Joshua Kimmich

  • Der Co Trainer auch noch weil seine Frau auch positiv ist, oder Hazard in Dortmund, Casteels in Wolfsburg…

    So wie im normalen Leben auch, nur beim FC Bayern wird ein Fass aufgemacht


    Nun hoffen wir dass unsere ungeimpften Spielern, die sich jetzt mit Covid infiziert haben, es einen milden Verlauf hat. Nicht auszudenken, wenn es einen schlimmen Verlauf nimmt. Leider ist das statistisch bei ungeimpften nicht auszuschließen.

    Und bei unserem Pech...

  • Nein, aber diese panische Angst vor dem BVB ist angesichts von ich glaube 10 FCB-Siegen in den letzten 13 Spielen schon sehr bemerkenswert. Wahrscheinlich immer noch Spätfolgen von 2010-2012.


    Selbst wenn wir da verlieren: Wenn jemand in den letzten bald 10 Jahren gezeigt hat, dass sie jede kleine Chance auf die Meisterschaft verspielen, dann der BVB. Würde mich nicht mal wundern, wenn die nach diesem WE schon wieder 4 Punkte hinter uns sind. Verstehe diese permanente Angst vor denen nicht, die viele Bayern-Fans umtreibt.

    Nennt sich das Long-Kloppo-Syndrom. Frag Lauterbach.


    Hab ich auch. Fällt bei manchen nur anders aus. Die einen begegnen ihm und dem BXB mit Antipathie. Die anderen kacken sich in die Unnerbuxe, wenn die Müllmänner kommen oder ne Biene vorbei fliegt.


    Edit: Noch zum Thema: alles Gute, Josh. #kommjetzt #weiterimmerweiter

  • ****

    Warum müsste man das? Deine widerliche, menschenverachtende Art hebt sich durch nichts von irgendwelchen Schwurbelköpfen ab. Was bist du überhaupt für einer? Macht Corona dich so richtig wuschig? Vorher warst du irgendwie nie so intensiv hier unterwegs...

  • Und wieder ein blauer Balken mehr an den Irren da oben + Inhalt gemeldet.


    Sonst passt aber noch alles oder?


    Und ich meine sicher nicht Eddie oder tm1416 ....

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Keine schönen Nachrichten für Joshua Kimmich. Hoffentlich verläuft der Verlauf relativ mild und ohne längere Spätfolgen. Klar, viele Fans fangen sich nun an zu sorgen, denn du Joshua wirst dem Team in den nächsten Wochen schon sehr fehlen aber all das sportliche ist nicht so wichtig wie eine optimale Genesung für Dich...das erstere lässt sich falls es doch nötig werden sollte noch korrigieren. Gute Besserung und komm vollkommen Gesund zurück.

    „Let's Play A Game“

  • Jüngere Ungeimpfte tragen die Krankheit - auch an die Älteren - weiter (Inzidenz heute bei Alter bis 13 fast 900, bei Alter bis 34 bei 460), und da hilft nur eine v.a. durch Impfungen erreichte Herdenimmunität.

    Geimpfte Angesteckte tun das auch, lediglich weniger lang. In erster Linie geht es also darum, den Verlauf zu lindern, und der ist eben bei jungen, fitten Leuten in der Regel eher mild.

  • Auch wenn Fußballdeutschland ausflippen würde, weil ja wieder der Scheiß FC Bayern davon profitieren würde, aber bei der derzeitigen Entwicklung in den Vereinen und bei den Spielern, sollte man nicht vllt mal darüber nachdenken den Fußball 4-6 Wochen pausieren zu lassen?


    Just saying..

  • Ich finde es jetzt auch nicht besonders merkwürdig, dass sich zwei Ungeimpfte angesteckt haben, nachdem sie Kontakt mit Infizierten hatten. Etwas überraschend ist höchstens, dass es gleich beide zur selben Zeit haben, aber das liegt doch absolut im Bereich des Wahrscheinlichen. Merkwürdig finde ich eher, dass sie es so lange ohne Infektion geschafft haben. 😊

    0