Pep Guardiola

  • Auch die zweite Saison von Pep war eine sehr gute, aber zwei Dinge würden mich schon interessieren:


    - warum hat er in beiden Duellen gegen Barca auf BS + Alonso gesetzt, obwohl man lange vorher schon gesehen hat, dass das nicht das gelbe vom Ei ist...und leider war es in den beiden Duellen zumindest defensiv ja nicht anders


    - warum hat er heute Götze nicht von Beginn an ran gelassen - gerade heute hätten wir seine Kreativität sehr gut brauchen können und offensiv lief es heute, gerade in solchen Spielen ist Götze dann meist auch wirklich stark, untertauchen tut er eher in Spielen, wo es nach vorne eh nicht läuft

    0

  • Wen hättest du denn heute für Götze draußen gelassen? Schweinsteiger/Alonso hat häufig gar nicht funktioniert, da hast du Recht, aber heute war das doch wirklich gut. Den Sturm kannst du nicht immer im Zaum halten. Und bis auf den klaren Fehler vor dem 1:2 waren die eigentlich - für die Verhältnisse - gut aufgehoben.

  • Bernat. Man muss einen jungen Spieler natürlich schützen, aber er war nicht nur im Hinspiel schwächster Mann, auch gegen Augsburg war er alles andere als wach.


    Aber gut, will kein Fass aufmachen. Das sind Kleinigkeiten, wegen sowas sind wir nicht ausgeschieden. Wie Müller schon sagte, es ist einfach in beiden Partien zu viel zusammen gekommen, als dass man dann noch in ein CL-Finale kommen könnte.



    Wir haben eine sehr gute Saison gespielt und anders als gegen Real letzte Saison haben wir uns gegen Barca angesichts der Umstände klasse verkauft.

    0

  • zusammengefasst ich kopier mein posting vom spieltag


    mein persönliches fazit... im endeffekt haben wir uns gg Barca selbst rausgekickt in 2 Spielen aber gut geschlagen und letztlich verdient ausgeschieden mit dieser Mannschaft...


    nächste saison wieder vollgas

    0

  • Ja aber dann bist du wieder so weit: Wen stellst du auf links? Lahm? Der will doch nicht mal mehr rechts spielen - und Guardiola sieht ihn da halt auch nicht. Bernat ist halt noch jung und dem fehlte da auch teilweise einfach die Unterstützung gegen einen solchen Weltklassemann.

  • Pep Guardiola hat es selbst auf der PK gesagt: Die AV müssen im Moment angreifen und das ist ein Problem.


    Rafinha/Bernat sind nicht geschaffen für Offensivfeuerwerke. Mit einem Robben / Ribery vor ihnen ist das ein ganz anderes Spiel. Dann ist ihre defensive Stabilität gefragt damit die zwei vor ihnen mehr Freiraum haben. Aber wenn Robben UND Ribery ausfallen, dann haben wir ein großes Problem auf dem Flügel.

    0