Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • wer genau legt fest, daß Nagelsmann zu den Top 3 Trainertalenten in Europa zählt?Er ist ein Trainer-talent, durchaus, aber wir sollten mal mit den ganzen Superlativen zu Tuchel und Nagelsmann aufhören. Das wird ja immer doller, so sehr ich die beiden auch mag.
    Die beiden stehn noch am Anfang einer evtl. großen Karriere. Der eine etwas mehr als der andere. Aber die großen Meilensteine und Bewährungsproben kommen noch für die beiden.
    Tuchel in Liverpool vor 2 Jahren oder Nagelsmann in der El aktuell werden auch wissen, daß da noch ganz viel Luft nach oben ist...
    Wer sich in Spanien, Niederlande, Italien, England, Frankreich etc. im Trainernachwuchs so gut auskennt, sollte dies professionell machen...

    Was bringt es, sich hier zu streiten, wie gut sie nun sind. Erstens sollte man beide auch nicht in einem Atemzug nennen. Da hat Tuchel naturgemäß mehr vorzuweisen. Aber ob Nagelsmann nun Top 3 ist oder Top 20 ist doch völlig Latte. Er zeigt Qualitäten, die wir gut gebrauchen könnten und hat natürlich auch Defizite, die man erst über Erfahrung abbauen kann. Trotzdem verspricht er sicher mehr für uns als ein Hasenköttel oder Kovac.


    Beweisen müssen es letztlich hier alle - ob nun mit drei CL-Titeln oder direkt von der Sporthochschule Köln.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Meine Güte, dieses ständige hinterhergeheule betreffend TT ist echt ermüdend.
    Ja, er wäre zum ggw Zeitpunkt wahrscheinlich die beste Lösung gewesen.
    Ja, der Trainermarkt ist reichlich dünn mit alternativen besetzt.
    Ja, er wäre auch meine präferierte Lösung gewesen.


    Aber das Leben ist halt kein Wunschkonzert. Er kommt nicht und dann ist auch mal gut nach 2 Wochen "trauerdienst".


    Ich sehe UH schon seit seiner Steuersache senr kritisch, noch mehr seit seinem gefängnisaufenthalt, aber man sollte ihm trotzdem zu gute halten, dass er in der Vergangenheit immer wieder auch sehr gute Personalentscheidungen getroffen hat. Was für alle Verantwortlichen des FCB gilt, anderenfalls man nicht seit über 40(!) Jahren fast ununterbrochen immer absolute Spitze war, auch international.


    Ein wenig mehr vertrauen in die Entscheidungsträger, dass sie auch diesmal diese sicher nicht leichte Situation mit einem für den Verein guten Ergebnis abschließen werden, wäre schon angebracht.

  • wer genau legt fest, daß Nagelsmann zu den Top 3 Trainertalenten in Europa zählt?

    Keine Ahnung, aber soweit ich weiß, kann das jeder so einschätzen, wie er möchte. Dann lass die Drei hinter Top halt weg. Dass er zu den Top-Talenten auf der Trainerbank in Europa gehört, ist vollkommen offensichtlich und auch durch viele Leute, die das professionell machen, bestätigt.


    Zumal damit ja auch nicht in Stein gemeißelt ist, dass er mal ein Weltklasse-Trainer wird. Gibt ja auch genug Top-Talente an Spielern, die sich aus verschiedensten Gründen niemals 100%ig entfalten konnten und somit trotz Potenzial keine Weltklasse-Karriere hingelegt haben.


    Er ist sehr vielversprechend und wirkt für sein Alter sehr ausgebufft und ist nicht umsonst der jüngste (feste) BL-Trainer der Geschichte. Zudem schafft er es, seine Mannschaft trotz ständiger Abgänge tragender Säulen auf relativ hohem Niveau zu halten, während viele andere Trainer wahrscheinlich wegen dieser Abgänge abgesoffen wären. Das wäre halt eine mutige Lösung, vor allem in Anbetracht des Umbruchs und der Annahme, dass die jungen Spieler heutzutage offenbar nicht mehr primär an der Vita eines Trainers interessiert sind, sondern an den individuellen Förderungsmöglichkeiten und dem taktischen Gerüst, das ein Trainer mitbringt.

  • Keine Ahnung, aber soweit ich weiß, kann das jeder so einschätzen, wie er möchte. Dann lass die Drei hinter Top halt weg. Dass er zu den Top-Talenten auf der Trainerbank in Europa gehört, ist vollkommen offensichtlich und auch durch viele Leute, die das professionell machen, bestätigt.
    Zumal damit ja auch nicht in Stein gemeißelt ist, dass er mal ein Weltklasse-Trainer wird. Gibt ja auch genug Top-Talente an Spielern, die sich aus verschiedensten Gründen niemals 100%ig entfalten konnten und somit trotz Potenzial keine Weltklasse-Karriere hingelegt haben.


