Sven Ulreich

  • Jo, Hauptsache Ausweg offen lassen und gegen jede Vorstandsentscheidung schiessen.

    Der Podcast mit Ceylan und Flick ist noch gar nicht so lange her und da haben gefühlt Tausende die Flick Aussage bezüglich respektvollem Umgang geliked.

    Was hier, bei allem Verständniss für den ambitionierten Internetfan, abgeht ist doch nur noch zum Kopfschütteln. Kein Stück besser als das hier so verschrieene Schalke Pack.

    Jungchen, geht’s noch? Spiel dich doch hier nicht so auf, du Internetfan!

    #KovacOUT

  • Jo, Hauptsache Ausweg offen lassen und gegen jede Vorstandsentscheidung schiessen.

    Der Podcast mit Ceylan und Flick ist noch gar nicht so lange her und da haben gefühlt Tausende die Flick Aussage bezüglich respektvollem Umgang geliked.

    Was hier, bei allem Verständniss für den ambitionierten Internetfan, abgeht ist doch nur noch zum Kopfschütteln. Kein Stück besser als das hier so verschrieene Schalke Pack.

    Ich glaube, das ist in Internetforen (der Vereine) Standard (geworden). Ich hab mich vor Kurzem mal mit nem Freund über Fußball unterhalten und da hat er gesagt, im FcK-Forum wären auch ganz viele Leute, die den eigenen Verein nur anpissen.

    Er war dann leicht überrascht, als ich ihm erzählte, dass es bei uns auch so ist 😀.

    Wahrscheinlich ist das einfach überall so.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Irgendwie blicke ich bei dieser Personalie gar nicht mehr durch. Uns hätte es besser gestanden, wenn Nübel per Leihe - meinetwegen auch für zwei Jahre - zum HSV gewechselt wäre. So haben wir jetzt einen zweiten Torhüter, der sich mit 23 Jahren eigentlich dringlich entwickeln müsste, aber kaum spielen wird.


    Wenn sich in diesem Torwart-Theater irgendetwas tut, kann ich immer nur den Kopf schütteln, weil ich nie begreifen werde, warum Nübel sich das alles nicht besser überlegt hat.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Aus Sport1


    Ulreich wird bei einem Traditionsverein mit besten Aufstiegschancen die Nummer eins. Er bleibt in Deutschland, die Bayern übernehmen bis zum Ende der Saison weit über 80 Prozent seines Gehalts. Der Vertrag wird aufgelöst. Der HSV muss nicht mal eine Ablöse bezahlen.


    Guter HSV-Poker bei Ulreich

    Dass Ulreich fast verschenkt wird, zeigt übrigens, wie sehr den Bayern an einer schnellen Lösung gelegen war. Gut gepokert, HSV!


    Ohne Worte

    #KovacOUT

  • Der nächste sch.ei.ss Deal von Brazzo! 2Tage vor Transferschluss hat er es es geschafft wirklich alle Mannschaftsteile schlechter und schwächer zu machen als in der abgelaufenen Saison. Glückwunsch dazu!!!


    Dem Ulle alles erdenklich Gute!

    Danke für die gute Zeit.

  • doch schon weil auch ein ulle einfach zu teuer ist für die Bank

    Dafür hätten wir ihn auch behalten können und hätten eine sichere Bank als Nummer 2.

    Der Nübel braucht Spielpraxis und die bekommt er hier nicht die nächsten 3 Jahre. Der hat noch überhaupt nichts bewiesen um sagen zu können er ist auf dem Niveau von Ulreich.

    Als er Druck auf Schalke hatte ist er völlig eingegangen.

    Ulreich ist das Bauernopfer für diesen überflüssigen Transfer um den Verein und die Nübel-Seite hier nicht ganz so als Deppen dastehen zu lassen.

    #KovacOUT

  • Dafür hätten wir ihn auch behalten können und hätten eine sichere Bank als Nummer 2.

    Der Nübel braucht Spielpraxis und die bekommt er hier nicht die nächsten 3 Jahre. Der hat noch überhaupt nichts bewiesen um sagen zu können er ist auf dem Niveau von Ulreich.

    Als er Druck auf Schalke hatte ist er völlig eingegangen.

    Ulreich ist das Bauernopfer für diesen überflüssigen Transfer um den Verein und die Nübel-Seite hier nicht ganz so als Deppen dastehen zu lassen.

    sehe ich nicht unbedingt so, ulreich hat schon mehrmal kommuniziert dass er gern woanders als nr.1 spielen würde und es gab ja Gerüchte Nicht nur diesen Sommer , die aber soweit ich es mitbekommen habe wohl immer an seinem Gehalt gescheitert sind... schauen wir mal was ulreich in Hamburg so leistet

  • Er ist nicht zu teuer, da er günstiger war als Nübel. Er ist aber zu gut. Das war hier das Problem airlion2.0  ;)

    Wenn hier das neue Supertalent sich nicht einmal gegen Ulreich durchsetzen kann, ist das schwer zu kommunizieren.
    Aber hoffentlich sucht Brazzo schon einmal nach einem “erfahrenen BL-Keeper”, der hier ab 2021 die Nummer 2 gibt.

