Pep Guardiola

  • jop aber bis jetzt ging zum glück dabei nix schief. das kommt noch!


    bzw. hoffentlich geht das einfach mit neuer besser, wobei ich da meine zweifel habe. da könnte auch messi spielen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • entspannt euch mal und wartet mindestens bis zur winterpause ab - sehen wir da noch den gleichen kram wie jetzt ist das gejammer angebracht. ich bin aber relativ sicher, dass das nicht so sein wird.


    pep steht ein riesenkader zur verfügung, der taktisch nahezu jede variante ermöglicht und ich bin mir sicher, dass er schon die passende formation finden wird...

    0

  • Warum bitte? W A R U M ????


    Ich habe heute im Stadion fast den Verstand verloren bei dem defensiven Mist. Das ging mir schon bei den Vorbereitungsspielen auf den Zeiger. Das kostet einen Satz den Mist abzustellen.

    0

  • Ich glaube, der unterschätzt die bl. Anders kann man diese Aufstellung nicht erklären. Hoffe, PG ist bereit, auch zu lernen. Barca ist Geschichte. Die Bl ist auch stärker als die span. Liga.

    0

  • nö. der hat die bundesliga seit einem jahr gesehen und die CL auch. wenn der da noch irgendwas unterschätzen würde, hätte er den komplett falschen job. denn dann könnten das 30 millionen menschen besser.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • So ein Schmarrn. Gegen Rostock waren wir in der 2. HZ müde, während der Gegner in der Vorbereitung schon viel weiter war. Oder ist jetzt plötzlich Rostock stärker einzuschätzen als der HSV oder Gladbach?

  • Grundsätzlich ist das Ganze schwer zu vergleichen. Die wenigen Möglichkeiten, die man da hat, sprechen aber doch für die Primera Division.


    Also bin ich auf deine Begründung gespannt!

    0

  • Eigentlich bin ich da zu 100% bei Dir.
    Es gibt nur einen Faktor, der mir Sorgen machtn: Sieht Pep das denn auch und will daraus lernen? Ich denke schon.
    Dieses Experiment ohne echten Sechser ging hier schon einmal schief. Brauche ich nicht mehr. Aber offensichtlich will hier jemand aus eigenen Fehlern lernen, statt aus denen anderer. Gut, solange er es auch tut, soll es mir recht sein, nech...

  • Ja. Ich bin sehr empfänglich für die deuschen Medien. Tut mir leid. Ich hatte es bis zu diesem Moment nicht bemerkt. Sei mein Meister und führe mich ins Licht. Ich bin nämlich ein Vollidiot, habe keine Ahnung und als ernsthafter angehender Sozialwissenschaftler ist mediale Beeinflussung natürlich genau das, wo ich total machtlos werde und nicht gerade das, was so gar nicht auf mich wirkt, weil ich das Tag für Tag in alle Einzelteile zerreiße.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Ok, du ernsthafter angehender Sozialwissenschaftler. Dein Text war jetzt ein wunderbarer Trommelwirbel, aber nichtsdestotrotz hätte ich jetzt gern' eine Erklärung dafür, weswegen unsere lustige Bundesliga stärker sein soll als die Primera Division?

    0

  • Ohne echten Sechser kannst du gegen das Fallobst des unteren Bundesliga-Tabellendrittels spielen aber nicht gegen die Top-20 Europas.


    Das kannst du gegen Teams machen, die sich von vornherein garnicht über die Mittellinie trauen...

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage