Kingsley Coman

  • Tatsache ist, die letzten beiden Spiele auf rechts waren schwach.


    Vermutlich würde er sich auf links nach der Rückkehr nach seiner Verletzung leichter tun, ob er tatsächlich effektiver da wäre, kann man nur bewerten, wenn er dort spielen würde.


    Flick versucht grade, so viele Spieler wie möglich in das Gefüge einzubinden, dass klappt aber nur leidlich, denn da sind zu viele im Moment völlig außer Form, wie Coutinho, Tolisso und auch Coman und Hernandez. Mehr als einen der vier in der Aufstellung und es wird bei uns extrem unsicher.


    Der Ausfall von Perisic tut uns mehr weh als ich mir je hätte vorstellen können

    0

  • Coman kommt zum 3. mal nach monatelanger Verletzung rein. Er konnte keine Vorbereitung mitmachen und wird auch noch auf der falschen Seite eingesetzt.

    Der wird dann heftigst kritisiert während es bei anderen heißt, die brauchen erst mal 5-6 Spiele über 90 Minuten am Stück nach so langer Verletzung.

    Reinste Comedy diese Masche hier abzuziehen.

    Coman ist auf links einfach stärker, Flick sollte diesen vom Oberflop begonnenen Quatsch schnellstens beenden.

    #KovacOUT

  • Flick versucht grade, so viele Spieler wie möglich in das Gefüge einzubinden, dass klappt aber nur leidlich, denn da sind zu viele im Moment völlig außer Form, wie Coutinho, Tolisso und auch Coman und Hernandez. Mehr als einen der vier in der Aufstellung und es wird bei uns extrem unsicher.


    Der Ausfall von Perisic tut uns mehr weh als ich mir je hätte vorstellen können

    :thumbup: Viel mehr braucht man zu der Situation nicht zu schreiben.

  • Ich fand Coman gestern nicht mal schlecht. Hat die rechte Seite belebt. Offensichtlich ist er nicht sehr eingespielt. Natürlich kommt er nicht plötzlich daher und macht 3 Vorlagen, wo sich die die Stammspieler zuvor die Zähne ausbeißen.


    Aber dennoch hatten wir mit ihm auf dem Feld auf einen Schlag viel viel mehr Offensivaktionen und strahlten deutlich mehr Gefahr aus.

  • Anscheinend wird das jetzt das mit nicht-fitten/sich außer Form befindlichen Spielern das neue Totschlagargument, allerdings hatten wir die massiven Probleme in der Defensive auch schon mit der eingespielten Viererkette Pavard - Boateng - Alaba - Davies. Insofern zieht das eigentlich auch nicht wirklich, denn, wie schon häufig geschrieben wurde, gibt es hier klare Muster, die unabhängig der eingesetzten Spieler auftauchen.


    Es ist aber löblich, dass man nicht direkt den Stab über Flick brechen möchte, mir geht das ja ähnlich. Vor allem weil mir die Spielanlage an sich sehr gut gefällt und der Ansatz genau der ist, den ich vom FCB erwarte. Und es stimmt auch, dass insbesondere Tolisso und Coutinho vollkommen außer Form sind (bei Coman und Hernandez kann man das mE eigentlich überhaupt nicht sagen, weil die seit sie verletzt waren erst sehr wenig gespielt haben und dabei auch nicht die ganze Zeit Totalausfälle waren). Aber es gehört für einen FCB-Trainer halt auch dazu, gerade wieder fit gewordene Spieler vernünftig ranführen zu können. Das kann doch nicht ernsthaft als Ausrede für solch eine Leistung gegen Paderborn(!) herangezogen werden. In welchen Spielen soll man diese Spieler denn sonst bitte heranführen und aufbauen?