    0

  • doch schon weil auch ein ulle einfach zu teuer ist für die Bank

    Bei einem Nübel hätte es Sinn gemacht ihn sogar mit 100% Gehaltsübernahme zu verleihen. Da kann man dann argumentieren, dass man für seine Entwicklung bezahlt. Aber Nübel jetzt hier auf die Bank zu setzen und einen perfekten Backup wie Ulreich ohne Ablöse und 80% Gehaltsübernahme zum HSV zu schicken zeigt einmal mehr wie überfordert unser Sportdirektor ist.

  • Bei einem Nübel hätte es Sinn gemacht ihn sogar mit 100% Gehaltsübernahme zu verleihen. Da kann man dann argumentieren, dass man für seine Entwicklung bezahlt. Aber Nübel jetzt hier auf die Bank zu setzen und einen perfekten Backup wie Ulreich ohne Ablöse und 80% Gehaltsübernahme zum HSV zu schicken zeigt einmal mehr wie überfordert unser Sportdirektor ist.

    Wir haben aktuell größere Probleme als den Ersatztorwart. Nübel gehört die Zukunft und es ist nicht falsch, dass er jetzt die Nr. 2 ist. Wichtiger als die TW Diskussion sind unsere anderen Baustellen. Da habe ich viel größere Bauchschmerzen.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Er ist nicht zu teuer, da er günstiger war als Nübel. Er ist aber zu gut. Das war hier das Problem airlion2.0  ;)

    Wenn hier das neue Supertalent sich nicht einmal gegen Ulreich durchsetzen kann, ist das schwer zu kommunizieren.
    Aber hoffentlich sucht Brazzo schon einmal nach einem “erfahrenen BL-Keeper”, der hier ab 2021 die Nummer 2 gibt.

    naja ob zu gut... und durchsetzen, ich glaube eher Flick wusste auf ulreich kann er sich verlassen..bei Nübel wird man es sehen...


    Wenn ich dran denke ulreich kam als gestandener durchschnittlicher keeper zum FCB und dann seine ersten Unsicherheiten bei den Spielen , die er im laufe der Jahre ablegen konnte, die Zeit sollte man Nübel auch geben


    und ob bzw was ulreich gelernt hat kann er ja jetzt zeigen ..und ich vertrete die Meinung er hat ja nicht gehen müssen...

  • Aus Sport1


    Ulreich wird bei einem Traditionsverein mit besten Aufstiegschancen die Nummer eins. Er bleibt in Deutschland, die Bayern übernehmen bis zum Ende der Saison weit über 80 Prozent seines Gehalts. Der Vertrag wird aufgelöst. Der HSV muss nicht mal eine Ablöse bezahlen.

    Verstehe ich das richtig? Wir bezahlen den HSV praktisch dafür (in Form der Gehaltsübernahme), dass sie uns einen Spieler abnehmen?


    Das mag generell bei Randspielern gar nicht mal ungewöhnlich sein, aber in der aktuellen Situation passt es halt mal wieder gut ins Bild :thumbsup:

    "Es gibt zuviel' Leute, die sagen zu wenig; die reden einfach zuviel."

    Klaus Lage

  • Meiner Meinung nach ist es schon sehr wichtig, dass Brazzo hier Wort hält und das mit Nübel abgesprochene Konzept ("als Nr.2 von Neuer lernen") durchzieht.


    Andernfalls hätte man Nübel doch komplett verarscht und über den Tisch gezogen. Das kann man so einem hoffnungsvollen Talent, das für uns seinen Stammplatz bei Schalke opferte, in dieser heiklen Phase seiner Karriere nicht antun.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Dachte bei uns ist die Kohle knapp aber wir finanzieren den HSV den Torwart....genau mein Humor 🤪🤪🤪

    Der Nübel Deal ist scheinbar genauso wenig durchdacht wie hier schon öfter spekuliert wurde, aber Corona wird auch hier als die Standardausrede dienen 🤢🤮.

    Warum verleiht man nicht den Spieler der sich noch entwickeln muss, da haben wir wenigstens einen Ertrag für die eingesetzte Kohle.....🤔🤔🤔

    0

  • jetzt wissen wir warum wir klamm sind. Wir verschenken nicht nur die Spieler, sondern zahlen noch obendrauf deren Gehalt.

    Das ist doch Wahnsinn.