimpfte und Genesene“ sowie „Immunität: Wann gelte ich als geschützt gegen COVID-19?“).

    Voraussetzung für die Ausnahme von der Quarantänepflicht ist, dass keine Krankheitszeichen vorliegen, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 hindeuten.

    Nach engem Kontakt zu einer Person, die mit der SARS-CoV-2-Variante Beta (B.1.351) oder Gamma (P.1) infiziert ist, wird auch für Geimpfte – ebenso wie für Genesene – in der Regel eine Quarantäne angeordnet.


    Wenn Du mit Beta oder Gamma-Varianten Infizierten in Kontakt warst, gehst Du in der Regel auch als Geimpfter in Quarantäne.

  • Selbst als Geimpfte Kontaktperson hätte er doch in Quarantäne gemusst, wenn ich das heute richtig gelesen habe.

    Das Gejammer über Josh ist also reichlich übertrieben.

    Natürlich nicht, er hätte sich sofort frei testen können. Warum waren denn die geimpften Neuer und Sane bei den Länderspielen dabei und Kimmich und Gnabry nicht, obwohl alle mit Süle Kontakt hatten? Mit Kimmich wird das eine Endlos-Saga, er wird Immer wieder auf Infizierte treffen und irgendwann wohl selbst infiziert. Es werden noch mehr Wochen kommen, an denen er ausfällt.

  • wir haben ja ganz offensichtlich noch weitere wichtige Spieler dir nicht geimpft sind. Die sind merkwürdigerweise gar kein Thema.

    die werden wieder zum Thema wenn sie betroffen sind.


    Wird ein Spieler von uns positiv getestet werden wir wegen der Ungeimpften ein gewaltiges Problem bekommen.

    0

  • Natürlich nicht, er hätte sich sofort frei testen können. Warum waren denn die geimpften Neuer und Sane bei den Länderspielen dabei und Kimmich und Gnabry nicht, obwohl alle mit Süle Kontakt hatten? Mit Kimmich wird das eine Endlos-Saga, er wird Immer wieder auf Infizierte treffen und irgendwann wohl selbst infiziert. Es werden noch mehr Wochen kommen, an denen er ausfällt.

    Aber was ist bei Gnabry, Musiala und Choupo anders? Trifft das auf die nicht zu?

  • Vor allem frage ich mich warum sich so extrem auf Kimmich eingeschossen wird, wir haben ja ganz offensichtlich noch weitere wichtige Spieler dir nicht geimpft sind. Die sind merkwürdigerweise gar kein Thema.

    Zudem flüchtet man sich hier in viel zu billige Ausreden, wenn man sagt, dass wir hauptsächlich aufgrund seines Fehlens verloren hätten. Einen so limitierten Gegner wie Augsburg, bei allem Respekt, müssen wir auch ganz klar ohne Kimmich schlagen können. Und ja, warum in der Diskussion die anderen nicht geimpften Spieler keine Rolle spielen, verstehe ich auch nicht. Die hätten ja genau so gut Kontakt haben können.

  • Aber was ist bei Gnabry, Musiala und Choupo anders? Trifft das auf die nicht zu?


    die standen heute alle 3 auf dem platz. kimmich ist gerade nur so extrem in der schussbahn, weil er jetzt zum 2. mal hintereinander in quarantäne muss. natürlich sollten sich auch die andern 3 endlich impfen lassen, denn wir werden große probleme bekommen, wenn sich auch nur ein spieler im kader infiziert. das würde bedeuten, dass bei uns auf anhieb 4 spieler wegbrechen.

  • Natürlich ist es doof, dass er heute gefehlt hat und ich wünsche mir, dass er sich lieber heute als morgen impfen lässt.


    Aber wenn wir ohne Kimmich nicht gegen Augsburg gewinnen können, haben wir ganz andere Probleme. Er kann ja auch mal verletzt ausfallen oder krank sein, dann darf auch nicht gleich alles zusammenbrechen.

    0

  • Vor allem frage ich mich warum sich so extrem auf Kimmich eingeschossen wird, wir haben ja ganz offensichtlich noch weitere wichtige Spieler dir nicht geimpft sind. Die sind merkwürdigerweise gar kein Thema.

    Bitte sehr:

    Mit Kimmich, Gnabry, Musiala und Choupo-Mouting wird das eine Endlos-Saga, sie werden immer wieder auf Infizierte treffen und irgendwann wohl selbst infiziert. Es werden noch mehr Wochen kommen, an denen sie ausfallen.


    Hassan S. hat ja heute im TV fast darum gebettelt, dass die Politik Impfpflicht für Profisportler zum Gesetz macht, damit es der FCB umsetzen kann .



  • Vor allem frage ich mich warum sich so extrem auf Kimmich eingeschossen wird, wir haben ja ganz offensichtlich noch weitere wichtige Spieler dir nicht geimpft sind. Die sind merkwürdigerweise gar kein Thema.

    Na komm. Die Antwort auf diese Frage liegt doch wirklich auf der Hand. Kimmich ist spätestens seit seinem neuen Vertrag hier als Führungsspieler angekommen und mit dem aktuellen Kader ist er leider auch nicht wirklich zu ersetzen. Zudem fehlte er heute halt. Und das nicht wie Süle oder Stanisic mit einem positiven Test, sondern eben nur aufgrund seines Impfstatus.


    Ich kann schon verstehen, warum da viele frustig unterwegs sind. Mir geht es ähnlich. Auch wenn hier einige übers Ziel hinaus schießen.

  • Das fehlen von Coman wirkte viel stärker.

    Nein verdammt nochmal. Einfachstes verteidigen, Laufbereitschaft , Spielaufbau, Spielideen gegen eine 5er Kette und 3 IV davor, das war das Problem. Das hätten die Jungs heute, auch ohne Kimmich und Coman , regeln müssen , gegen diesen Gegner.