Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • Würde deine Art dem Stil eines anderen so ähneln vermutlich schon. Außerdem sind Teile der User mit denen er dich verglichen hat auch schon mehrfach durch Zweitnicks aufgefallen, egal ob als Gerd, sarrazin, User mit Ostblockdialekt oä., dadurch kommt der Verdacht schonmal schneller auf.

    Und wieso kam der Verdacht auf?
    Richtig, weil ich nicht eurer Meinung war und dass ist generell schon recht arm.
    Aber belassen wir es dabei

  • Lass es . Ist zu hoch für ihn.

    Verdrängen ist Teil des Problems.

    Danke - gut, dass es einer der was davon versteht, mir dann endlich mal erklärt hat. Danke.

  • also nix dramatisches... headline wieder... :rolleyes:
    da muss es dann aber zur sache gegangen sein... uli war doch im knast und hatte mit sammer direkt doch nur noch relativ kurz zu tun!?... bestätigt aber auch die unterschiedlichen ansichten von uli und kalle...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Und wieso kam der Verdacht auf?
    Richtig, weil ich nicht eurer Meinung war und dass ist generell schon recht arm.

    Nein, zb. weil es extrem wenige gibt die hier so auf einer Wellenlänge mit Dodge sind wie du und du plötzlich mit gefühlt jedem einen Kleinkrieg anfangen willst, mit dem sich Dodge schon in einem befindet.


    Wir hatten zb. vorher nie was miteinander zu tun und plötzlich greifst du mich an.

  • Ihr beruft euch darauf, dass das Duo nicht auseinandergerissen wurde, weil sie noch oft zusammen auf dem Platz standen. Die anderen finden, dass das Duo trotzdem auseinandergerissen wurde, weil es anders aufgestellt wurde und das Zusammenspiel dadurch nicht mehr wie vorher funktionieren konnte.
    Da muss man nicht jemandem vorwerfen etwas erfunden zu haben, denn das sind keine "alternativen Fakten", sondern schlicht und ergreifend zwei verschiedene Ansichten zu dem Thema bzw. verschiedene Definitionen was es heißt ein Duo auseinanderzureißen.


    Da zu einem Duo mehr gehört als zusammen auf dem Platz zu stehen, bin ich da eher bei der Definition.

    Kann man so sehen, aber auch dann ist man nicht direkt bei CA.
    Doge hat es ja vorhin schon geschrieben. Die Krise bei TM fing schon bei PG an und wurde/konnte unter Ca nicht besser werden.


    Dann sollte man vielleicht einmal klären, was ist mit "gesprengt" genau gemeint.


    Man kann auf TM.de sehr gut die Daten vergleichen, sogar nach Trainer sortiert. Wenn man sich da die Datan von TM unter PG anschaut, ist der große Unterscheid zu CA jetzt nicht zu erkennen.
    Bei Lewa eh nicht.


    Mit Daten meine ich Zeiten und Positionen.

  • Nein, zb. weil es extrem wenige gibt die hier so auf einer Wellenlänge mit Dodge sind wie du und du plötzlich mit gefühlt jedem einen Kleinkrieg anfangen willst, mit dem sich Dodge schon in einem befindet.
    Wir hatten zb. vorher nie was miteinander zu tun und plötzlich greifst du mich an.

    Ich habe Dich nicht angegriffen, sonder mit Zahlen und Fakten geantwortet. Wenn sowas für Dich angreifen ist, ok.....


    Und wir hatten schon das Vergnügen. Bei UH waren wr ebenfalls anderer Meinung, die Reaktion von Dir, moenne etc war die selbe.
    Andere werden auch so angegangen, nur weil die Meinung nicht passt.


