Carlo Ancelotti

  • Warum sollt es ein Scherz sein? Weil jeder denkt das Jupp sich jetzt nichts kaputt macht und als Legende gegangen ist auf dem Höhepunkt seines Erfolges? Woher willst du wissen das ihm zuhause nicht langweilig ist bist du sein Gärtner?

  • Weil Jupp genau die gleiche Pfeife ist wie Ancelotti.
    Konnte man alles hier im Forum doch genau erklärt bekommen, warum man Jupp hätte zwingend 2012 rausschmeißen müssen und die Weiterverpflichtung den FcB auf Jahre beschädigen würde.


    Naja, dann hatte er eben 'ne Menge Sonne und außerdem verletzte sich ja Kroos. Ansonsten wäre er genauso kläglich gescheitert wie das Ancelotti jetzt tun wird.


    Da hilft es nichts, wir brauchen dringend einen taktisch versierteren Trainer, der die brillante Arbeit von Pep weiterführen kann. Eigentlich gibt es da außer Pep nur noch vG.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • ze Roberto sagt, dass es ein Fehler war carlo ancelotti zuverpflichten.


    Guter trainer aber ich vergleiche ihn langsam mit van gaal. Auch so stur was das System angeht.

  • Richtig das erinnert mich auch total an lvG. Wisst ihr noch damals mit dem Torwart ? Kraft etc?
    Aber ich finde das LvG uns jetzt geholfen hätte. Er wäre z.B eine Alternative zum Ballbesitz Fußball.
    Ja ich weiß Uli würde das nie zulassen. Aber jetzt nur Sachlich betrachtet. Er Spielt auch das Barcelona (Ajax) System. er spielt z.B ein 4-2-3-1

  • Weil Jupp genau die gleiche Pfeife ist wie Ancelotti.
    Konnte man alles hier im Forum doch genau erklärt bekommen, warum man Jupp hätte zwingend 2012 rausschmeißen müssen und die Weiterverpflichtung den FcB auf Jahre beschädigen würde.


    Naja, dann hatte er eben 'ne Menge Sonne und außerdem verletzte sich ja Kroos. Ansonsten wäre er genauso kläglich gescheitert wie das Ancelotti jetzt tun wird.


    Da hilft es nichts, wir brauchen dringend einen taktisch versierteren Trainer, der die brillante Arbeit von Pep weiterführen kann. Eigentlich gibt es da außer Pep nur noch vG.

    Bist ja ein ganz Lustiger

  • Warum sollt es ein Scherz sein? Weil jeder denkt das Jupp sich jetzt nichts kaputt macht und als Legende gegangen ist auf dem Höhepunkt seines Erfolges? Woher willst du wissen das ihm zuhause nicht langweilig ist bist du sein Gärtner?


    Richtig das erinnert mich auch total an lvG. Wisst ihr noch damals mit dem Torwart ? Kraft etc?
    Aber ich finde das LvG uns jetzt geholfen hätte. Er wäre z.B eine Alternative zum Ballbesitz Fußball.
    Ja ich weiß Uli würde das nie zulassen. Aber jetzt nur Sachlich betrachtet. Er Spielt auch das Barcelona (Ajax) System. er spielt z.B ein 4-2-3-1

    Ganz im Ernst, das ist zu verworren für ne vernünftige Antwort. Heißt du Alex?

  • Weil Jupp genau die gleiche Pfeife ist wie Ancelotti.
    Konnte man alles hier im Forum doch genau erklärt bekommen, warum man Jupp hätte zwingend 2012 rausschmeißen müssen und die Weiterverpflichtung den FcB auf Jahre beschädigen würde.


    Naja, dann hatte er eben 'ne Menge Sonne und außerdem verletzte sich ja Kroos. Ansonsten wäre er genauso kläglich gescheitert wie das Ancelotti jetzt tun wird.


    Da hilft es nichts, wir brauchen dringend einen taktisch versierteren Trainer, der die brillante Arbeit von Pep weiterführen kann. Eigentlich gibt es da außer Pep nur noch vG.

    Loggst du dich nur noch zum provozieren ein?

  • Ich sehe es locker, mein persönliches Ziel ist nur noch Platz drei. Alles andere wäre eine positive Überraschung!

    Das ist dein Wunschszenario, oder? In dem Wissen, dass danach in der Regel mehr neue Spieler geholt werden, bist du dir doch bestimmt jetzt schon den Kasper am schnäuzen.

  • aEs gibt einen Trainer in D, von PG selbst als sein Nachfolger empfohlen. Der war sogar vereinslos. Die Chance, auf Kontinuität und eine Spielphilosophie verschlafen. Jetzt müsste man wieder beim BVB räubern ;) Die haben sich diese Zukunftsoption geholt. Wie meinte PG zu CA: Hoffentlich kann er unsere spielerisches Niveau halten. Die Antwort gibt es auf dem Feld.

    0

  • Das ist dein Wunschszenario, oder? In dem Wissen, dass danach in der Regel mehr neue Spieler geholt werden, bist du dir doch bestimmt jetzt schon den Kasper am schnäuzen.

    Nein, überhaupt nicht. Das Triple wäre das Wunschsezenario. Das ist mit diesem "Unwirsch" Fussball nicht machbar. Eventuell kann man mit etwas Glück den Pokal gewinnen. Was Transfers betrifft, ich hatte einen Stürmer gefordert, weil Lewa auch mal verletzt sein wird. Da unser Stürmer aber eh durch die eigene Taktik keine Bälle bekommt ist das hinfällig. Mehr ist so nicht drin, ich sehe das eher relistisch. Was wurde ich nach dem Ingolstadt Spiel gerade von Eddiedean kritisiert, weil ich sagte, so wird das nix gegen Atletico, ja ich hatte Unrecht, gegen Rostov war der Spass schon vorbei. Und nein, in meinem Sinne ist das nicht, aber man muss doch realistisch sein. Das alles wäre kein Problem, wenn wir in einem Umbruch und Aufbruch Jahr wären. Man kann nicht immer Erfolg haben. Das höchste der Gefühle ist, wenn Kimmich Erfahrung bekommt uns Sanches aklimatisiert wird!

  • jarlaxle so unrecht hast du nicht. Dank Kroos Verletzung ist Robben zum Einsatz gekommen.
    Aber ich denke er hat es nach dem Finale verstanden. Obwohl Hitzfeld auch frei ist .;-)