Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • Da werden hier mächtig viele Jammerlappen zu Kreuze kriechen müssen, wenn der neue Trainer den FCB völlig unerwarteter Weise weiter in der Erfolgsspur halten wird! Ich freu mich drauf! :thumbsup:

    Meister werden dank finanzieller Übermacht ohne fussballerischen Anspruch?


    ENJOY!


    Ich krieche allerdings nicht zu Kreuze, sondern langweile mich dabei zu Tode!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • dann holen wir halt wieder den Nudelmann zurück - der konnte Presse! :rolleyes:


    Es geht hier nicht um die Presse - aber normalerweise fängt ein Trainer hier bei 0 an. Tuchel würde ab Beginn unter Beschuss stehen - und das wäre ab Beginn auch ein Problem intern. Das geht nie lange gut - gerade wegen der Persönlichkeit von Tuchel und Bayerns Oberen.

    wahrscheinlich, weil pep es damals wagte, müller ab und an auf die bank zu setzen. da wird tuchel als deutscher guardiola gerne als bedrohung wahrgenommen. ziemlich leicht zu durchschauen.

    Wäre aber Quatsch. Tuchel hat sogar Schürrle Müllervideos studieren lassen wegen der Laufwege. Ich bin sogar Fan seiner Taktiken - warum ich skeptisch bin und war sind andere Aspekte. Es behaupten zwar immer alle Tuchel wäre Guardiolaklon - das ist er aber nur teilweise. Dieses Ballbesitz und Ballkontrolle als Absolut gab es so bei Tuchel nicht. Da geht es sogar mehr um Laufwege und Positionierungen. Ich habe nichts gegen Tuchel - ich habe etwas dagegen, einen Trainer zu installieren, hinter dem nicht alle stehen und der hier wohl auch nicht lange durchhalten würde.

    0

  • das geilste ist ja wieder, dass wir die neue saison im hintergrund die ganze zeit ohne den neuen trainer planen..jahr für jahr begehen wir den gleichen fehler


    goretzka wurde bereits verpflichtet..gerüchte um hector, malcom und co aber kein trainer in sicht..bravo! :D

  • aber interessant ist doch ein Goretzka unterschreibt hier ohne zu wissen ob der neue Trainer mit ihm plant bzw wer es überhaupt wird

    Zu dem Zeitpunkt "wusste" er es vermutlich genauso wie Bobic. Mit so viel Unfähigkeit rechnest Du beim FC Bayern einfach nicht.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das aktuelle Trainerprofil sieht so aus:
    1. Er muss gut deutsch sprechen.
    2. Er muss mit der Presse so gut auskommen wie Sali.
    3. Er darf nicht zu selbständig sein und muss immer Ulis Rat einholen.


    Na, da wird sich doch wohl noch irgendein Jugendtrainer finden lassen, der wie Sali beim FCB ein gut bezahltes Praktikum absolvieren will. Ich bin da ganz optimistisch! :thumbup:

    0

  • Henic warum informiert dann TT die Bayern ... dürfte ihm doch wenn es so wäre wie du schreibst , am arsc.h vorbeigehen was die Bayern machen , wenn man eh kein Interesse an ihm hat..


    ich seh schon, egal wer als Trainer kommt.. du wirst alles toll und richtig finden

    Vorausgesetzt, "die Gruppe" findet ihn scheiße...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ist seit fast einem Jahr frei wohlgemerkt...das zu verkacken ist schon ne Leistung...

    Tatsächlich nicht? Einige Entscheidungen (oder Nicht-Entscheidungen) in den zurückliegenden 2 Jahren waren ja nicht gerade top. Vielleicht kann man schon Ulli Hoeneß Rückkehr als Präsident „Unprofessionell“ einstufen.

    0

  • Henic warum informiert dann TT die Bayern ... dürfte ihm doch wenn es so wäre wie du schreibst , am arsc.h vorbeigehen was die Bayern machen , wenn man eh kein Interesse an ihm hat..

