Carlo Ancelotti

  • Er hat einen befristeten Vertrag und man kann ihn leider sicher nicht fristlos wegen vereinsschädigendem bzw. arbeitgeberschädigendem Verhalten entlassen.

    Wo sind die "Jungs", wenn man sie braucht???
    AL Pflichtverteidiger?

  • Ich wundere mich immer noch wie ich mich in einem Menschen so täuschen konnte. Wahnsinn! Laßt uns nun alle nach vorne blicken!

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Ich wundere mich immer noch wie ich mich in einem Menschen so täuschen konnte. Wahsinn! Laßt uns nun alle nach vorne blicken!

    Geht mir ebenso. Habe mich total getäuscht, aber wie die meisten hier im Forum schon vor einem Jahr gemerkt, dass das nix wird. Man kann ehrlich zu sich sein und einen Fehler zugeben.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Am Ende hat Basler recht und Ancelotti fängt im Januar in China an.

    da würd ich ma richtig lachen - denn ich wurde dafür quasi hier ausgelacht weil ich meinte - warum soll er sowas erzählen wenn es nicht stimmen sollte - basler is nu nicht mehr auf fame aus - dann schreit er lieber in ner sport1 sendung irgendwelche zuschauer zusammen - das bringt ihm mehr fame

    0

  • wir können echt dankbar sein, dass wir ihn los sind


    scheinbar hat er gestern mit absicht so katastrophal aufgestellt, damit er schneller entlassen wird..sowas hab ich bisher auch noch nicht erlebt

  • Das macht mich sprachlos ...

    Wenn das so abgelaufen ist, dann übertrifft das alles was ich unter diesem lustlosen Arbeitsverweigerer je erahnt hätte.
    Endlich kann ich mich wieder auf Spiele unseres Vereins freuen, die 1,5 Jahre waren eine Qual.

    Keep calm and go to New York

  • Sagnol kanns aber nicht sein.

    Sagnol wird ein Spiel machen.


    Wichtig wird sein, dass sich Hoeneß und Rummenigge einig sind. Ich sehe zwei Optionen:


    a) Tuchel in der Länderspielpause
    b) ein Interimstrainer bis Weihnachten und man versucht dann Nagelsmann aus seinem Vertrag kaufen


    Tendiert man zu b), dann halte ich van Gaal nicht für unmöglich. Der hockte da gestern nicht nur rum weil er wieder mal Bayern sehen wollte. :)

    0

  • Sagnol wird ein Spiel machen.
    Wichtig wird sein, dass sich Hoeneß und Rummenigge einig sind. Ich sehe zwei Optionen:


    a) Tuchel in der Länderspielpause
    b) ein Interimstrainer bis Weihnachten und dann Nagelsmann aus seinem Vertrag kaufen


    Tendiert man zu b), dann halte ich van Gaal nicht für unmöglich. Der hockte da gestern nicht nur rum weil er wieder mal Bayern sehen wollte. :)

    Ich tendiere zu Tuchel. Nagelsmann nur wenn man ihn herauskaufen könnte. Was Hoffenheim nicht machen wird!

    0 :thumbup:

  • Sagnol wird ein Spiel machen.
    Wichtig wird sein, dass sich Hoeneß und Rummenigge einig sind. Ich sehe zwei Optionen:


    a) Tuchel in der Länderspielpause
    b) ein Interimstrainer bis Weihnachten und man versucht dann Nagelsmann aus seinem Vertrag kaufen


    Tendiert man zu b), dann halte ich van Gaal nicht für unmöglich. Der hockte da gestern nicht nur rum weil er wieder mal Bayern sehen wollte. :)

    Mit van Gaal hätte ich auch kein Problem

    0 :thumbup:

  • Ich wundere mich immer noch wie ich mich in einem Menschen so täuschen konnte. Wahnsinn! Laßt uns nun alle nach vorne blicken!

    Das ehrt dich, mir wär aber lieber ich hätte mich von Anfang an getäuscht und müßte mich entschuldigen beim Mister, da wir tollen Fußball spielen, eine Taktik und System haben und die Zukunft durch den Einbau junger Spieler vorangetrieben hätten.


    Heute wird gefeiert und ab Sonntag heißt es hier, "Alle gemeinsam für den FCB!"

    Keep calm and go to New York