Douglas Costa

  • Das Video ist mir egal, seine wieder mal völlig verunglückte Flanke, die mehr einem Torschuss ähnelt, nicht.

    Wie kann man nicht in der Lage sein, mal den Kopf hochzunehmen, Luft zu holen, sich zu konzentrieren und den Ball zum Mann zu bringen!

  • Das Video ist mir egal, seine wieder mal völlig verunglückte Flanke, die mehr einem Torschuss ähnelt, nicht.

    Wie kann man nicht in der Lage sein, mal den Kopf hochzunehmen, Luft zu holen, sich zu konzentrieren und den Ball zum Mann zu bringen!

    Coman hat das gelernt. Ob Docklass das noch lernt kann bezweifelt werden...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Douglas Costa's loan move could be ended this month, with Juventus then looking to send him to the Premier League or La Liga. However, the problem is Costa's wages of €6m net per season, a figure that few clubs in the world are willing to pay [ @Gazzetta_it ]


    Puuh, da scheint man intern wohl sehr unzufrieden sein, sollte das stimmen.


    Meine (unbelegte!) These: Man hofft bei Bayern, Perisic von Inter zurückholen zu können. Die sind schon mit den Gehältern in Verzug und könnten somit gezwungen sein, Spieler gehen zu lassen.

  • Falls diese unbelegte These möglich wäre, sollte man das auf jeden Fall in Betracht ziehen. Den Tausch Costa gegen Perisic würde ich sofort machen. Kann aber nicht abschätzen, wie realistisch das ist.


    Dass wir Costa ersatzlos wieder gehen lassen würde, glaube ich eher nicht. Klar, Musiala könnte den Spot problemlos übernehmen und von mir aus könnte man das sofort so machen, aber Flick wollte ja extra einen breiten Kader. Oder es ist intern irgendetwas Gravierendes vorgefallen (z. B. diese Elfer-Video. Aber schmeißt man jemanden deshalb raus?), deutet derzeit aber auch nicht so viel drauf hin.


    Kann aber natürlich am Ende auch einfach nur ein typisches Gerücht sein.

  • Ich würde ihn in diesen Zeiten gar ersatzlos abgeben, gerade bei diesem Gehalt.

    Er hat für uns 604 Minuten gespielt. Knapp 180 davon in den letzten beiden Gruppenspielen der CL, dazu 60 Minuten gegen Düren. Die Zeiten kann man definitiv sinnvoller Musiala geben, zudem würde ich Sieb mit auf die Rechnung nehmen.


    Bei Costas Output ist das zum einem aufgrund der Leihe nicht nachhaltig (-> jede Minute von Musiala ist nachhaltiger), der Ertrag bei seinen Einsätzen ist bei dem Gehalt auch nicht zu rechtfertigen.

  • sollte man sofort machen.

    ich hatte große hoffnungen, dass er eventuell sich bei uns nochmal ins schaufenster stellen möchte und nochmal alles aus sich herausholt, aber es reicht einfach nicht. musiala sollte seine einsatzzeiten bekommen, was er ohnehin schon tut und die geschichte vorzeitig beenden.

  • Sportlich wäre das wohl kein großer Verlust aber Perisic würde ich jetzt nicht mehr holen. Da hätte ich derzeit Angst, dass der am Ende mehr spielen würde als Sane und das kann für den Verein nicht förderlich sein, gerade da es bei Leroy bergauf geht.

  • Sportlich wäre das wohl kein großer Verlust aber Perisic würde ich jetzt nicht mehr holen. Da hätte ich derzeit Angst, dass der am Ende mehr spielen würde als Sane und das kann für den Verein nicht förderlich sein, gerade da es bei Leroy bergauf geht.

    Das ist zwar ein nettes Gedankenspiel mit einer möglichen Perisic-Leihe, aber ich denke, Ablöse würde Inter trotzdem verlangen und den 6 Monate von der Payroll zu haben, bringt denen wahrscheinlich auch nicht so viel. Ab Sommer glaube ich ohnehin nicht, dass wir da einen älteren vierten Winger haben wollen würden, weil wir den Spot entweder Musiala geben oder ein externes Talent holen. Aber die Zeit der älteren Winger-Backups dürfte langsam zu Ende gehen.


    Ich würde mich wegen des Costa-Gerüchts aber nicht zu früh freuen. Das ist halt bisher ein einzelner Medienbericht. Zumindest wäre es ein ungewöhnlicher Vorgang, vor allem, nachdem Kalle kürzlich noch so unverhältnismäßig positiv und ungezwungen über den gesprochen hat. Aber klar, 6 Mio. Gehalt einsparen und Musiala massiv Minuten verschaffen, das wäre schon top.

  • Das ist zwar ein nettes Gedankenspiel mit einer möglichen Perisic-Leihe, aber ich denke, Ablöse würde Inter trotzdem verlangen und den 6 Monate von der Payroll zu haben, bringt denen wahrscheinlich auch nicht so viel. Ab Sommer glaube ich ohnehin nicht, dass wir da einen älteren vierten Winger haben wollen würden, weil wir den Spot entweder Musiala geben oder ein externes Talent holen. Aber die Zeit der älteren Winger-Backups dürfte langsam zu Ende gehen.


    Ich würde mich wegen des Costa-Gerüchts aber nicht zu früh freuen. Das ist halt bisher ein einzelner Medienbericht. Zumindest wäre es ein ungewöhnlicher Vorgang, vor allem, nachdem Kalle kürzlich noch so unverhältnismäßig positiv und ungezwungen über den gesprochen hat. Aber klar, 6 Mio. Gehalt einsparen und Musiala massiv Minuten verschaffen, das wäre schon top.


    bin da auch noch eher skeptisch, aber abgänge wurden im winter ja nicht ausgeschlossen. nur zugänge soll es eben keine geben.

    ich bin gespannt ob es die einzige quelle dazu bleibt oder noch weitere dieses gerücht aufschnappen.

  • Tausch perisic - Costa würde ich sofort unterschreiben.

    Glaube aber dass das eher weniger mit dem sportlichen zu tun hat als z. B. sein 11er video auf Instagram, das dürfte vielen nicht gefallen haben. Auffällig ja auch das er nach diesem Video nicht im kader war.


    Ersatzlos streichen hätte ich auch kein Problem, dann kriegt halt musiala mehr Spielzeit. Auch ein Choupo-Moting kann notfalls paar Minuten auf der Außenbahn spielen.

    Zudem ist Sieb bald wieder fit, auch ein Scott oder kühn könnte man notfalls auf die Bank setzen.

    Weniger als Costa würden die auch nicht bringen.


    Man kann uli ja für vieles in den letzten Jahren kritisieren, bei Costa lag er aber wohl vollkommen richtig.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Man kann uli ja für vieles in den letzten Jahren kritisieren, bei Costa lag er aber wohl vollkommen richtig.

    Wobei es dieses Mal eine reine Frage der Qualität ist. Er hat einfach nicht mehr das Niveau das uns weiterhilft. Das er ne charakterliche Pfeife ist brauchte er allerdings auch nicht mehr zu beweisen.

  • Wobei es dieses Mal eine reine Frage der Qualität ist. Er hat einfach nicht mehr das Niveau das uns weiterhilft. Das er ne charakterliche Pfeife ist brauchte er allerdings auch nicht mehr zu beweisen.

    Das Niveau hatte er eigentlich auch nur in den ersten 6 Monaten , als er zum Nationalspieler wurde ging es schon bergab. Und nach seiner Verletzung kam nichts mehr.

    rot und weiß bis in den Tod

  • was hat er denn im video gemacht?

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind