Douglas Costa

  • Mir muss man nichts erklären. Ich habe bereits vor Saisonbeginn gesagt, dass Müller unter Ancelotti der Verlierer in der Offensive sein wird. Dafür wurde ich massivst angegangen. Dennoch muss Müller sich selber hinterfragen. Wie gesagt,der Abwärtstrend hat unter Pep begonnen und nicht unter Ancelotti. Löw lasse ich mal aussen vor, selbst da spielt er Grütze

    Und genau das mit dem Beginn unter Pep (wenn man nicht nur seine Elfer meint) stimmt eben nicht - auch wenn man es noch häufiger wiederholt. Gerade zwischen Oktober und März hat Müller eine wahnsinnig gute Scorerquote in allen Wettbewerben abgeliefert - nur hat er danach gar nicht mehr so häufig Bundesliga gespielt, kam da häufig auch erst später, weil er eigentlich gar nicht spielen sollte, aber Vidal mal nah an der gelb-roten war oder es nach vorne gar nicht lief. Aber das ist jedes Jahr so. Aber er liefert dann in der heißen Phase der Pokalwettbewerbe.

    0

  • Müller's Mutti versteht mal wieder nichts . Ich rede nicht von Scorerpunkten, sondern dass seine Leistungskurve insgesamt nach unten ging. Dass diu ahrscheinlich gleich wieder mir den absurdesten Ausreden zugunsten Müller kommst, ist högschst wahrscheinlich

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Müller's Mutti versteht mal wieder nichts . Ich rede nicht von Scorerpunkten, sondern dass seine Leistungskurve insgesamt nach unten ging. Dass diu ahrscheinlich gleich wieder mir den absurdesten Ausreden zugunsten Müller kommst, ist högschst wahrscheinlich

    Ah - wenn man nicht argumentieren kann und keine Fakten hat, dann macht man es so...


    An was misst du denn die Leistungskurve? Diesselbe Leisstungskurve nach der alle vor dem Barcelonaspiel damals Müller nicht in die Aufstellung geschrieben haben, weil er keine Form hatte?

    0

  • Müller muss halt funktionieren, egal wo man ihn hinstellt. Er verdient so viel Geld, dass man das von ihm erwarten muss, blablabla... :S

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Wie schon wo anders geschrieben. Wenn es stimmt, dass man noch vor wenigen Monaten für Müller bis zu 80 Mille (oder mehr) geboten hat, dann hätte ich ihm keine Steine in den Weg gelegt. Ich wüsste jetzt auch nicht, wie er sich wieder in die erste Elf spielen sollte. Und Müller hat schon paar mal deutlich gemacht, dass die Bank nichts für ihn ist.


    80.000???

  • Müller vorler sein Selbstvertrauen als er gegen Atletico den Elfer verschoß. Das Problem ist nun das jeder meint Müller ist mental so startk der steckt das weg. Das ist aber nicht der Fall.
    Daher denke ich das er einfach jemand braucht der in in dieser Hinsicht mal an die Hand nimmt und mit ihm arbeitet.

  • Müller vorler sein Selbstvertrauen als er gegen Atletico den Elfer verschoß.

    Bereits zuvor war seine Elfer-Quote grottig, von den sechs zuvor geschossenen Elfern, hatte er nur die Hälfte versenkt. Nie und nimmer hätte er da schießen dürfen, aber er wollte ja unbedingt, war bestimmt wieder einfach nur mutig.

  • Welche Interessenten gibt es eigentlich für Costa?

    Leise Gerüchte gab es bisher manchmal um Juve und um Liverpool. Zu Klopp würde er schon gut passen, denke ich.


    Ach und natürlich die Chinesen. Wobei da keine konkreten Namen genannt wurden, er sagte ja nur selbst im Interview, dass es da welche gäbe.

  • Müller vorler sein Selbstvertrauen als er gegen Atletico den Elfer verschoß. Das Problem ist nun das jeder meint Müller ist mental so startk der steckt das weg. Das ist aber nicht der Fall.
    Daher denke ich das er einfach jemand braucht der in in dieser Hinsicht mal an die Hand nimmt und mit ihm arbeitet.

    Sind dir solche absurden Ausreden für Müller's Grottenleistungen nicht selber peinlich ?!

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • guten morgen liebe patienten :thumbsup:





    frage!!!


    könnt ihr das mit dem müller vielleicht in dessen thraed diskutieren?


    dankö :thumbup:





    ... :sleeping:

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Ich hoffe Costa bekommt die Kurve und findet wieder zu der Form mit der er alle begeisterte, ansonsten eben Lösungen suchen die beide Seiten helfen können.

    „Let's Play A Game“

  • ich bin enttäuscht darüber, wie er derzeit seine aufgaben für uns auf dem platz performent.


    riesig enttäuscht, wie er uns im sticht lässt und was ein luschiger charakter er für einen brasilianer hat!
    was haben wir hier schon grossartige spieler aus diesem für mich besten fussballland der welt erlebt ...


    klar haben die ihren eigenen lebensstil aber was haben wir von ihnen bei uns schon für indentifikationen zum verein erleben dürfen ...


    man ist anderes gewohnt, weil in entscheidenden momenten der fussball ihr ein und alles ist und sie dafür - sprichwörtlich - durch die hölle gehen würden!


    namen gfällig?


    jorginho, ze roberto, elber, luzio, gustavo, dante ...





    ... auf dem platz für das rote zerrissen mit zumindest südamerikanischer leidenschaft (!) aber natürlich auch in kombination mit diesem unendlichen talent, welches diese landsmänner wohl in die wiege gelegt bekommen!


    dafür danke 8)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • auch wenn ich eine andere rangfolge bevorzugen würde ... den hab ich vergessen.


    sorry!



    ps
    rafinha übrigens auch ... soviel zeit soll sein 8)
    geht mir ja nicht vorwiegend ums eh vorhandene talent, sondern mehr um die einstellung/vereinsidentifikation ;)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • der beste Brasilianer den wir je bei uns hatten ist für mich Paulo Sergio

    Ja der war echt stark und zuverlässlich..aber ich bin froh da keine Rangliste erstellen zu müssen, wenn ich da an einen Jorginho,Ze Roberto oder Elber denke und natürlich auch an unseren Lucio und auch Dante...aber egal wer wen für sich erkürt, es trifft unter den Genannten da kaum einen falschen.

    „Let's Play A Game“