Serdar Tasci

  • Willkommen Serdar!


    Keine schlechte Verpflichtung. Vielleicht nutzt du deine Chance und bleibst über die Saison hinaus.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Willkommen in München!
    Und geb nicht allzu viel auf manche Kommentare, Hans-Jörg Butt wollten die meisten auch nie im Bayern-Trikot sehen!


    Ergebnis ist bekannt! ;-)

    0

  • Mindestens!


    Man sollte froh sein eine ordentliche Lösung gefunden zu haben!
    Und die, die jetzt das Mual aufreißen sind die ersten die jammern wenn was mit Badstuber oder Benatia sein sollte! ;-)

    0

  • Tasci ist die restliche Saison hier und dann wars das.
    Das wir ihn für 10 mio kaufen ist schon sehr unwahrscheinlich.


    Tasci ist der typische Notkauf nicht mehr und nicht weniger.

    0

  • [Blocked Image: http://cdn3.spiegel.de/images/image-951242-panoV9free-hxcs-951242.jpg]



    M. Sammer: "Herr Tasci, wir beim FC Bayern würden Ihnen gern einen Vertrag bis zum Ende dieser Saison anbieten. Sie müssten da nur eine Kleinigkeit an Ihrem Aussehen ändern. Ein Teil unserer Fans könnte da ein Problem mit ihrem... Verstehen Sie mich nicht falsch, bei mir werden da keinerlei Assoziationen geweckt... Herr Tasci, sie verfolgen doch sicher auch die aktuellen politischen Diskussionen... Wie soll ich sagen... Herr Tasci, Ihr Bart..."


    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .


    S. Tasci:
    [Blocked Image: https://static.myfcb.de/media//2016/02/01/39ec374b263f176613472c33f6310d613c009de0_min326x401.jpg]

    0

  • Ich finde die Verpflichtung gut. Immerhin war er mal Nationalspieler. Wenn ich wählen kann, zwischen Kimmich oder Tasci als IV - dann nehme ich gerne Tasci ;-)


    Sein Plus, er kann CL spielen - zudem gehen wir 0 Risiko ein, da wir ihn erst mal ausleihen.


    Beim VFB war er damals Leistungsträger - zu Zeiten, als man nicht nur gegen den Abstieg gespielt hat.

    0

  • Guter Transfer meiner Meinung nach.
    Kein sinnloser schnellschuss um noch auf den letzten Drücker einen "großen Namen" zu verpflichten.
    Preislich ist das in Anbetracht der Umstände noch OK, wenn auch nicht günstig.
    Um in der Buli mitzuspielen reicht es auf jeden Fall, dass er jetzt vielleicht nicht der Mann ist der Messi über 90 Minuten ausschaltet sollte auch klar sein. Aber es es in Anbetracht der Verletzungsgeschichte unserer verbleibenden Abwehrspieler absolut Notwenig gewesen, jetzt nochmal den Kader zu verbreitern.

    0

  • Henneckes und Tasci zuvergleichen zeugt eigentlich von sehr wenig Sachverstand, aber gut wer nur kopiert....


    Und Hobbit bitte fühle dich jetzt nicht angesprochen, peinlich sind die wendehälse

    0

  • Tasci war Kapitän des VFB und ist dort u.a. 2007 Deutscher Meister geworden - also so schlecht ist er nicht, wie du ihn hier machst - lediglich sein Wechsel nach Russland war eher suboptimal für seine Karriere in der Nationalmannschaft.

    0

  • Ja und?? Er hat mich zu Stuttgarter Zeiten absolut nicht überzeugt, dann ist er nach Moskau gegangen
    Gut da hat man das nimmer so verfolgt, aber da er auch nie für seinen Unterstützer Löw eine Option war, muss es ja dann auch nicht so doll gewesen sein


    Ich finde es nicht verkehrt Zweifel zu haben, er hat ja die Chance das Gegenteil zubeweisen

    0

  • Überzeugt in welcher Relation?


    Als möglicher Neuzugang als Leistungsträger beim FCB - ja, dafür hat er nicht genug überzeugt.


    Als Nationalmannschafts-IV? Na ja, das VfB Wappen war da sicher hilfreich...


    Als solider BuLi-IV? Ja, da hat er schon überzeugt.


    Stammspieler beim 4. in der russischen Liga ist auch kein Wald- und Wiesen-Job.


    Man darf nicht vergessen, wieso wjr ihn geholt haben. Weil 2 absolute Leistungsträger länger ausfallen und weil die verbliebenen IVs auch noch nicht richtig fit bzw. stabil sind und weil sie ihre Pausen brauchen werden.


    Warum soll man z.B. in einem Spiel gegen Teams wie Bremen, Schalke und Co. nicht auch einen Tasci als IV einsetzen?


    Badstuber und Benatia können - so oder so - nicht alle Spiele machen. Sie brauchen entlastung, sonst ist am Saisonende Schicht im Schacht. Überspielte oder übermäßig beanpruchte Spieler können sogar das Ziel Meisterschaft noch gefährden.


    Mit diesem Nottransfer hat man nun zumindest einen Schritt in die richtige Richtung unternommen. Wie sehr er uns letztlich helfen wird, bleibt abzuwarten. Aber ein Filetstück ist am letzten Tag der Wintertransferperiode nun mal nicht zu bekommen.