    Ich will bestimmt mit niemandem einen Krieg anfangen, aber bei den Antworten kann man garnicht anders reagieren. Da wird direkt beleidigt oder irgendwas vorgeworfen.
    Schau Dir z.B. die Reaktion von waldiswau und tripplejoergo an.
    Da kommt nichts sachliches, direkt beleidigen. Da soll man nett und freundlich bleiben und evtl noch darum betteln hier normal behandelt zu werden?
    Das geht in einem öffentlichen Forum dann doch etwas weit, auch wenn einige meinen ihnen gehört hier irgendwas oder sie haben hausrecht etc.

  • Man kann auf TM.de sehr gut die Daten vergleichen, sogar nach Trainer sortiert. Wenn man sich da die Datan von TM unter PG anschaut, ist der große Unterscheid zu CA jetzt nicht zu erkennen.
    Bei Lewa eh nicht.


    Mit Daten meine ich Zeiten und Positionen.

    Eben, man kann nur Zeiten und die theoretische Position vergleichen. Wie das ganze dann aber auf dem Platz aussieht, kann man damit nicht darstellen.


    Ein Lahm war bei Pep auch in der Regel nomineller RV, trotzdem hatte seine Aufgabe dabei relativ wenig mit dem zu tun, was er als RV unter CA machen musste.

  • Eben, man kann nur Zeiten und die theoretische Position vergleichen. Wie das ganze dann aber auf dem Platz aussieht, kann man damit nicht darstellen.
    Ein Lahm war bei Pep auch in der Regel nomineller RV, trotzdem hatte seine Aufgabe dabei relativ wenig mit dem zu tun, was er als RV unter CA machen musste.

    Dann ist das ganze eh sinnlos. So könnte dann jeder einfach was behaupten mit dem Argument" habe ich auf dem Platz so wahrgenommen"

  • @grundwasser


    du hattest allerdings bei dem ein oder anderen einleitenden post als reaktion auf einen deiner genannten user auch schon einen gewissen unterton am leib... da sollte man sich dann auch nicht wundern, wenn der gegenüber mit schärfe erwidert... macht's sicherlich nicht besser, aber mit dem finger dann nur auf andere zu zeigen bringt auch kein fleißkärtchen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich habe Dich nicht angegriffen, sonder mit Zahlen und Fakten geantwortet. Wenn sowas für Dich angreifen ist, ok.....

    Naja, du hast mir unterstellt unfair zu sein, sowieso nur auf CA einprügeln zu wollen und das ganze ständig nur zu machen. Kann man schon als angriff werten, vor allem unter dem Eindruck, dass du in quasi jedem Thread mit irgendwem am streiten warst.

  • Dann ist das ganze eh sinnlos. So könnte dann jeder einfach was behaupten mit dem Argument" habe ich auf dem Platz so wahrgenommen"

    Wenn das dann deiner Meinung nach deshalb sinnlos ist, braucht man ja auch nicht diskutieren, dann kann ich alles bei TM ablesen. Eigentlich sollte aber jeder der ein Fußballspiel sieht doch auch wissen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt wie eine Position interpretiert wird und diese in der Aufstellung natürlich trotzdem gleich benannt werden.


    Wenn du sowas allerdings nicht siehst oder sehen willst weil es dich nicht interessiert, was deine Reaktion auf das Beispiel Lahm vermuten lässt, wo eigentlich jeder sieht, dass er einmal einen einrückenden, gestaltenden RV gab, während er danach quasi wie früher an der Linie hoch und runter rennen sollte, hat man bei solchen Themen vielleicht wirklich keine Diskussionsgrundlage.

  • Wenn das dann deiner Meinung nach deshalb sinnlos ist, braucht man ja auch nicht diskutieren, dann kann ich alles bei TM ablesen. Eigentlich sollte aber jeder der ein Fußballspiel sieht doch auch wissen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt wie eine Position interpretiert wird und diese in der Aufstellung natürlich trotzdem gleich benannt werden.
    Wenn du sowas allerdings nicht siehst oder sehen willst weil es dich nicht interessiert, was deine Reaktion auf das Beispiel Lahm vermuten lässt, wo eigentlich jeder sieht, dass er einmal einen einrückenden, gestaltenden RV gab, während er danach quasi wie früher an der Linie hoch und runter rennen sollte, hat man bei solchen Themen vielleicht wirklich keine Diskussionsgrundlage.

