Pep Guardiola

  • boa. Pep ist Pep und keine mischung aus van Gaal und klinsi.


    Wirklich nur weil jetzt irgendeine Zeitung daherbrabbelt dass Gustavo gehen würde..wird schon gleich mal dass Kriegsbeil ausgegraben . Einähnliches Zeitungsgeschwätz gabs übrigens bei Lucio. VG hat nix gesagt Zeitungen schrieben oh der konkurrenzkampf blabla ,genauso wie jetzt und Lucio machte von selbst die fliege.
    Gustavo hat noch nicht eine minute unter Guardiola trainiert aber alle MEDIEN wissen schon alles besser.
    Aber gleichmal...der Trainer baut mist und ist schlecht schreiben. OMG

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • also diese ganzen theorien und aegnste hier sind absoluter hammer....lasst pep doch erstmal arbeiten bevor ihr ihnkritisiert....ich habe das gefuehle er weiss grundsaetzlich was er macht!!

    0

  • Aber du sagst es doch selbst.
    Auch unter Lucio war das eine Spekulation, die keiner glauben wollte.


    Und was war? Ein paar Tage später war er weg.


    Ich würde jedenfalls keine Wetten darauf annehmen, dass Gustavo noch ein Spiel für den FcB macht.
    Ich vermute, dass er uns noch in diesem Sommer verlässt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • andik@


    ich habe nicht nur das Gefühl, ich bin davon überzeugt, dass er weiß, was er macht.


    Das wird hier ja auch gar nicht infrage gestellt.

    0

  • Dass Gustavo geht möge im Moment eine reine Medienspekulation sein, aber es wäre schon logisch. Er ist nunmal kein Tiki-Taka-Fußballer und mit Tymos Einsatzzeiten als Elder Statesman Joker wird es schwer bei der WM eine tragende Rolle zu spielen oder auch nur mitzufahren.


    In diesem Sinne ist die Konkurrenzsituation im zentralen Mittelfeld eben auch nicht mehr vergleichbar zur letzten Saison. Gustavo ist ein Zweikampftier, aber er passt nicht zu Peps Fußball.

    0

  • Der Bayernvorstand sollte hellwach sein. Ich finde es nicht richtig plötzlich vieles in Frage zu stellen, schließlich hat die Mannschaft in der letzten Saison einen hervorragenden und vor allem erfolgreichen Fußball gespielt.
    Mit Mario Götze haben wir die optimale Verstärkung bekommen, der ein überragender Fußballer ist.
    Und nur eines Mir san Mir, da ist mir Tiki taka schnuppe.

    0

  • Pep ist noch nicht mal einen Monat da sondern erst seit gut 3 Wochen.


    Vollkommener Wahnsinn welche Gerüchte und Befürchtungen derzeit breitgetreten werden.


    Lasst den Mann doch einfach mal arbeiten.

    0

  • doch. nach der thiago verpflichtung und den konsequenzen daraus, was das denfensivkonzept von pep betrifft, ist das die einzig logische erklärung, dass gustavo früher oder später gehen wird.

  • Ich finde schon, dass Ruhe herrscht. Keine Interviews von Pep oder Spielern, und vom Vorstand wird auch nichts nach Aussen getragen. Der Rest sind doch reine Spekulationen von der Presse und Diskussionen im Forum. Wenn dann hier einer "austickt", muss man das nicht gleich verallgemeinern.

    0

  • Ja, die kommen heute zurück. Heute ist auch das Fotoshooting inkl. Mannschaftsbild. Freue mich schon auf das Bild mit den vier Pokalen.:):):)

    3

  • ab diesem wochenende fangen die spiele an die erste aufschlüsse geben dürften. erstens weil es dann gegner gibt denen man auch in pflichtspielen begegnet oder begegnen könnte und zweitens weil erstmals alle spieler an bord sind. finale aussagen wird es nicht geben, das sollte uns klar sein. erst ab jetzt beginnt die wahre testphase. mehr sind diese "turniere" und cups nicht. vor dem 1. bulitag ist alles test. inklusive dem supercup.

  • So sieht's aus, richtig.
    Jetzt kommen 6 Spiele, wenn man das DFB Pokalspiel hinzunimmt 7 Spiele zur Feinabstimmung bevor es gegen die Fohlen ernst wird.

    3