Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • Ach du meine Güte, wenn das Ding noch nicht perfekt ist, kann das für uns ganz übel ausgehen. Sollte diese Geschichte wirklich von Hoeneß stammen und er hat es, obwohl er weiß, dass sein Freund Heynckes noch nicht zugesagt hat, der BILD mitgeteilt, dürfte das wahrscheinlich das Übelste sein, was passieren kann. Dann würde ich an Heynckes' Stelle absagen, weil mit so jemandem dann einfach keine Zusammenarbeit möglich ist. Das wäre ein Vertrauensbruch, den man im Grunde nicht mehr repariert.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • welche außendarstllung meint ihr denn? außer den 2 sätzen zu ulis tete-a-tete mit pep wurde doch seit tagen nichts zu dem thema gesagt. dass die der boulevard unter den sportjournalisten (also 90%) jetzt gegenseitig mit enten übertrumpfen ist ja nicht die schuld von uns. erinnert mich an die medien die selber geschichten ausdenken und wenn sie dann dementiert werden, einen zickzackkurs vorwerfen.

  • Ach du meine Güte, wenn das Ding noch nicht perfekt ist, kann das für uns ganz übel ausgehen. Sollte diese Geschichte wirklich von Hoeneß stammen und er hat es, obwohl er weiß, dass sein Freund Heynckes noch nicht zugesagt hat, der BILD mitgeteilt, dürfte das wahrscheinlich das Übelste sein, was passieren kann. Dann würde ich an Heynckes' Stelle absagen, weil mit so jemandem dann einfach keine Zusammenarbeit möglich ist. Das wäre ein Vertrauensbruch, den man im Grunde nicht mehr repariert.

    Das wäre allerdings eine ganz peinliche Geschichte!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Will Jupp nicht den Präsidenten machen? Scheint, obwohl er der älteste ist, noch der klarste in der Birne zu sein. Kann dann gleich Tuchel als Trainer und Lahm als Sportdirektor installieren.


    Wenn Uli den jetzt via BILD unter Druck setzen will, dann wäre das aller unterste Schublade. Würde ich an Jupps Stelle aus Prinzip schon canceln. Am Ende macht er es wohl trotzdem, weil wir ihm am Herzen liegen.

  • Wenn ich so drüber nachdenke, wäre Jupp als eine Art Berater eigentlich echt keine schlechte Idee. Wohl der einzige Mensch, auf den Uli hören würde. So Schnapsideen wie Brazzo würde der vermutlich auch hinterfragen. Und mit Lahm kann er auch gut.


    Naja, alles nur Träume. Es steht und fällt alles mit Ulis Meinung.

  • welche außendarstllung meint ihr denn? außer den 2 sätzen zu ulis tete-a-tete mit pep wurde doch seit tagen nichts zu dem thema gesagt. dass die der boulevard unter den sportjournalisten (also 90%) jetzt gegenseitig mit enten übertrumpfen ist ja nicht die schuld von uns. erinnert mich an die medien die selber geschichten ausdenken und wenn sie dann dementiert werden, einen zickzackkurs vorwerfen.

    Jupp hat es doch selbst bestätigt mittlerweile. Sowohl, dass es ein Angebot gibt, als auch, dass er es noch nicht angenommen hat.
    Von seiner Seite aus wird die Bild es wohl kaum erfahren haben. Er hat ja jetzt erst reagiert.

  • Und immer noch kein Statement vom Verein. Man könnte ja zumindest mitteilen dass Gespräche laufen aber noch nichts fix ist. Aber dazu braucht der Brazzo halt erst mal die Genehmigung von Uli.. :D


    Oder der Tegernseer macht das wieder selber um als großer Held und Retter des FC Bayern dazustehen. Wie immer.

    Alles wird gut:saint:

  • Und trotzdem haben die Forumsexperten hier viele Dinge, die in den letzten 15 Monaten absolut neben der Spur gelaufen sind, vollkommen richtig analysiert und beschrieben, wohl wissend, dass das so eigentlich nicht gut gehen kann...

    absolut.
    Ich beziehe mich eben auf die vogelwilde aktuelle Situation in den Medien, in der es möglicherweise Sinn macht nicht alles allzu ernst zu nehmen und einiges evtl. mal unkommentiert zu lassen.
    Die Berchterstattung in den Medien strotzt vor Ahnungslosigkeit.

    0

  • Und immer noch kein Statement vom Verein. Man könnte ja zumindest mitteilen dass Gespräch laufen aber noch nichts fix ist. Aber dazu braucht der Brazzo halt erst mal die Genehmigung von Uli.. :D

    Hat doch Jupp schon getan...meine Güte, echt jetzt...kommt mal bisserl runter.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Es wäre oberpeinlich, wenn Heynckes dem Uli einen Korb geben würde.
    Seitdem Uli mehr Einfluss nimmt, ist der "FC Hollywood" wieder ein Thema und die Medien freut es! :cursing:

    Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um anderen zu gefallen.

  • Wie muss man sich eigentlich Salihamidzic bei solchen Verhandlungen vorstellen?


    Jupp: Hasan wie lautet die strategische Ausrichtung und das Ziel?
    Hasan hüpft von einer Pobacke zur nächsten und zurück, grinst und sagt: Äh ja, Jupp, ähm, also wir, ich meine ich, du weißt schon Uli will hier Ruhe haben. Ähm also, ich finde, ich meine Strategie wird überbewertet. Oder Uli was meinst du, was soll ich sagen?
    Jupp fällt ihm ins Wort: Hasan wie soll die Zusammenarbeit zwischen uns aussehen?
    Hasan wippelt auf dem Stuhl auf und ab und guckt sich im Raum um: Äh, Jupp, ich weiß nicht, also ich denke, wir sollten uns gegenseitig respektieren, oder Uli was meinst du? Also für das Training und so bist du doch verantwortlich, oder Uli sehe ich das falsch?
    KHR: Ich sage immer Dusi, das sollten wir beibehalten
    Uli: Kalle du hast hier eh nix zu sagen, nix da Dusi wir wollen Back to the Roots
    Hasan: Ui Uli das finde ich ähm, äh, ähm dufte, genau das wollte ich ähm auch sagen.
    Jupp: Okay, aber der Fußball hat sich verändert Hasan, ich bin 4 Jahre raus, ich bin mir nicht sicher
    Hasan: Ähm ja Jupp, aber ich ähm Uli was meinst du?
    Uli: Mensch Hasan, was habe ich gerade gesagt, Back to the Roots
    Hasan hüpft wie ein fröhliches Männchen vom Stuhl auf: Ähm genau, nix Dusi, Back to the Roots Jupp, also mach genau das wie vor ähm wann war das noch, ähm ach ja wie vor 4 Jahren. Ich hol dir auch noch den Schweini! Ähm Uli, ich meine Chef, darf ich den Schweini denn holen?+


    So in etwa stelle ich mir das vor, wenn ich in Focus lese das UH, KHR und Salihamidzic auf Jupp Heynckes zugehen.

    0

  • Das hat nix mit runterkommen zu tun. Es passt halt nicht so etwas in großen Schlagzeilen in der Bild zu lesen und der Verein sagt gar nichts. Lächerliche Aussendarstellung.

    Alles wird gut:saint: