Pep Guardiola

  • Respekt. 32 neue Beiträge seit meinem letzten Login, und lesen konnte ich nun noch zwei davon. Schreibt doch einfach direkt "Dieser Inhalt wurde vom Admin oder Moderator gelöscht", dann spart ihr euch viel Zeit...:)

  • Und wieder wurde eine Diskussion zerstört...


    sarazinha
    Warum schreibst du immer, dass du dich nicht mehr zu dem Thema äußern willst, nur um es dann doch wieder auf deine ganz persönliche subtile Art zu tun und damit zu provozieren?


    @Rest
    Ihr fallt immer noch auf diesen Typen rein, lasst euch zu unnötigen Beiträgen hinreißen und leistet somit einen nicht unerheblichen Teil zum Löschzug!

  • Regeln sind immer nur so gut, wie die Mittel zur deren Einhaltung.
    Sind diese Mittel beschnitten, sind es auch die Konsequenzen.


    Ein Teufelskreis.... ;-)

  • gesperrte user können sich doch ohne weiteres immer wieder auf´s neue anmelden...
    entweder man kommt denen dann auf die schliche, oder nicht...


    habe den eindruck, dass die mods hier auch nur eingeschränkte möglichkeiten haben...


    so wirklich konsequent kann man hier ja gar nicht sein, oder man sperrt die nicks, die sich mit selber ip anmelden immer wieder, bis derjenige auch die lust verliert und freiwllig verschwindet...
    wobei das sicherlich kein geheimnis sein dürfte und auch schon probiert wurde...
    veränderte ip etc. sind bei den ganzen lustigen programmen, die es heutzutage gibt, vermutlich auch keine weltneuheit mehr, um zu faken...


    ansonsten gilt wohl nur, diskussionen von sich aus zu beenden, wenn man den eindruck gewinnt, der gegenüber will da eigentlich was ganz anderes erreichen...


    ich persönlich führe hier ja auch nicht alle diskussionen zum ende...
    wenn ich das gefühl habe, jetzt dreht man sich, oder derjenige will ein ziel erreichen, was am eigentlichen thema vorbeigeht, hat sich das meistens für mich erledigt und gut ist...


    das problem ist doch und da kommen wir wieder auf "don´t feed the troll" zurück...
    der quatsch macht ja nur spaß, solange es eine wand gibt, an der ein ball abprallen kann und somit zurückkommt...
    existiert da aber keine wand mehr, hat man spätestens nach dem 10. aufschlag keine lust mehr, die bälle selbst zu holen... ;-)


    ich meine dabei auch nicht mal einen kurzen einzeiler, den auch ich gerne mal unterbringe ( :) ) und es dann gut sein lasse, sondern eine generelle schleife, die da meistens entsteht, weil einer "füttern" muss/will... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Richtig, nur sollte es im Winter nicht zu einer Verlängerung kommen, sollte man für kommende Saison Ancelotti oder Favre verpflichten, wobei eine Verlängerung von Pep mir das Liebste wäre;-)

  • Gaudino, Kurt und Green müssen ab sofort wieder zu den Amateuren.


    Ok, bei Green war es wohl klar, er hat sich damit ja auch schon einverstanden erklärt. Dass Kurt noch nicht so weit ist, hat man denke ich auch gesehen. Aber bei Gaudino, der jetzt schon länger bei den Profis dabei ist, sieht der Fall wohl anders aus. Sein Vater ist jedenfalls nicht begeistert soweit ich das mitbekommen habe.


    Genau wie im Fall Hoibjerg würde ich ihn ausleihen. Bei uns können die Burschen nicht mehr den nächsten Schritt machen, weil sie lange genug bei den Profis dabei waren und sich im Training alles abschauen konnten, was möglich war. Jetzt brauchen sie Spielpraxis. Spiele, Spiele, Spiele! - Das kann durch nichts ersetzt werden!
    Bei Kimmich dürfte es nach einiger Zeit dann ähnlich laufen...


    Mir ein Rätsel warum Pep das nicht sehen will...

    0

  • was soll pep nicht sehen.
    gaudino und green sind pumpen,heubär ein durchschnittlicher spieler. alle drei haben im prifikader des fcbayern nichts, aber auch absolut gar nichts zu suchen

  • Ganz ehrlich, dann soll er sich samt Filius verpissen. Das fehlte gerade noch das sich der FC Bayern von den Eltern von irgendwelchen Nachwuchsspielern jetzt auch noch öffentlich auf der Nase rumtanzen lässt. Das Berater-Gesockse um Struth und Konsorten nervt schon genug rum, aber da gehts wenigstens um Spieler wo man weiss was sie können. Für das vage Versprechen das aus Gaudino jr mal mehr wird als aus Gaudino snr sollte man sich nicht alles gefallen lassen und vielleicht auch mal klare Kante zeigen.


    Wird sich der Gaudino-Clan dann schon überlegen wenn die Alternativen Heidenheim und St. Pauli heissen.

  • Ich hatte bisher immer den Eindruck, dass Gaudino senior sehr gut und bodenständig mit der Entwicklung umgeht und bin ziemlich überrascht, dass er da jetzt zickig wird. Er selbst dürfte am besten wissen, dass so eine Entwicklung, gerade beim FCB, nur selten ausschließlich steil nach oben geht.
    Aber dieses faire und bodenständige galt wohl nur solange, wie der Sohnemann als Aufsteiger gefeiert wurde. Wenn man dann beim ersten "Knick" (wobei das für mich noch gar keiner ist...) gleich patzig wird, dann ist die Fußballwelt sicher groß und offen genug, um sich ein anderes Plätzchen zu suchen...