Arturo Vidal

  • Ich gehe davon aus, dass der Mann seinen Namen schreiben kann... der Medizincheck könnte aber noch zum Problem werden, wenn er es im Urlaub ordentlich hat krachen lassen :D


    Auf jeden Fall herzlich willkommen, ich freu mich schon auf das erste Spiel mit ihm.

    0

  • Inzwischen sendet Bayern ja auch einen Extra Newsletter raus mit dem Titel "Transferneuigkeiten!". Also, genug Korinthen gekackt! ;-) :D


    Herzlich Willkommen, Arturo!! Auf viele gemeinsame Titel und alles Gute hier!! :8

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • 1 noch:


    wie unerheblich das attribut *deutsch* ist, zeigt mir folgendes:


    toni kroos war von seiner ganzen art her für mich immer ein fremder.
    während z.b. ein giovanni elber irgendwann einen gestandenen Bayern verkörperte.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Hallo,


    ein neuer Aggressive leader. Willkommen.


    Einerseits sicher eine Verstärkung. Er kann mit seinen Qualitäten unser Spiel bereichern. Mit ihm werden wir bestimmt defensiv stabiler stehen. Gleichzeitig kann er sich offensiv mehr einbringen als z.B. ein Martinez. Und er trägt hoffentlich auch dazu bei, dass ich Alonso nicht mehr so oft rumstolpern sehen muss.


    Einen Wermutstropfen hat die Verpflichtung aber in meinen Augen: Nach dem Abgang von Schweinsteiger dachte ich, dass unsere Junge Garde mit Rode, Kimmich, Hojbjerg und evtl. auch Gaudino wieder etwas mehr Einsatzzeit bekommen.


    Wenn er seine Spielweise aus Italien beibehält, könnte es schwierig werden mit einigen unserer BL-Schiedsrichter...


    Ralf

    0

  • guten tag ralf,


    im endeffekt zählt qualität.machen wir uns nix vor, gaudino und hojbjerg haben diese ( aktuell ? ) nicht und ich gehe davon aus, dass sich daran auch nix mehr ändern wird.
    um rode und kimmich mache ich mir keine sorgen, die sind bzw. werden fester bestandteil unserer mannschaft.


    schönen tach noch ralf,


    blofeld

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • sicherlich ein interessanter aspekt der zu beobachten sein wird ;-)


    interessant aus meiner sicht auch deshalb, weil ich gespannt bin, ob es die scheidsrichter als erstes sind, welche die spielweise von vidal anfechten oder ob das aus unserem medialen umfeld kommt >:|


    da gibts doch möglichkeiten und wenns der helmut mit dem bierbembel mit deckel beim sonntagsstammtisch ist :|

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • wirklich ein Klasse/TOP Transfer!!! er wird uns weiterhelfen


    klar ist er manchmal ungestüm, aber ich mag seine art fussball zu spielen, und hoffe, das unser spiel durch die mitte wieder etwas Fahrt aufnimmt

    0

  • Ich würde als Verantwortlicher der Medizinischen Abteilung einen genauen Blick auf die Leberwerte werfen ;-)
    Doch wie auch immer: Herzlich willkommen, Arturo, bei uns! Verbunden mit der Bitte, es abseits des Platzes doch ruhiger angehen zu lassen! ;-)

    0

  • Ich habe dir ja ein guad gegeben.
    Ich bezweifle aber das diese wir wollen DOITSCHE Spieler Schreier wirklich brauner Natur sind.


    Für mich eher die Kategorie SportBild/BravoPoster/OrtleppDoku Fans.
    Schreien nach was die Medien so schreiben.


    Sieh dir unseren senilen Gottmar an: Hat 7 Ausländer im CL Finale 2001 auf dem Platz gehabt und schreit nun Pep vergrault alle Deutschen Spieler-


    Es ist Sommerpause und die Medien füllen diese halt mit jedem Scheiss der ihnen Clicks und Sendeminuten bringt.

    0

  • Naja Benatia hat Anfang letzte Saison seinen Ellenbogen auch in jedem Luftkampf benutzt so wie er es aus Italien kannte. Hat sich das auch relativ schnell abgewöhnt.


    Außerdem sind Sperren in der Liga egal. Arturo ist fuer die Crunchtime in der CL geholt worden.
    Für die Buli reichen Rode und Kimmich locker.

    0

  • Sind vielleicht nur Gerüchte, aber es soll da im Internet paar Insider geben, die behaupten doch glatt, dass Vidal schon einmal in der Bundesliga spielte.


    Natürlich nur ein Gerücht und er wird ganz sicher große Probleme haben mit der BL - wie doch eigentlich jeder Spieler beim FCB, der in die Liga wechselte.

    0

  • Richtig, und in der Zeit hat er auch dutzende rote Karten bekommen...


    ... ach Moment, war ja gar nicht so... verdammt.


    Aber eins ist klar: Wenn er weiterhin so selten vom Platz fliegt wie in Leverkusen und Turin, dann wird das der Bayernbonus sein.
    ;-)

    0