    Weil Tuchel so dem FC Bayern öffentlich vielleicht ein wenig dumm da stehen lassen möchte.., eine kleine Quittung quasi...


    ich seh schon, egal wer als Trainer kommt.. du wirst alles toll und richtig finden

    spielen deine Hormone wegen dem Ausklang des Thema Tuchels gleich wieder etwas HalliGalli oder was ist sonst deine Motivation für deine niedliche Unterstellung? :D

    „Let's Play A Game“

  • Jetzt hat man, wenn es wichtig wird wieder große Unruhe und kann die neue Saison nicht planen, weil man keinen Coach hat. Wie soll man sich bei Robbery entscheiden ohne eine Aussage eines Trainers? Wer soll etzt noch kommen. Der neue Trainer wird Spieler bekommen, die er womöglich gar nicht wollte. Das ist doch alles kacke.


    Bayern brauch einen Umbruch. Kalle und Uli müssen endlich gehen und man braucht einen richtigen Sportdirektor

    0

  • Die Nachricht kommt nun überraschend. Ich bin enttäuscht, wütend und fassungslos.
    Die bestmögliche Option lässt man sich vor lauter Borniertheit entgehen und steht Ende März ohne Trainer da. Andere Vereine planen schon die kommende Saison, wir haben hingegen nicht mal einen Trainer.
    Man könnte glatt meinen, dass wir Kreisliga spielen. Stattdessen sind wir einer der größten Clubs der Welt und kriegen in Solchen Fragen die Kuh nicht vom Eis.


    Es fehlt jetzt nur noch, dass man mit Ribery und Robben verlängert und der neue Trainer diese vor die Nase gesetzt bekommt, allerdings keinen neuen Winger als Alternative. Als Trainer kommt dann ein weiterer Grüßaugust, der sich von Hoeneß die Aufstellung diktieren lässt. Taktik benötigt es bekanntlich keine.


    Ich bete dafür, dass Jupp nun nicht schwach wird. Der Mann hat seinen Ruhestand verdient und unsere Saison gerettet. Man sollte irgendwann gut sein lassen und keinen weiteren Affentanz um ihn herum aufführen.


    Ich bin gespannt wer es wird. Favre wäre ein Scheitern mit Ansage, die Rennballspinner schlagen hier hoffentlich auch nicht auf. Hätten wir doch diesen Machtbessenen nicht auf dem Thron sitzen. Alles, was nach seiner Verurteilung in mühevoller Arbeit aufgebaut worden ist, wird innerhalb weniger Monate mit dem fetten Arsch eingerissen.


    Bravo.

  • Verspürt hier noch jemand dieses unsägliche Gefühl, irgend jemanden einfach nur zu packen, die Hände um den Hals zu legen und Stundenlang zu schütteln?


    Ich kann es immer noch nicht fassen, dass man sich so ne Gelegenheit Amateurhaft durch die Finger gehen lassen hat...wie kann man nur so blöd sein? Ist ja net so, dass unsere 1A Lösung, die Monatelang zur Verfügung stand, nicht zu uns wollte...man, man, man...

  • Sky ist abgemeldet und überhaupt macht dieser Fußball Betrieb immer weniger Spaß.
    Und mein Bayern auch nicht. Hoeneß hat’s groß gemacht und wird’s auch wieder klein kriegen....
    Was ne Farce......

  • Henic einfach sachlich bleiben , aber deine beiträge deuten einfach daraufhin ..so wie du Uli hier für diese peinliche aussendarstellung feierst und lieber TT den schwarzen Peter zuschiebst
    Kannst mich gern eines besseren belehren , aber ich glaube nicht das es dir gelingt

    0

  • Verspürt hier noch jemand dieses unsägliche Gefühl, irgend jemanden einfach nur zu packen, die Hände um den Hals zu legen und Stundenlang zu schütteln?

    Joa, bei so einigen Leuten habe ich auch grad Gewaltphantasien...

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Ihr solltet erst mal abwarten ob das überhaupt stimmt, wenn doch wäre das peinlich von uns und Tuchel ebenso. Chance vertan für beide

    Peinlich von Tuchel? Zeigt eher, dass er Eier hat und sich nicht vom großen Zampano vom Tegernsee verarschen lässt.


    Meinen Respekt hat er dafür. Trainer wird er hier wohl aber niemals werden, weil Big Uli ihm das nicht verzeihen wird. Wie kann man dem großen FC Bayern nur absagen?