Douglas Costa

  • den spruch hätte es jetzt aber sicherlich auch nicht gebraucht...


    klar, das ist momentan alles andere als gut, was er da zeigt, aber ein stückweit fair sollte man dennoch immer bleiben...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Also beim Douglas fehlt zur Zeit genau das was ihn so überragend gemacht hat, nämlich der Speed auf den ersten Metern. Das kann doch nicht nur was mit der kurzen Verletzungsauszeit zu tun haben.

    „Let's Play A Game“

  • gestern sagte es hier schon jemand richtig... wirkt zur zeit "überspielt", aber nicht in form von platt, sondern dass er eben zu viel will und sich dabei eben verrennt...


    dadurch bekommt man das gefühl, er müsse sich gegen die rückkehrer wieder besonders hervorheben... was aber leider dazu führt, dass sein spiel schwächer wird...


    ob das so ist... reine vermutung, aber der schuh wäre nicht völlig unpassend...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • eigentlich tritt er für mich dafür etwas zu selbstbewußt auf, wenn man z.b. Trainingsszenen von ihm sieht, wie er Späßchen macht, den Torwart spielt, eigentlich immer locker drauf ist.

    „Let's Play A Game“

  • Ganz verstehen tu ich es ja nicht bei ihm, gut- man kann sagen die gegner haben sich auf ihn eingestellt, ABER kann man sich auf seinen unfassbaren antritt überhaupt einstellen?


    Ich denke nicht, dass ist eine waffe die man nicht stoppen kann, aber im moment zündet er sie zu selten im richtign moment.

  • overpaced eben... ;-)


    gibt´s doch auch... überhöhtes selbstbewußtsein führt auch zu schwächeren leistungen...
    im profisport macht sich das dann eben aktiv auf dem platz bemerkbar...


    das kennen wir auch schon von ribery... der hatte ja auch gerne mal phasen in seinem spiel, da meinte er, jeden gegner im 1gegen1 vernaschen zu können und blieb aber in mindestens 50% der fälle hängen...
    ähnliches sehe ich zur zeit auch bei costa...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • nach der Verletzung nicht mehr in der Topform der Hinrunde.
    Ribery ist nach der sehr langen Verletzungspause fast schon aus dem Stand wieder die bessere Option.
    Das gefällt mir irgendwie nicht.

    0

  • ordentliches spiel, aber die chance muss er machen. er hätte einfach sein tempo ausnützen müssen und an bürki vorbei gehen sollen.... entweder macht er dann das 1-0 oder bürki foult ihn und es gibt rot + 11er

    rot und weiß bis in den Tod

  • heute ein wenig besser im Spiel als bisher in der Rückründe..........
    aber nicht mit der Vorrunde zu vergleichen.........


    muss das 1:0 machen aber.......
    Abschlussschwach nix neues. gilt aber für die ganze Mannschaft

    0

  • nein, die Chamce muß er nicht machen, ich könnte hier ettliche WK Stürmer aufführen die schon ähnliche Chancen versemmelt haben. Der Torwart hat auch schön lange gewartet, muß man auch anerkennen.
    Die beste Lösung wäre wohl tatsächlich gewesen, Costa links am Torwart vorbei und dann einnetzen, aber sagt sich alles so leicht.

    „Let's Play A Game“

  • Na ja, auch die anderen WK-Stürmer, die sowas versiebt haben, mussten das Tor eigentlich machen.


    Aber es sind eben Menschen und keine Roboter. Wenigstens hat Costa heute sehr ordentlich gekämpft und nicht wie gegen Mainz Brosinski einfach ziehen lassen. Er hatte es ja schwer, weil er gedoppelt wurde.


    Er muss einfach in einigen Situationen noch mit mehr Köpfchen spielen.

  • Es ist unfassbar ärgerlich, dass er da mit seiner Geschwindigkeit und Ballkontrolle bei der Distanz zum Tor nicht einfach an Bürki vorbei zieht. Aber man redet sich da immer leicht, es haben auch schon andere 100%ige vergeben. Ansonsten heute wieder um einiges besser im Spiel als noch zuletzt.

  • wenn er ein Keyplayer sein möchte.............
    und ein Top 5 Spieler in der Welt sein möchte........wir er selbst so schön sagte
    muss das ein Tor sein..........


    Meiner Meinung lässt er sich viel zu weit nach links abdrängen,
    somit macht er sich den Winkel zu.


    - Entweder er "schiebt" in mit den linken Außenrisst vorbei wie das Suarez immer so schön macht.
    - oder wie Messi er lupft in über den Keeper........


    - dritte Möglichkeit er schießt schon außerhalb des 16ners da ist der Winkel viel besser


    Aber wir dürfen verschiedener Meinung sein ;-)

    0

  • Das ganze hat auch etwas mit Selbstvertrauen und Kopf zu tun, Costa hat gerade eine etwas schwere Phase, das merkt man ihm doch an, er wirkt manchmal etwas gehemmt, darum kommt sein Speed auf den ersten Metern im Moment wahrscheinlich auch so nicht zum tragen. Mein Gott, was hat der schon aus der Dynymik heraus für geile Flanken geschlagen die zu Toren führten oder selber welche geschossen wo andere nicht geschossen hätten...nur das war eben die Phase, er konnte machen was er wollte und es gelang.

    „Let's Play A Game“

  • Tore hat er auch in seiner starken Vorrunde, wenige erzielt..........


    für den Kopf wäre das Tor heute ein Dosenöffner gewesen...........

    0

  • Die Wahrscheinlichkeit das es jetzt pausenlos so gut weitergeht wie in der Hinrunde war doch verschwindend gering... wichtig ist jetzt nur das er sich wieder reinkämpft und bald wieder Scorerpunkte sammeln kann und das es nicht nur nen Strohfeuer gewesen ist! Wenn er sich wieder fängt, werden wir auch in der Normalform noch viel Freude an ihm haben!