Neues Trainer Team: Fakten und Gerüchte

  • Weil zumindest Zindane und Pep an die Spielweise gewöhnt waren.
    Die wurden in das Taktische Verhältniss hinneingeboren.


    Kovac hingegen hat das nie bei uns mitbekommen. Da wäre es wohl effektiver einen Lahm einzustellen als einen Kovac.

  • Alles außer Tuchel ist "Übel". Er ist der einzige Trainer auf dieser bunten weiten Welt, der unseren Verein trainieren kann (Heynckes und Guardiola ausgenommen).
    Es wird ein fürchterlicher Rückschritt werden, quasi ein Schritt in den Abgrund und unser wunderbarer Verein wird ins Bodenlose fallen, dank einer Jugo-Clique (Achtung Rassismus-Vorwurf), die noch nie eine Ahnung vom Fussball hatte und nie eine Ahnung haben wird.


    Koan Kovac, Weinzierl, Favre, Hasenhüttl, Stöger, Streich, Wenger, Kohlhaas und wie sie alle heißen. Wir wollen TUCHEL.
    Warum ist eigentlich nie einer auf die Idee gekommen eine Pro-Tuchel-Petition einzureichen. Wenn sie schon beim FC Bayern nichts bringt, weil der gottgleiche Uli vernünftigen Argumenten noch nie zugänglich war, hätte man das im bayerischen Landtag machen können und die Grünen hätten so etwas sicher unterstützt, flankiert von Peta und dem Verbraucherschutzverein Giesing.


    Ich sehe schwarz für unseren Verein. Der Tod steht vor der Tür, klopft an und Uli macht ihm auch noch die Tür auf. Die anderen Pfeifen im Verein muss man nicht zur Kenntnis nehmen. Die haben
    1. keinen Sachverstand
    und
    2. kein Durchsetzungsvermögen.


    Mein lieber Uli...... bitte, bitte, bitte verpflichte den Tuchel, damit die Sonne wieder scheint und wir einer glänzenden Zukunft entgegen gehen.

    0

  • Nach der Logik könnten wir auch Podolski oder Basler als Trainer verpflichten...

    0

  • ja, und lerby war auch spieler und trainer bei bayern
    und klinsmann war auch spieler und trainer bei bayern
    :/

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Irgendwie hab ich immer noch die Hoffnung dass man hier einen Trainer präsentiert mit dem keiner rechnet !
    Keine Notlösung ala Kovac oder Favre.. mut zum Risiko !

    0

  • Loddar! Spricht zumindest gebrochen Deutsch.

    hammes, du sbielsd jedzd auf der dobbelsechs. diago, du auf der achd.
    rrroben - mid dir wird verlängerd - deinen namen gann ich do schön aussbrechen.


    wär zumindest lustig.
    wobei, ich galube, das loddar gar kein schlechter trainer wäre, aber irgendwie...na ja...

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Irgendwie hab ich immer noch die Hoffnung dass man hier einen Trainer präsentiert mit dem keiner rechnet !
    Keine Notlösung ala Kovac oder Favre.. mut zum Risiko !

    Aber wer soll das deutschsprachig sein?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • KHR hat sich doch gestern verraten. Er sagt erst deutscher Trainer und korrigierte sich dann zu deutschsprachiger Trainer. Damit ist Kovac gemeint. Es spricht alles dafür.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • hammes, du sbielsd jedzd auf der dobbelsechs. diago, du auf der achd.rrroben - mid dir wird verlängerd - deinen namen gann ich do schön aussbrechen.


    wär zumindest lustig.
    wobei, ich galube, das loddar gar kein schlechter trainer wäre, aber irgendwie...na ja...

    ja bei "Hammes" habe ich mich gestern auch erst mal gekugelt vor lachen. :thumbsup:

    Alles wird gut:saint:

  • Aber wer soll das deutschsprachig sein?

    Ohne das Hobbit hier wieder angewackelt kommt.. van Bommel, spricht deutsch, kann mit den Bossen, ist aber auch direkt und ehrlich und wäre für mich der Mut zum Risiko und er liebt den Verein


    Zidane, pep haben es vorgemacht von 0 auf 100

    0

  • KHR hat sich doch gestern verraten. Er sagt erst deutscher Trainer und korrigierte sich dann zu deutschsprachiger Trainer. Damit ist Kovac gemeint. Es spricht alles dafür.

    Ja so süffisant wie KHR getan hat sind die schon sehr weit. Sieht für mich leider wirklich nach KOVAC aus ;(


    Es bleibt nur die Hoffnung auf eine Überraschung...

    Alles wird gut:saint:

  • Ohne das Hobbit hier wieder angewackelt kommt.. van Bommel, spricht deutsch, kann mit den Bossen, ist aber auch direkt und ehrlich und wäre für mich der Mut zum Risiko und er liebt den Verein
    Zidane, pep haben es vorgemacht von 0 auf 100

    Machen die nicht. UH läßt sich von den Ergebnissen der Eintracht blenden.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Machen die nicht. UH läßt sich von den Ergebnissen der Eintracht blenden.

    Man hat die mit Abstand spielfreudigste Mannschaft der Liga und setzt ihr dann jemanden vor dessen Devise " <3 statt Taktik" ist...
    So dumm kann man doch nicht sein, außer man will die Liga wieder spannend machen!

  • Man hat die mit Abstand spielfreudigste Mannschaft der Liga und setzt ihr dann jemanden vor dessen Devise " <3 statt Taktik" ist...So dumm kann man doch nicht sein, außer man will die Liga wieder spannend machen!

    UH halte ich für so dämlich. Hat KHR doch gestern bestätigt, dass UH da mitentscheidet.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.