Carlo Ancelotti

  • sagt mal , ne doofe off topic frage , ist die forumssoftware dran schuld das statt kontern immer lontern steht ?! oder verschreibt ihr euch alle immer ständig - bzw ist das ein insider ?!

    0

  • Ich muss mich doch noch mal ärgern über CA. Zitat von ihm gestern Abend "Für mich war es die beste Aufstellung. Letztlich werde ich dafür kritisiert, aber das ist okay." Unfassbar diese Bildungs- und Beratungsresistenz. Sorry, das gibt keinen diese Saison.


    Heißt übersetzt: Die Niederlage geht auf meine Kappe.


    Der Sky-Kommentator hat ja eine Frage in Bezug auf die seltsame Aufstellung gestellt, die ein wenig unterging, es aber meines Erachtens durchaus auf den Punkt bringt:


    War diese Aufstellung schon All In?


    Wir wissen ja nicht, ob Carlo intern angezählt ist oder nicht.


    Davon ab sollten wir aufhören, uns an Äußerungen nach den Spielen aufzugeilen oder dem Kauen eines Kaugummis größere Bedeutung beizumessen, als ihr zukommt.

    Uli. Hass weg!

  • Die halbe Stunde nach dem 0-1 war sogar noch recht ordentlich und mit abstand unsere beste Phase im SpielDa hat man das Spiel bestimmt , hatte man gute Kombinationen und Chancen
    Aber es hat auch da der letzte Wille und Entschlossenheit , der Punch gefehlt
    Für mich einfach mit ein Zeichen, dass es zwischen Trainer und Team von Grund auf nicht stimmt

    Der Matchplan von Paris ging da voll auf. 1:0 in Führung, schnelle Stürmer, locken und kontern. Wir haben aus jeder erdenklichen Situation geflankt oder einen langen Ball auf Lewy, Müller, James gedroschen oder uns den Ball im neutralen Drittel zugepasst. Es fehlt an Ideen einen Gegner zu bespielen, hier ist der totale Verfall eingekehrt. Dass viele darauf keinen Bock haben ist klar und einige wie Lewy zeigen das mehr als offensichtlich.


    Es muss eine schnelle Trennung her und Aufgabe des neuen Trainers wird es sein, wieder eine Einheit zu formen. Aktuell sehe ich einen Lewy als Abgang kommende Saison, der will die CL gewinnen und wir werden das in den nächsten 5 Jahren sicher nicht.


    Es wird sehr spannend alles.

    0

  • sagt mal , ne doofe off topic frage , ist die forumssoftware dran schuld das statt kontern immer lontern steht ?! oder verschreibt ihr euch alle immer ständig


    So wie die Forums-Software Schuld daran ist, dass hier immer CC statt CA steht. :)

    Uli. Hass weg!

  • Ich befürchte, dass die oberen sich schwer tun CA zu entlassen, da ihm sein Gehalt ja weiter gezahlt werden muss.
    Und diese 15 Mio. im Jahr werden sehr schmerzhaft sein!

    Der Schaden wird um ein vielfaches höher sein, wenn der Trainer, der die Meisterschaft mit Händen in der Hosentasche gewinnt, hier weiter rumwerkeln darf.


    Ich würde gerne nur eine einzige Frage an den Vorstand stellen: Was muss noch passieren, damit die Herren merken, das CA ein Fehlgriff war und dieser schnellstens korrigiert werden muss?


    Was bitte sollen das für Konsequenzen sein, wenn nicht die Entlassung des Trainers? Will KHR persönlich den Spielern den Barsch aufreissen? Wird nix bringen, da die Mannschaft sich meiner Meinung nach komplett mit dem Trainer überworfen hat. Das fängt bei der Kommunikation mit den Spielern an und hört nicht zuletzt bei der nicht vorhandenen Taktik eines CA auf. Die Mannschaft hat unter Pep erfahren, zu was diese geile Truppe im Stande ist, wenn man ihr taktische Vorgaben gibt und die Trainingsinhalte richtig steuert. Die Spieler merken geschlossen das sich jeder einzelne (das sieht man an den hanebüchenen Fehlpässen) und vor allem die Mannschaft verschlechtert.


    Die von KHR angekündigten Konsequenzen müssen eine Trainerentlassung nach sich ziehen, wenn man hier nicht ein noch viel größeres Chaos erleben will. Ich hoffe nur das die Herren bereit sind, sich diesen Fehler einzugestehen. Ich befürchte allerdings Gegenteiliges....