    Das Beispiel PL ist ja richtig.
    Aber Tatsache ist halt ebenso, dass TM unter CA nicht immer nur stur den rechten Flügelmann im von CA bevorzugten 4-3-3 gegeben hat.
    Er hat auch unter CA immer wieder auch in seiner "Raumdeuterposition" hinter Lewa gespielt.
    Und trotzdem hat er auch in dieser Rolle nicht an seine früheren Leistungen anknüpfen können , weil er eben in einer tiefen Formkrise war.
    Das gehört dann halt zu einer differenzierten Betrachtungsweise und der ganzen Wahrheit auch dazu.


    Und nicht nur "der Nudelmann ist ein Depp und hat an allem schuld".

  • Naja, du hast mir unterstellt unfair zu sein, sowieso nur auf CA einprügeln zu wollen und das ganze ständig nur zu machen. Kann man schon als angriff werten, vor allem unter dem Eindruck, dass du in quasi jedem Thread mit irgendwem am streiten warst.


    Naja, wenn man deine Kommentare über CA liest, bleibt einem fast nichts anderes übrig.
    Man schaue soch doch nur einmal deine Liste seiner Stationen an. Da urteilst Du einfach wenig objektiv und recht unfair.
    Wenn du z.B. CA vorwirfst mit Milan nur 1 mal Meister geworden zu sein, ist es einfach nicht fair und objektiv.
    Genauso finde ich es unfair CA vorzuwerfen mit PSG nur einmal Meister geworden zu sein... in 1,5 Jahren!
    Ob das mit PGS großartig war oder nicht, weiss ich nicht. Dafür verfolge ich die Liga nicht gut genug.
    Aber bei Chelsea ist es genauso wie bei Milan.
    Wenn United nicht da gewesen wäre, hätte das ganze anders ausgesehen und United hatte damals ja noch nicht so einen Hühnerhaufen wie zur Zeit.


    Wenn man die ganzen Sachen dann einfach nicht berücksichtigt, dann finde ich es einfach unfair.


    Das Beispiel mit Tuchel bringe ich auch gerne nochmal.
    Man stelle sich mal in ein paar Jahren vor jemand würde sagen:
    Tuchel hat bei Dortmund nichts gerissen und das bei Spielern wie
    Pulisic, Aubameyang, Dembele, Götze, Schürrle, Reus, etc etc


    Nur nach den Namen zu gehen ist zu einfach, man muss auch nach der Konkurenz schauen.



    Um es aber jezt mal unter diesem Thred zum Abschluss zu bringen:


    Jeder hat eine faire Behandlung verdient, auch bei schlechten Leistungen. Man muss niemanden mögen, aber dennoch fair behandelen und nur weil man dafür plädiert, ist man noch lange kein Fan von irgendwem.
    Dazu gehört für mich übrigens auch, die Leute ohne Beleidigung zu erwähnen.

  • Das gehört dann halt zu einer differenzierten Betrachtungsweise und der ganzen Wahrheit auch dazu.


    Und nicht nur "der Nudelmann ist ein Depp und hat an allem schuld".

    Ich habe ja auch eben schon geschrieben, dass er TM nicht in die Krise gestürzt hat, aber war mit seiner Arbeit als Trainer auch nicht wirklich zuträglich ihn aus diesem Formtief zu holen.


    Dazu gehört halt nicht nur ihn auch mal als "Raumdeuter" aufzustellen, sondern allgemein einen Plan für die Offensive zu haben in der dieser Raumdeuter auch funktionieren kann.

  • Ich habe ja auch eben schon geschrieben, dass er TM nicht in die Krise gestürzt hat, aber war mit seiner Arbeit als Trainer auch nicht wirklich zuträglich ihn aus diesem Formtief zu holen.


