Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • @netzgnom


    Im Gegensatz zu Scholl hat Klopp aber zumindest gewisse Qualitäten nachgewiesen. Ich möchte beide hier nicht haben. Scholls Gerede und sein Rückzug fürs Fernsehen haben ihn übrigens ebenfalls sehr unsympathisch gemacht. Können mir beide gestohlen bleiben.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Was Tuchel den Kopf beim BVB wohl gekostet hat war der Umgang mit dem Staff des BVB. Besonders mit dem Chefscout Mislinat, an dem wir wohl auch vor kurzem dran waren, war der Umgang sehr Problematisch. Er hat wohl mit Mislinat nicht mehr gesprochen und ihm auch den Zutritt zum Trainingsgelände verbieten wollen und das war wohl nur ein Beispiel mit dem Staff um das Team. Sowas wird er sich hier auch nicht erlauben können. Fussball Fachlich ohne Tadel keine Frage.

    Uli Hoeneß beim DOPA am 24. Feb. 2019
    „Wenn ihr wüsstet, wen wir für die neue Saison schon sicher haben!“

  • Keine Ahnung, wie er mit denen umging. Aus der Ferne sah ich einen total akribischen Trainer, der seine Mannschaft super motivieren und auch im Spiel toll coachen konnte.Was die Selbstkritik betrifft, werden wir wohl nicht so schnell wieder einen Pep Guardiola erleben :(

    so genau kann ich das natürlich auch nicht beschreiben. aber auf der einen Seite hatte er viele Junge und einige unreife Assis und hier Spieler die durchgehend Nationalspieler sind und manches an Titeln und internationaler Erfahrung vorweisen können.

  • Was Tuchel den Kopf beim BVB wohl gekostet hat war der Umgang mit dem Staff des BVB. Besonders mit dem Chefscout Mislinat, an dem wir wohl auch vor kurzem dran waren, war der Umgang sehr Problematisch. Er hat wohl mit Mislinat nicht mehr gesprochen und ihm auch den Zutritt zum Trainingsgelände verbieten wollen und das war wohl nur ein Beispiel mit dem Staff um das Team. Sowas wird er sich hier auch nicht erlauben können. Fussball Fachlich ohne Tadel keine Frage.

    Darum wäre es gut, zur Abwechslung nicht nur 5 Minuten miteinander zu reden, sondern alles durchzubesprechen, gleich solche Personalfragen und eventuelle Probleme zu klären.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • so genau kann ich das natürlich auch nicht beschreiben. aber auf der einen Seite hatte er viele Junge und einige unreife Assis und hier Spieler die durchgehend Nationalspieler sind und manches an Titeln und internationaler Erfahrung vorweisen können.

    Schwierig zu beurteilen, ob es mit diesen Spielern besser oder schlechter wäre. Wobei: Es ist ja nicht so, dass die sich nix sagen lassen würden. Ribery will wohl immer einen Gute-Laune-Onkel, der hauptsächlich für ihn da ist, aber im Allgemeinen wird es wohl darum gehen, ob er ihnen etwas beibringen kann. Und da wird er wohl sehr schnell anerkannt sein.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Darum wäre es gut, zur Abwechslung nicht nur 5 Minuten miteinander zu reden, sondern alles durchzubesprechen, gleich solche Personalfragen und eventuelle Probleme zu klären.

    Du kannst Dich darauf verlassen das es alleine schon von der Trainerseite her, wenn TT oder Nagelsmann wird, so gehandhabt wird. Die werden von sich aus da schon gewisse Dinge ansprechen. Ob da Uli dann noch folgen kann ist ne andere Frage...

  • Du kannst Dich darauf verlassen das es alleine schon von der Trainerseite her, wenn TT oder Nagelsmann wird, so gehandhabt wird. Die werden von sich aus da schon gewisse Dinge ansprechen. Ob da Uli dann noch folgen kann ist ne andere Frage...

    Hoffentlich hast du Recht.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • so genau kann ich das natürlich auch nicht beschreiben. aber auf der einen Seite hatte er viele Junge und einige unreife Assis und hier Spieler die durchgehend Nationalspieler sind und manches an Titeln und internationaler Erfahrung vorweisen können.

    Unsere Spieler sind Pep gefolgt. Die sind ja auch nicht doof, sehen die jetzt nach dem LMAA-Trainer wieder einen vor sich der Fußball lebt, sich Gedanken macht, für den 3er, 4er oder sonstwas für Ketten kein Teufelszeug sind, der mit jungen lernwilligen Spielern was anfangen kann und auch während dem Spiel mal reagiert anstatt 90 Minuten Kaugummi zu kauen, dann wird das auch laufen.
    Unsere Truppe hat Charakter, das hat sie oft genug bewiesen.

    #KovacOUT

  • So lange Zuständigkeiten nicht klar definiert sind bringt es nix experten zu holen, wenn die dann eh keine Entscheidungsgewalt haben.


    Ist so ein Crap das wir Sammer nicht mehr haben. imho der größere Verlust als Pep.

    0

  • Laut "Sportbuzzer" hat es bereits erste Gespräche zwischen dem #FCB und Thomas #Tuchel gegeben!
    Unterdessen bestätigt die "SportBild" diese Informationen.


    Quelle

    Sehr schön. Das wird hoffentlich klappen. Tuchel wird auch wissen, dass diese Chance nur einmal kommt.

    0

  • noch fehlt mir etwas die klare einteilung in gruppen. könnten sich diejenigen die sich gleich am anfang klar gegen tuchel aussprechen mal nach links gehen, die anderen nach rechts? und dann alles nochmal mit nagelsmann, scholl, klopp, der tulpe ... nur dass wir das frühzeitig geordnet bekommen. finde ich wichtig was die gruppeneinteilung betrifft. wenn ich also bitten dürfte?

    gehen auch 2 Gruppen?

    0

  • werden doch viel mehr gruppen:


    1. pro tuchel contra nagi, contra scholl, contra klopp, contra willy, contra jupp
    1.1. pro tuchel pro nagi contra scholl contra klopp contra willy contra jupp
    1.2. pro tuchel pro nagi pro scholl contra....
    .
    .
    .
    2.1 contra tuchel, pro nagi, contra scholl....


    etc. etc. etc.

    0

  • Laut "Sportbuzzer" hat es bereits erste Gespräche zwischen dem #FCB und Thomas #Tuchel gegeben!
    Unterdessen bestätigt die "SportBild" diese Informationen.


    Quelle

    Sehr schön, läuft in die richtige Richtung.
    Seit Uli wieder da ist kann man auch an Bild-Meldungen glauben, nachdem die in den letzten Jahren nur im Nebel gestochert haben.

    #KovacOUT