    Er ist sehr vielversprechend und wirkt für sein Alter sehr ausgebufft und ist nicht umsonst der jüngste (feste) BL-Trainer der Geschichte. Zudem schafft er es, seine Mannschaft trotz ständiger Abgänge tragender Säulen auf relativ hohem Niveau zu halten, während viele andere Trainer wahrscheinlich wegen dieser Abgänge abgesoffen wären. Das wäre halt eine mutige Lösung, vor allem in Anbetracht des Umbruchs und der Annahme, dass die jungen Spieler heutzutage offenbar nicht mehr primär an der Vita eines Trainers interessiert sind, sondern an den individuellen Förderungsmöglichkeiten und dem taktischen Gerücht, das ein Trainer mitbringt.

    so sieht's aus..;-)

    0

  • vorab, ich bin kein Nagelsmann Fan ...


    jedoch leistet er meiner Meinung nach sehr gute Arbeit, letztes Jahr fas CL,
    Nach Abgängen wie Süle, Rudy und Gnabry immer noch in schlagdistanz auf Internationale Plätze
    ... also ahnungslos scheint er nicht zu sein.

    Auf gehts ihr roten

  • Wenn wir Wenger holen ist das wie mit Crack:


    Nimm das einmal und Du hast für immer verloren. Wenger beisst sich dann auch an uns fest (von wegen nur 2 Jahre - muhaha) und saugt uns so lange aus, bis wir genauso ein beschissener Loserverein wie Arsenal sind.


    Ernsthaft jetzt: Diese exe-Datei sollten wir unter keinen Umständen öffnen.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Kovac ausweichend


    DAS hört sich schwer so an, als ob er noch in der Verlosung ist. :S

    Würde ich nicht überbewerten. Er hält sich selbst natürlich die Tür auf. Das sind die gleichen Aussagen, die Robben während seiner ganzen Karriere gemacht hat.


    Aber ich glaube, dass die Aussagen stimmen, dass da DERZEIT absolut nichts läuft. Jetzt schließt das nichts aus, aber es wäre halt der pure Wahnsinn, bis Ende April einen Trainer zu holen, der heute nichts davon weiß.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • seines Zeichens hochgelobter Jahrgangsbester und Taktikgroßmeister seines Lehrgangs...;-)in der Praxis traten dann einige Defizite in anderen Bereichen auf....

    Die Frage ist, was haben Neururer und Weinzierl <X dagegen auf der Haben-Seite?

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • so sieht's aus..;-)

    Arsenal eye Nagelsmann as replacement for Wenger (01.03.2018)


    Nagelsmann is leader of a new wave of young laptop coaches...


    West Ham wants Nagelsmann (24.10.17)


    Wer hier glaubt, Nagelsmann stünde im Ausland nirgends auf dem Plan, der irrt ganz gewaltig.


    Mit Tuchel haben wir schon arrogant ins Klo gegriffen und mit Nagelsmann kann uns das ganz schnell auch passieren. Wir denken hier immer, wir sind der Nabel der Welt. Aber wir schaffen es nicht mal, international gefragte deutsche vertragsfreie Spitzentrainer zu binden. Weil wir zu LANGSAM sind! Das muss sich jemand mal geben!


    Dass ein PL Team dagegen scharf auf Kovac wäre, das habe ich bisher noch nirgends gelesen!

  • Vor allem wäre er HIER am falschen Ort. Vor der sonst sein Unwesen treibt, ist mir egal.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • vorab, ich bin kein Nagelsmann Fan ...


    jedoch leistet er meiner Meinung nach sehr gute Arbeit, letztes Jahr fas CL,
    Nach Abgängen wie Süle, Rudy und Gnabry immer noch in schlagdistanz auf Internationale Plätze
    ... also ahnungslos scheint er nicht zu sein.

    Weniger ahnungslos als Du ganz sicher! ;)

  • Kovac interessiert (mich) doch gar nicht.
    Da gehe ich auf deinen ersten link zu Nagelsmann und die SUN ploppt auf- die englische Blitz-Illu, bekannt für Expertenwissen im football-Genre..;-)

    0

  • Kovac interessiert (mich) doch gar nicht.Da gehe ich auf deinen ersten link zu Nagelsmann und die SUN ploppt auf- die englische Blitz-Illu, bekannt für Expertenwissen im football-Genre..;-)

    Dich nicht aber bei unserer sportlichen Leitung dürfte Kovac noch immer auf dem Zettel stehen.


    Und: Selbst wenn die SUN die BILD Englands ist. Die zahlreichen Artikel zu Nagelsmann in Britischen Medien zeigen, dass er dort gefragt und sein Talent bekannt ist. Was wiederum den Schluss zulässt, dass er jetzt nicht ein-, zwei- oder drei Jahre ausgerechnet auf den FC Bayern wartet. Diesem Trugschluss scheinen aber die verantwortlichen Herren unseres Vereins gerne mal aufzusitzen - siehe Tuchel-Debakel.


    Umgekehrt gesagt: Wenn man Nagelsmann - irgendwann in näherer Zukunft - haben will, dann sollte man BALD darüber reden. Und nicht erst 5 Minuten vor dem jeweiligen Saisonbeginn! (...In einer hektischen last minute Telko, deren Inhalt brühwarm an die Presse weitergereicht wird...)