Kingsley Coman

  • Costa ist halt kein perisic, der hätte wenigstens immer bock und hat gekämpft.

    Costa ist mittlerweile nur noch zum abkassieren da.

    Das ärgert mich auch. Da kommt gar nichts von Costa, außer schlechte Ecken und schlechte Flanken. Klar hatte er mit seinem Schuss mit die beste Aktion des Spiels, seine weiteren Aktionen bringen aber kaum Gefahr und erst recht keinen Raumgewinn. Er geht kaum ins 1 gegen 1, kommt auch ansonsten kaum vorbei. Das fand ich gestern ziemlich erschreckend.

  • Costa ist halt kein perisic, der hätte wenigstens immer bock und hat gekämpft.

    Costa ist mittlerweile nur noch zum abkassieren da.

    War von Null-Bock Costa mehr zu erwarten :/, eigentlich nicht...:cursing:!

    Ich habe die Verpflichtung nicht verstanden und werde sie nicht verstehen....verstehe aber auch nicht dass der Spieler nach der herzlichen "Verabschiedung" hier nochmal anheuert :P, denke da war das Abkassieren wirklich der Hauptgedanke :evil:.

    Bei Perisic waren halt die Bedingungen nicht erfüllbar bzw man wollte sie bei der aktuellen Lage nicht erfüllen, was eigentlich kalr war.

    0

  • Coman on fire! Ein Glück, dass er gerade sehr gut in Form ist und Scorerqualitäten an den Tag legt.

    Leider wertet die UEFA das 2:0 als Eigentor, dennoch waren es dann gestern zwei Torvorlagen. Hoffentlich bleibt er nun mal eine längere Zeit fit, ohne wieder von einem Holzhacker kaputt getreten zu werden.


    Gerade brauchen wir ihn mehr denn je. Gnabry sucht seine Form vergebens, Sane liefert nur als Joker und über Costa müssen wir gar nicht reden.

  • Leider wertet die UEFA das 2:0 als Eigentor,

    Das hat Buschmann gestern gesagt, dann habe ich aber heute Morgen mal im neuen Kicker geblättert und die geben Coman das Tor. Habe deshalb dann auf der UEFA-Seite (was ja letztlich entscheidend ist) geschaut und die geben es auch Coman:


    https://www.uefa.com/uefachamp…9423--bayern-vs-salzburg/


    Ist aber natürlich auch nicht so wichtig und nur fürs Protokoll. Scorer sind Scorer. Dadurch war er so oder so Matchwinner.

  • ich freue mich sehr für ihn, denn nach der Sane Verpflichtung haben ihn ja schon einige abgeschrieben, aber nein der Junge hat Bock, schiesst Tore und bringt seine Leistung , sicher er profitiert auch davon, dass Sane noch nicht wirklich die richtige Einstellung auf dem Platz gefunden hat, aber egal... das Final Tor in Lissabon hat ihm doch nochmal einen richtigen Push gegeben...und das finde ich super

  • Man merkt ihm an, dass er einfach körperlich voll auf der Höhe ist. Aktuell und in den letzten Wochen unser stärkster Außenspieler.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Das waren nicht nur jarlaxle und Herr Schmidt, die der Meinung waren;)

    Coman in Form hat einfach ganz andere Qualitäten als Serge, daher passt es ja so gut. Von Sane erhofft man sich, dass er beides vereinen kann, das wird wohl noch etwas dauern.

  • Das waren nicht nur jarlaxle und Herr Schmidt, die der Meinung waren;)

    Coman in Form hat einfach ganz andere Qualitäten als Serge, daher passt es ja so gut. Von Sane erhofft man sich, dass er beides vereinen kann, das wird wohl noch etwas dauern.

    Wobei ich auch nie etwas in der Art geschrieben habe, wie es @steveaustin darstellt.

    Sondern immer nur, dass das jetzt eine ganz wichtige Saison für Coman wird. Und wenn er gegen Costa ähnlich abstinken sollte wie letztes Jahr gg Perisic, dass es besser wäre, er würde gehen.

    Danach sieht es nicht aus und das freut mich. Richtig.

    Denn ich habe auch immer gesag, ich bin eigentlich ein Fan von Coman.

    Und wenn er es wirklich schaffen sollte, sein Niveau dauerhaft zu halten, dann wird er nicht wie letztes Jahr unser Winger Nr 3 oder 4, sondern um die 1 konkurrieren

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Wobei ich auch nie etwas in der Art geschrieben habe, wie es @steveaustin darstellt.

    Sondern immer nur, dass das jetzt eine ganz wichtige Saison für Coman wird. Und wenn er gegen Costa ähnlich abstinken sollte wie letztes Jahr gg Perisic, dass es besser wäre, er würde gehen.

    Danach sieht es nicht aus und das freut mich. Richtig.

    Denn ich habe auch immer gesag, ich bin eigentlich ein Fan von Coman.

    Und wenn er es wirklich schaffen sollte, sein Niveau dauerhaft zu halten, dann wird er nicht wie letztes Jahr unser Winger Nr 3 oder 4, sondern um die 1 konkurrieren

    Du warst es auch nicht. Da gibt es hier ganz andere User, die von Coman wirklich nicht viel halten.

    0