    Dazu gehört halt nicht nur ihn auch mal als "Raumdeuter" aufzustellen, sondern allgemein einen Plan für die Offensive zu haben in der dieser Raumdeuter auch funktionieren kann.

    Auch der Bundesjogi hat das während TMs Formkrise nicht geschafft.
    Und auch PG nicht in der Rückrunde seiner letzten Saison hier.

  • Wenn das dann deiner Meinung nach deshalb sinnlos ist, braucht man ja auch nicht diskutieren, dann kann ich alles bei TM ablesen. Eigentlich sollte aber jeder der ein Fußballspiel sieht doch auch wissen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt wie eine Position interpretiert wird und diese in der Aufstellung natürlich trotzdem gleich benannt werden.
    Wenn du sowas allerdings nicht siehst oder sehen willst weil es dich nicht interessiert, was deine Reaktion auf das Beispiel Lahm vermuten lässt, wo eigentlich jeder sieht, dass er einmal einen einrückenden, gestaltenden RV gab, während er danach quasi wie früher an der Linie hoch und runter rennen sollte, hat man bei solchen Themen vielleicht wirklich keine Diskussionsgrundlage.

    Dann erkläre mir doch einfach mal, wo der Unterschied lag wenn TM bei PG als RA eingesezt wurde und wenn er bei CA als RA eingesetzt wurde. Ebenfalls wo der Unterschied zu seinen Einsätzen als HS war.


    Du fängst schon wieder so an, wie vor 2 Stunden.... Da hab ich eigentlich keine Lust drauf, weil es zu eh nichts führt. Man bekommt einfach den Eindruck, Du willst es unbedingt anders sehen und suchst immer nach neuen Strohalmen um CA was zu unterstellen.


    Auf der einen Seite zählst Du stumpf die Titel von CA auf und jetzt auf mal kann man nicht mehr nur die Daten vergleichen?


    Auch wird hier wieder etwas vorgeholt, was völlig aus dem zusammenhang ist.
    Es geht hier nicht um PL. Seine Position ist 0,0 mit denen von RL und TM zu vergleichen.
    Es gibt Positionen da KANN man es anders spielen und interpretieren, macht aber nicht bei allen Positionen Sinn.


    Aber erkläre doch einfach mal wo Du den unterschie siehst

  • Man schaue soch doch nur einmal deine Liste seiner Stationen an. Da urteilst Du einfach wenig objektiv und recht unfair.
    Wenn du z.B. CA vorwirfst mit Milan nur 1 mal Meister geworden zu sein, ist es einfach nicht fair und objektiv.
    Genauso finde ich es unfair CA vorzuwerfen mit PSG nur einmal Meister geworden zu sein... in 1,5 Jahren!
    Ob das mit PGS großartig war oder nicht, weiss ich nicht. Dafür verfolge ich die Liga nicht gut genug.

    Zu erst einmal habe ich erstmal nur festgehalten wo er wie unter welchen Umständen die Titel geholt hat.


    Keine Ahnung was daran unfair sein soll. Klar hatte er große Konkurrenz, aber wenn es zwei Konkurrenten gibt die mit mir auf einem Level liegen und ich mich in acht Jahren nur einmal durchsetze ist es einfach schlicht und ergreifend eine schlechte Quote.
    Abgesehen davon, habe ich ja nie behauptet, dass er bei Milan gescheitert ist, sondern, dass seine Meisterschaftsausbeute nicht gut war. Keine Ahnung was da bei dieser Quote und einem der drei stärksten Teams auf dem selben Level unfair sein soll.
    Was wäre denn, wenn der BVB und Schalke mit uns auf einem Level wären, wäre da ein Titel in acht Jahren herausragend?