    0

  • sagt mal , ne doofe off topic frage , ist die forumssoftware dran schuld das statt kontern immer lontern steht ?! oder verschreibt ihr euch alle immer ständig - bzw ist das ein insider ?!

    Lontern steht für "locken und Kontern" also das "System", dass CA versucht "spielen zu lassen".

    0

  • Die halbe Stunde nach dem 0-1 war sogar noch recht ordentlich und mit abstand unsere beste Phase im Spiel


    Das stimmt zwar. Aber selbst in dieser halben Stunde fehlte alles, was Bayern nach Rückstand ansonsten ausmacht. Zumal in einem wichtigen Spiel.


    Und dann gab´s da ja noch diese zweite Halbzeit! Sowas hat man hier nicht mehr gesehen, seit wir gegen Real und Barca rausgeflogen sind.

    Uli. Hass weg!

  • Falsch. Es heisst: die Niederlage geht auf meine Kappe, aber das ist mir sowas von schaissegal.

    Das ist böswillig. Und so sah Carlo gestern nun wirklich nicht aus.


    Eher wie ein begossener Pudel. Was die Sache allerdings nicht wirklich besser macht.

    Uli. Hass weg!

  • Alles, was man über den taktischen Plan dieses "Trainers" wissen muss, wurde gestern von Kimmich gesagt.
    Mittlerweile ist einfach jedes Wort darüber verschenkte Lebenszeit.


    Tippe darauf, dass wir heute irgendwann zwischen 10 und 12:00 Uhr per PM über die Freistellung informiert werden. Und dann hat es endlich, endlich ein Ende.

    Wünschen würde ich mir das auch, aber ich bin davon überzeugt das es nicht so kommt. Sonst hätte unsere Haus- und Hofzeitung schon eine in diese Richtung gehende Schlagzeile gebracht. Wenn es nicht so verdammt traurig wäre, müsste man darüber lachen...

    0


  • Und dann gab´s da ja noch diese zweite Halbzeit! Sowas hat man hier nicht mehr gesehen, seit wir gegen Real und Barca rausgeflogen sind.

    Oh doch - gegen Leverkusen haben wir ja auch nur eine Halbzeit Fußball gespielt und die zweite Hälfte Leverkusen beim spielen zugeschaut. Das sehen wir in letzter Zeit sogar recht häufig.

  • "fachlich hervorragend" ... Ancelotti ist dies zu jeder Zeit schuldig geblieben. Er hat nie verstanden das ihm zur Verfügung gestellte Spielermaterial bestmöglich einzusetzen oder diesem seine Spielidee einzuimpfen. Seine Carbonara habe ich nie nachgekocht, vielleicht ist die fachlich hervorragend, aber als Trainer hat er von der ersten Minute an weit unter dem Niveau eines Guardiola gearbeitet. anlügt.

    ebenso wie bei Rehhagel gilt auch bei CA:
    Wären sie fachlich solche Nullen, wie du suggerierst, dann hätten sie nicht diesen nachhaltigen Erfolg in ihren Karrieren gehabt
    Rehhagel hatte vor dem FCB Erfolg und danach auch wieder
    CA ist bei einer sehr langen Karriere faktisch nachweisbar einer derverfolgreichsten Trainer aller Zeiten und er wird auch nach dem FCB mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder Erfolg haben , falls er als Trainer weiter macht und sich nicht zurückzieht .
    Solchen Leuten grds die fachliche Kompetenz abzusprechen, nur weil es bei einer Station nicht so gut läuft oder hinter Erwartungen bleibt ist übertrieben und auch nicht stichhaltig

  • Oh doch - gegen Leverkusen haben wir ja auch nur eine Halbzeit Fußball gespielt und die zweite Hälfte Leverkusen beim spielen zugeschaut. Das sehen wir in letzter Zeit sogar recht häufig.


    Bezog sich speziell auf unsere Auftritte in der CL.

    Uli. Hass weg!

  • Klar, die Äußerungen nach dem Spiel sind ja auch gar nicht aussagekräftig :rolleyes:


    Das Kaugummi kauen hat sehr wohl eine Bedeutung. Während eines Spiels wäre das ja noch in Ordnung, aber bei einem Gespräch mit dem Schiedsrichter oder gar einer Bankettrede, ist das einfach komplett dreist, respektlos und unverschämt.
    So viel Anstand bekommt eigentlich jedes halbwegs erzogene Kind schon vor der Grundschule beigebracht.