Arturo Vidal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • dodgerram schrieb:

      Bayerngen schrieb:

      Ausgerechnet jetzt kommen natürlich die Spiele, für die ein Arturo wie geschaffen ist.
      Allerdings muss man fairerweise auch sagen, dass er ein gerüttelt Mass am Ausscheiden gegen RM letzte Saison beigetragen hat.Verschossener Elfer und Platzverweis. Beides waren ganz entscheidende negative Momente für uns betreffend des Ausgangs des Viertelfinales.
      das stimmt. dennoch war ich von ihm unter heynckes unterm strich positiv überrascht. auch wenn er in sevilla schwächer war.

      hätte uns durchaus gegen real helfen können.

      nun denn, muss auch ohne ihn gehen; wäre gegenwärtig sowieso nicht in meiner top 11
    • Immerhin sind wir im ZM gut besetzt, aber trotzdem wird er uns gegen Real fehlen.

      Vor möglichen Entgleisungen habe ich keine Angst. Seit er bei uns ist, hat er sich sehr gut im Griff. Ist ja auch nicht der einzige Spieler, der im letztjährigen VF vom Platz geflogen ist, im Hinspiel war es ja Javi. Und sonst ist er bei uns noch nie geflogen, wenn ich mich recht entsinne, und ich kann mich auch nur an 1-2 Spiele erinnern, wo er kurz vor gelb/rot stand und frühzeitig ausgewechselt werden musst. Irgendwann unter Pep in Stuttgart und diese Saison glaube ich auch mal zur Halbzeit. Letzte Saison hätte man ihn wohl besser runtergenommen. Ihm eilt sein Ruf früherer Tage halt leider auch immer noch voraus.
    • moenne schrieb:

      Immerhin sind wir im ZM gut besetzt, aber trotzdem wird er uns gegen Real fehlen.

      Vor möglichen Entgleisungen habe ich keine Angst. Seit er bei uns ist, hat er sich sehr gut im Griff. Ist ja auch nicht der einzige Spieler, der im letztjährigen VF vom Platz geflogen ist, im Hinspiel war es ja Javi. Und sonst ist er bei uns noch nie geflogen, wenn ich mich recht entsinne, und ich kann mich auch nur an 1-2 Spiele erinnern, wo er kurz vor gelb/rot stand und frühzeitig ausgewechselt werden musst. Irgendwann unter Pep in Stuttgart und diese Saison glaube ich auch mal zur Halbzeit. Letzte Saison hätte man ihn wohl besser runtergenommen. Ihm eilt sein Ruf früherer Tage halt leider auch immer noch voraus.
      Er wird halt auch in der Rotation fehlen. Jetzt ist ja erstmal ein 4 Tage Abstand zwischen Dienstag - Samstag - Mittwoch - aber nach dem Realhinspiel sind es nur 3 Tage zum Frankfurtspiel und nochmals 3 bis zum Rückspiel in Madrid.
    • dodgerram schrieb:

      Bayerngen schrieb:

      Ausgerechnet jetzt kommen natürlich die Spiele, für die ein Arturo wie geschaffen ist.
      Allerdings muss man fairerweise auch sagen, dass er ein gerüttelt Mass am Ausscheiden gegen RM letzte Saison beigetragen hat.Verschossener Elfer und Platzverweis. Beides waren ganz entscheidende negative Momente für uns betreffend des Ausgangs des Viertelfinales.
      richtig, allerdings gehe ich mal stark davon aus, dass jupp früher reagiert hätte, wenn vidal wieder auf code red unterwegs gewesen wäre...
      eine schwächung ist das jetzt schon, aber vermutlich keine gravierende...
      soll halt mitkommen und die anderen jungs kräftig heiß machen... 8)
      Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst!
    • steveaustin10 schrieb:

      Dann beten wir mal, dass Javi sich nicht wieder den dämlichsten CL-Platzerverweis seiner Karriere holt und uns wieder das Spiel versaut.
      Oh, das haben wir natürlich vergessen.
      Bei einem Trainer wie Jupp wäre Vidal in Madrid nicht vom Platz geflogen, der hätte entsprechend reagiert.
      Ich finde es schade in den KO-Spielen auf Vidal verzichten zu müssen. Der lebt für solche Spiele und ist unter Jupp wieder top und sehr wertvoll für die Mannschaft.
      Sein Ausfall ist ein Verlust, kann ja auch über 120 Minuten gehen und da braucht man jeden Mann.
      No more Uli
    • geneviere schrieb:

      moenne schrieb:

      Immerhin sind wir im ZM gut besetzt, aber trotzdem wird er uns gegen Real fehlen.

      Vor möglichen Entgleisungen habe ich keine Angst. Seit er bei uns ist, hat er sich sehr gut im Griff. Ist ja auch nicht der einzige Spieler, der im letztjährigen VF vom Platz geflogen ist, im Hinspiel war es ja Javi. Und sonst ist er bei uns noch nie geflogen, wenn ich mich recht entsinne, und ich kann mich auch nur an 1-2 Spiele erinnern, wo er kurz vor gelb/rot stand und frühzeitig ausgewechselt werden musst. Irgendwann unter Pep in Stuttgart und diese Saison glaube ich auch mal zur Halbzeit. Letzte Saison hätte man ihn wohl besser runtergenommen. Ihm eilt sein Ruf früherer Tage halt leider auch immer noch voraus.
      Er wird halt auch in der Rotation fehlen. Jetzt ist ja erstmal ein 4 Tage Abstand zwischen Dienstag - Samstag - Mittwoch - aber nach dem Realhinspiel sind es nur 3 Tage zum Frankfurtspiel und nochmals 3 bis zum Rückspiel in Madrid.
      Gegen Frankfurt kann man zur Not auch die Amas spielen lassen.

      Wenn wir als schon feststehender Meister gegen Real ausscheiden, weil unsre Spieler gegen Frankfurt zu viele Körner gelassen haben, dann ist uns echt nicht zu helfen...
    • Sehr bitter für ihn. Solche Typen benötigt man in der jetzigen Saisonphase.

      Allerdings muss ich gestehen, dass mir die Startelf (bis auf RV) gegen Doofmund sehr gefallen hat.

      James als 8er im Spielaufbau war schon stark. Ob wir danit enen Tick zu offensiv sind, das muss man sehen.
      Aber mir hat die Zentrale mit James und Müller vor Javier und den RLR davor das Gefühl gegeben, dass Don Jupp so ins HF in die CL gehen möchte. Für die Liga verschmerzbar, da so Rudy und Tolisso auf Minuten kommen.

      Wäre Vidal fit und gesetzt, müsste man aus Müller, Robben, Thiago und James mind. 2 opfern.
      So wird es wahrscheinlich "nur" Thiago treffen. Es bleibt spannend...
      Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.
    • Bei Arturo Vidal wurde am gestrigen Montag von Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg ein Eingriff am rechten Kniegelenk durchgeführt. Bei diesem Eingriff wurde der bereits vorab diagnostizierte freie Gelenkkörper entfernt. Zudem wurde die Aufhängung des hinteren Außenmeniskus, die von dem freien Gelenkkörper beschädigt worden war, operativ refixiert. Arturo Vidal fällt damit für den Rest der Saison aus.

      fcbayern.com/de/news/2018/04/vidal-erfolgreich-operiert

      Na toll, sogar Saisonaus.