Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • Ja so süffisant wie KHR getan hat sind die schon sehr weit. Sieht für mich leider wirklich nach KOVAC aus ;(
    Es bleibt nur die Hoffnung auf eine Überraschung...

    Aber warum Kovac dann vor paar Tagen noch so desinteressiert bzgl. Bayern? Und dieser Typ aus Frankfurt der aussieht wie Dracula, also der Geschäftsführer glaube ich, sagte doch schon vor einiger Zeit, dass es keine Ausstiegsklausel gibt. Vorhin postete jemand ein Video davon. Hatte ich ganz vergessen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Aber warum Kovac dann vor paar Tagen noch so desinteressiert bzgl. Bayern? Und dieser Typ aus Frankfurt der aussieht wie Dracula, also der Geschäftsführer glaube ich, sagte doch schon vor einiger Zeit, dass es keine Ausstiegsklausel gibt. Vorhin postete jemand ein Video davon. Hatte ich ganz vergessen.

    ... der aussieht wie Dracula :D

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ein Nagelsmann hat sicher kein besseres Spielermaterial als Kovac, aber wie gestern wieder gesehen WILL und KANN Nagelsmann attraktiven Fußball spielen lassen.
    Wenn angeblich unsere Soieler gegen Tuchel waren, dann will uns nun der Märchenonkel Uli einen Bären aufbinden, daß die gleichen Spieler dann begeistert sind vom antiquierten Krampf vom Taktikhasser aus Kroatien.
    Fürchterlich!
    Eine Jugo-Clique mit Salihamidzic und Familie Kovac, angeführt vom selbstherrlichen Herrn Hoeneß, soll dann den FCB in die Zukunft führen.
    Dann Gute Nacht, dachte eigentlich nach dem A rschtritt für die italienische Null sei das Schlimmste überstanden.

    Da merkt man welche geballte kompetenz bei uns solche entscheidungen trifft, einen Nagelsmann könnte man ja noch irgendwo rechtfertigen, weil man mit dem einfach einen Trainer holt dem die Zukunft gehört und der perfekt für einen umbruch steht und nebenbei einfach nachgewiesen hat das er einen fußball spielen lassen kann, der zu uns passt- aber das spielt ja bei der suche eh keine rolle.
    Außerdem hat er die ersten (auch wenn keine guten) internationalen erfahrungen gesammelt.


    Wie es bei Frankfurt nächste Saison laufen würde, weiß doch kein mensch, auch Stöger hat mit Köln eine gute Saison gespielt, was danach passiert ist, ist jedem bekannt.


    Kovac qualifiziert hier wenn man es genau nimmt überhaupt gar nichts. Aber unsere Bosse scheinen so langsam gar nichts mehr zu merken.

  • KOVAC meinte ich mit "kleinstem Übel" wenn ich an Köttel, KOVAC, Weinzierl denke.
    Favre schließe ich so oder so aus. Wäre vielleicht ein noch kleineres Übel. Für mich kommen die aber alle 4 nicht in Frage.

    Nein, ich wollte darauf hinaus, wen Du meinst, wenn Du sagst, man solle sich vom Gedanken ans kleinste Übel verabschieden. Wer ist "man"?


    Ich für meinen Teil sehe mich durch unsere unfähigen Verantwortlichen leider dazu gezwungen so zu denken, um zu "überleben".

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Oder es ist alles Ablenkung...
    Deutschsprachiger Trainer, Bobic weiß Bescheid, das Herumgeeiere von Kovac, Loddar...


    <X<X<X

    Als Bobic sagte, er wisse, wer es wird, dachte der nicht an Kovac, sondern Tuchel. Kein Mensch hat geahnt, dass wir das verzocken - ironischerweise nicht einmal die Verzocker selbst.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • kovac wird heute mittag vor dem spiel mit sicherheit nochmal interviewt..ich hoffe diesmal auf eine deutliche absage


    die hoffnung stirbt zuletzt

    Also nach dem Spiel wird er mit Sicherheit interviewt, vor allem auf der PK danach wird er befragt. Aber Trainer-Interview vor dem Spiel ist nicht Standard. Also bei uns gibt es das ja schon mal gar nicht.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016