    Damit kommen wir zum nächsten Fall bei dem du anscheinend Probleme mit dem Textverständnis hast. Wo habe ich ihm denn vorgeworfen in 1,5 Jahren nur ein mal Meister geworden zu sein? Fällt schon schwer das ernst zu nehmen, wenn du dauernd Dinge schreibst, die so nirgendwo stehen.


    Ich habe nur geschrieben, dass ein Meistertitel mit dieser Mannschaft in Frankreich auch keine besonders hervorzuhebende Leistung ist, weil sie seit dem Einstieg Katars quasi überhaupt keinen Konkurrenten hatten. Nur in einem Jahr, in dem Monaco nochmal ein Hoch hatte.
    Um das zu wissen muss man die Ligue1 nicht wirklich intensiv verfolgen.

    Aber bei Chelsea ist es genauso wie bei Milan.
    Wenn United nicht da gewesen wäre, hätte das ganze anders ausgesehen und United hatte damals ja noch nicht so einen Hühnerhaufen wie zur Zeit.

    Schon wieder nicht verstanden was ich geschrieben hab. Ich habe doch geschrieben, dass Chelsea das Team neben United war. Der eine Titel war sicherlich auch gut, aber für mich auch keine herausragende Leistung bzw. Trainerstation, wenn man im Jahr danach schon wegen ausbleibendem Erfolg gegangen wird.

    Das Beispiel mit Tuchel bringe ich auch gerne nochmal.
    Man stelle sich mal in ein paar Jahren vor jemand würde sagen:
    Tuchel hat bei Dortmund nichts gerissen und das bei Spielern wie
    Pulisic, Aubameyang, Dembele, Götze, Schürrle, Reus, etc etc

    Nächster Fehler beim Textverständnis. Ich habe nie gesagt, dass er mit Milan nichts gerissen hat, sondern nur, dass seine Ausbeute bei den Meisterschaften zu gering war. Dadurch werden ihm die anderen Titel aber ja nicht genommen.
    Das Beispiel wird auch nicht besser, je öfter du es bringst. Da kann ich echt nicht nachvollziehen wie man den Unterschied nicht verstehen kann oder will. Einen Versuch unternehme ich aber noch.


    Tuchel hat einen Kader, der quasi am Boden lag und keine Spielkultur hatte, übernommen und ihr eben diese wieder eingeimpft.
    Ancelotti hatte über die acht Jahre einen der absolut besten Kader der Welt und es ging von Anfang an um Titel.
    Ist es da auch nur ansatzweise sinnvoll die Situationen "2 Jahre Wieder- bzw. Neuaufbau" mit " 8 Jahre Titeljagd" zu vergleichen?


    Der Kader von Dortmund war weit abgeschlagen und quasi gar keine Konkurrenz zu dem vom Primus der Bundesliga, während der von Milan starke Konkurrenz hatte, aber immer konkurrenzfähig war und (mit) ganz oben stand.
    Da kannst du es doch nicht ernst meinen, wenn du behauptest, dass das das gleiche wäre, weil Dortmund auch der beste gewesen wäre, wenn es den FCB nicht geben würde. Einmal handelt es sich um gleichwertige Konkurrenz (Milan,Juve,Inter) und einmal um einen nicht konkurrenzfähigen Kader(BVB).
    Ein Vergleich wäre da eher der Kader von Lazio, der der beste gewesen wäre, wenn es Milan, Inter und Juve nicht gegeben hätte.
    Der Kader vom BVB war übrigens lange nicht so gut wie du es darstellst. Pulisic war 17 als Tuchel anfing, Opagangbang kann man stehen lassen, Dembele kam im zweiten Jahr und war ein herausragendes Talent, aber halt immernoch erst 18 und dementsprechend niemand auf den man in einer angeblichen Mannschaft als Leistungsträger fest planen kann. Götze war ein Wrack und hat sich jetzt erst halbwegs erholt, wird aber wohl nie mehr sein altes Niveau erreichen. Schürrle war zwar teuer, aber warum weiß wohl niemand so genau. Reus ist vermutlich zumindest von den deutschen Spielern der mit den besten Anlagen dort, bringt aber halt auch nichts, wenn er nur verletzt ist.



