Sven Ulreich

  • Hertha scheint momentan wohl an meisten interessiert zu sein. Verhandlungen sollen wohl jetzt beginnen (bz)

    Gab doch vor Wochen Gespräche die wurden dann von Hertha gestoppt weil man sich eigentlich mit Kobel von Stuttgart einig war. Der ist Hertha jetzt abgesprungen und deshalb sollen die Gespräche mit Ulreich wieder aufgenommen werden.

    0

  • Gab doch vor Wochen Gespräche die wurden dann von Hertha gestoppt weil man sich eigentlich mit Kobel von Stuttgart einig war. Der ist Hertha jetzt abgesprungen und deshalb sollen die Gespräche mit Ulreich wieder aufgenommen werden.

    Da sollten dann,Windhorst sei Dank, auch ein paar Milliönchen drin sein 😂😂👍🏻👍🏻

    0

  • Gab doch vor Wochen Gespräche die wurden dann von Hertha gestoppt weil man sich eigentlich mit Kobel von Stuttgart einig war. Der ist Hertha jetzt abgesprungen und deshalb sollen die Gespräche mit Ulreich wieder aufgenommen werden.

    Dann kann er doch zurück nach Stuttgart, wenn Kobel die verlässt

    Man fasst es nicht!

  • Er hängt jetzt wohl bisschen in der Luft. Schalke holt wohl schwolow, Stuttgart setzt auf kobel und Hertha sucht wohl eher einen jüngeren TW.


    Union hat glaube ich noch keinen neuen TW. Oder vielleicht Freiburg als Ersatz für schwolow

    rot und weiß bis in den Tod

  • Obwohl bei uns nur 2.TW verdient er halt auch nicht wenig. Glaube kaum, dass Freiburg, Stuttgart oder Union 5 Mio. Gehalt bezahlen.


    So langsam bin ich gespannt wie sich das alles entwickelt mit unseren "geplanten bzw. gewünschten Abgängen...:)

    Alles wird gut:saint:

  • Stuttgart hat Kobel jetzt verpflichtet. Große Möglichkeiten in der Buli, die seinen Gehaltsvorstellungen nahe kommen könnten, sehe ich nicht wirklich. Evtl. Hertha aber da hört man ja auch nichts in der Richtung.

    Ich hatte eh schon bedenken, ob wir ihn transferieren können, die 3 bestbezahltesten Torhüter der Bundesliga im Kader zu haben, fände ich schon etwas dekadent:(

  • Ich denke mittlerweile nicht mehr, dass er wechseln wird. Es sei denn, wir lösen den Vertrag auf und wir zahlen ihm eine gewisse Restsumme aus. 5 Mios pro Jahr zahlt aus der LIga doch sonst nur der BVB. Und das seinem Stamm-TW. Ulreich wird halt nächste Woche auch 32 und die aktuelle Situation ist für große Vertragsverhandlungen auch nicht grade förderlich.


    Das war sein letzter großer Vertrag. Vielleicht wäre es auch nicht schlecht, wenn Ulreich nächste Saison permanent für die Amas aufläuft und wir so unsere beiden jungen Torhüter ausleihen/verkaufen können.

  • Ich denke mittlerweile nicht mehr, dass er wechseln wird. Es sei denn, wir lösen den Vertrag auf und wir zahlen ihm eine gewisse Restsumme aus. 5 Mios pro Jahr zahlt aus der LIga doch sonst nur der BVB. Und das seinem Stamm-TW. Ulreich wird halt nächste Woche auch 32 und die aktuelle Situation ist für große Vertragsverhandlungen auch nicht grade förderlich.


    Das war sein letzter großer Vertrag. Vielleicht wäre es auch nicht schlecht, wenn Ulreich nächste Saison permanent für die Amas aufläuft und wir so unsere beiden jungen Torhüter ausleihen/verkaufen können.

    Für die zwei jungen müssen sich auch erstmal Abnehmer finden. Bei Früchtl gab's nur loses Interesse vom ksc, bei Hoffmann angeblich Aue.


    So richtig zufrieden ist Hoffmann momentan auch nicht https://www.kicker.de/780572/a…orwart_hoffmann_ist_offen



    Bei Ulreich ist die Frage will er spielen oder Kohle machen. Wenn er spielen will könnte Freiburg oder Union in Frage kommen. Vielleicht Frankfurt.

    Wenn es Kohle ist bleibt er halt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Am besten wäre es immer noch, wenn man Nübel überzeugen könnte sich verleihen zu lassen...

    Würde aber auch nur Sinn bei einem Club machen, der das TW-Spiel ähnlich fördert wie das bei uns der Fall ist. Ich sehe da keinen Club der diesem Anforderungsprofil entsprechen würde.

  • Wenn er sich für die Kohle entscheidet verändert sich ja eh nichts an seiner Situation. Er wäre ja doof wenn er ohne adäquaten neuen Verein jetzt wechseln würde.

    Alles wird gut:saint:

  • Für die zwei jungen müssen sich auch erstmal Abnehmer finden. Bei Früchtl gab's nur loses Interesse vom ksc, bei Hoffmann angeblich Aue.


    So richtig zufrieden ist Hoffmann momentan auch nicht https://www.kicker.de/780572/a…orwart_hoffmann_ist_offen

    Früchtl bzw. der Kicker hat ja zuletzt angedeutet, dass sich Früchtl vorstellen kann, 3 Jahre auf Leihbasis zu wechseln und das auch unser Wunsch ist, ihn zu verleihen (mal von der Laufzeit abgesehen...)


    RTH wird bei der Situation wohl eher nicht mehr verlängern. Keine Ahnung, ob es da in der 2. Liga Abnehmer für einen Kauf geben würde....