    Bei Tolisso und Coutinho zieht sich diese Form leider schon seit Wochen, aber Hernandez und Coman sind gerade wieder fit, da muss man nun auch einfach geduldig sein. Die haben beide Potenzial, absolute Leistungsträger zu sein, wenn sie Spielpraxis haben. Aber wie gesagt, es muss halt auch klappen, diese Spieler heranzuführen. Gerade bei uns muss man als Trainer damit leben, dass ständig Spieler wieder herangeführt werden, nachdem sie lange verletzt waren. Das darf niemals als Argument für schwache Leistungen gegen Gegner wie Paderborn gelten, bei allem Respekt vor Flick. Es war immer eine unserer Stärken, dass wir über das Kollektiv bestimmte individuelle Schwächephasen kompensieren konnten, um die Spieler so wieder vernünftig heranzuführen. Wir sind aber halt einfach sehr instabil im Moment, unabhängig des Personals.

  • Mich würde echt interessieren, was deine Vorstellung von gutem Fußball ist. Du hast echt mit die selektivste Wahrnehmung die mir von Nicht-Bayern-Hassern je untergekommen ist

    Erfolgreicher, effektiver Fussball, so wie das der FCB seit 7 Jahren macht.


    Dass es ok sei, dass ein so schneller Stuermer wie Coman nicht Abschluss kann und dass es nur wichtig sei, dass er an seinem Gegenspieler vorbeikommt (um dann auf gut Glueck den Ball flach oder halbhoch in die Mitte zu dreschen), deckt sich nicht mit meiner Vorstellung guten Fussballs.


    Wobei ich durchaus der Meinung bin, dass Coman diese unabdingbaren Eigenschaften eines Wingers (wieder) erlernen kann. Vermute das Problem bei ihm eher zwischen den Ohren. Wuerde auch nicht ausschliesen, dass die dreckige Schulz brutalo Graetsche bei aus dem Lauf Flanken noch im Hinterkopf wirkt.

    0

  • Ja, Coman, wenn er wie gestern (wieder) nur falsche Entscheidungen trifft.

    Coman hat nach monatelanger Verletzung noch nicht einmal 90 Minuten gespielt, 3 Einsätze gehabt.

    Aber er muss sofort liefern.

    Trolle ruhig weiter, auf Thiago kannst du dann am Dienstag wieder eindreschen wenn‘s nicht läuft.

    #KovacOUT

  • Coman hat nach monatelanger Verletzung noch nicht einmal 90 Minuten gespielt, 3 Einsätze gehabt.

    Aber er muss sofort liefern.

    Trolle ruhig weiter, auf Thiago kannst du dann am Dienstag wieder eindreschen wenn‘s nicht läuft.

    Deine Prognosen teile ich nicht. Bin der Überzeugung, dass es Dienstag sehr gut laufen wird.

    0

  • Das war heute einmal mehr ein gebrauchtes Spiel für Coman auf der rechten Seite. Dazu noch die Verletzung.


    Gute Besserung. Hoffentlich kommt er bald wieder und darf dann wieder auf LA spielen...


    Verdeutlicht aber auch einmal mehr, dass dieser Kader ganz dringend einen weiteren RA benötigt.

  • Das war heute einmal mehr ein gebrauchtes Spiel für Coman auf der rechten Seite. Dazu noch die Verletzung.


    Gute Besserung. Hoffentlich kommt er bald wieder und darf dann wieder auf LA spielen...


    Verdeutlicht aber auch einmal mehr, dass dieser Kader ganz dringend einen weiteren RA benötigt.

    Wie soll der den in Form kommen?

    Wurde gerade erst nach 8 Wochen Verletzung mit etwas Spielzeit herangeführt.

    Nun wieder Ausfall und Pause, da vergeht wieder einige Zeit.

    Jetzt muss sich nur noch Gnabry seine Verletzung abholen, Gott bewahre.

    #KovacOUT

  • Man muss einfach sehen, dass man Coman realistisch nur als Bonus einplanen kann. Entsprechend muss der Kader für die neue Saison aussehen, sprich neben Coman müssen Minimum 3 vollwertige Flügel im Kader sein.


    Bitter, weil der Junge einen Haufen Talent hat, aber eben leider Realität.

    0