    Oder um es dir mal mit einem anderen Beispiel deutlich zu machen, vielleicht schaust du ja Formel 1. Wenn jemand einen abgestürzten Rennstall übernimmt und diesen nach großer Umstrukturierung in kurzer Zeit wieder an sein vorheriges Level führt, ist das eine große Leistung.
    Wenn aber über acht Jahre Red Bull, Mercedes und Ferrari ein etwa gleichwertiges Auto haben, mal ist das eine etwas schneller und mal das andere, viel nehmen sie sich aber nie, würde es bei einem Lewis Hamilton oder Sebastian Vettel niemand als herausragende Ausbeute bezeichnen, wenn sie in diesen acht Jahren nur einmal Weltmeister würden.

  • Auch der Bundesjogi hat das während TMs Formkrise nicht geschafft.Und auch PG nicht in der Rückrunde seiner letzten Saison hier.

    Nochmal, ich habe ja auch nie die Schuld für die Krise bei CA gesucht. Er ist ja erst ab dem Spiel gegen Atletico wirklich in die Krise gerutscht, aber dass die anderen beiden es auch nicht geschafft haben ihn zu befreien (mit viel weniger Möglichkeiten logischerweise), ändert aber ja auch nichts daran, dass er ihn mMn. falsch eingesetzt hat. Aber nur weil ich bei CA einen Fehler sehe, heißt das ja nicht, dass ich die Arbeit von anderen Trainern in der Beziehung perfekt finde. ganz abgesehen davon, dass auch TM selbst eine Rolle gespielt hat.

  • Ganz im ernst, jetzt wirds mir langsam zu dumm. Ich wollte dir nur erklären, dass es manchmal auch um verschiedene Definitionen geht, was zb. das auseinanderreißen betrifft, wenn du von "alternativen Fakten" redest, und jetzt kommst du damit an ich würde irgendeinen Strohhalm suche um CA irgendwas zu unterstellen.


    Der Vergleich "Titel stumpf aufzählen" und "Spieleraufgaben bzw. Stile an Aufstellungsdaten beurteilen" hätte das Potential der dümmste des Abends zu werden, wenn du das nicht schon eben mit deinem Milan-BVB Vergleich geschafft hättest. Vor allem, weil ich nicht stumpf die Titel aufgezählt habe, sondern die Situation bei jedem Verein einzeln (kurz) beleuchtet habe um darzulegen, warum ich diese Ausbeute (bei den Meistertiteln) alles andere als beeindruckend finde.


    Natürlich ging es nicht um Lahm, das war doch nur ein Beispiel, weil du meintest Diskussionen seien sinnlos, wenn man die Position objektiv nach dem beurteilen will was man auf dem Platz sieht, anstatt es einfach gleichzusetzen, wenn bei Transfermarkt.de die gleiche Position steht.


    Ich werd mir jetzt auch nicht die Mühe machen nochmal zu schreiben wo das Problem bei den Einsätzen von TM lag, das steht hier über den Abend verteilt schon mehrfach.


    Solltest du allerdings mit dem Abschnitt "Es geht hier nicht um PL. Seine Position ist 0,0 mit denen von RL und TM zu vergleichen.
    Es gibt Positionen da KANN man es anders spielen und interpretieren, macht aber nicht bei allen Positionen Sinn." tatsächlich sagen wollen, dass man einen den RV anders spielen kann, die Positionen von TM und RL aber nicht, anders kann man das von dir geschriebene kaum interpretieren, hat sich die Diskussion eh erübrigt.
    Wenn du wirklich meinst Mittelstürmer, hängende Spitzen oder Winger könnten ihre Position nur auf eine Art interpretieren, hast du vom Fußball noch weniger Ahnung als vom Textverständnis, weshalb es das dann auch von meiner Seite war.