Kalle Rummenigge

  • viele maulen hier rum,dass unsere jungen talente sich nicht entwickeln können und man sie nicht spielen lässt!
    das liegt wohl an den super bayern fans, die es schaffen einen jungen sosa nach 15 minuten auszupfeifen, wie im spiel gegen frankfurt. der junge spielt seinen 2. fehlpass und wird dann gnadenlos (sicher nur von einem teil der fans) niedergemacht.
    jetzt meine fragen:


    1. wie soll sich ein junger spieler, der aus einem ganz anderen teil der welt kommt so vernünftig entwickeln und spass am fussball behalten?


    2. was kann der uh oder der khr dafür?


    an breno war u.a. der ac milan dran und an breno real madrid.


    so schlecht können die also nicht sein.


    und dieser erwartungsdruck auf den verein kommt doch nur von der fans, nicht umsonst muss man sich als bayernfan immer "erfolgsfan" "schimpfen" lassen.


    zum thema talente entwickeln. jetzt hat der hoeness am anfang der runde dem rensing den rücken gestärkt und ihm quasi eine stammplatzgarantie gegeben, damit er sich entwickeln kann und wieder hat er alles falsch gemacht, da der rensing ja anscheinend eine graupe ist.
    möglicherweise ist der rensing ja sogar nicht gut genug für den fcb. aber dass sie dem jungen eine chance gegeben haben, kann man den verantwortlichen des fcb sicher nicht als minuspunkt ankreiden.


    fazit: vielleicht sollte sich ein teil der bayernfans mal selbst hinterfragen, ob das alles so super ist, was sie an spieltagen so alles rausbrüllen oder hier ins forum posten. ein bischen objektivität wäre angebracht.


    objektiv betrachtet war die aussage des khr sicher nicht ganz falsch, nur müssen die armen kinder bei arsenal keine fussbälle nähen sondern haben die sensationelle chance ein sich ein super leben zu erarbeiten.
    diese aussage hätte er sich sparen können.
    nur: vielleicht hatte er es in einem ganz anderen zusammenhang gesagt und es wurde in der presse aus diesem zusammenhang gerissen und hatte so einen ganz anderen sinn gegeben. wäre nicht das erste mal dass es unseren verantwortlichen so ergeht!

    0

  • Ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal einen Beitrag gepostet, indem ich KHR unter anderem im Bezug auf sein Verhalten im Fall Ottmar Hitzfeld, seinen Vorschlag Klinsmann zu verpflichten und auch seine ständigen dummen Aussagen in der Öffentlichkeit kritisiert habe.


    Damals wurde mir mein Posting "KHR - Der Fehlerflüsterer" um die Ohren gehauen!!


    Jetzt scheint sich das Blatt gewendet zu haben, weil er es wohl sogar hingekriegt hat, einen möglichen Nachfolger von JK zu vergraulen. Wie kann man als Verantwortlicher des FC Bayern München in der momentanen Situation, wo nach einem international erfahrenen Trainer geschluchzt und gehechelt wird, solch eine Äußerung tätigen? Ist es Realitätsverlust, gnadenlose Selbstüberschätzung oder einfach nur Dummheit??


    Happy Birthday KHR! Da haben Sie mal wieder so richtig den Vogel abgeschossen, wie man so schön sagt!


    Mir ist aufgefallen, dass seitdem Franz Beckenbauer sich vom Alltagsgeschäft mehr und mehr distanziert hat und KHR mit UH näher zusammengerückt sind viele unglückliche Entscheidungen getroffen werden! Ich glaube das hängt mit dem größer gewordenen Einfluss von KHR zusammen!


    Hier einige Beispiele:


    -Was einige vielleicht vergessen haben. Schon gegen Ende des ersten Amtantritts von Ottmar Hitzfeld hat KHR sich massiv für einen Trainerwechsel stark gemacht!


    -Bei Hitzfeld's sehr erfolgreichen 2. Amtsantritt (Fußball ist keine Mathematik!) Der Anfang vom Ende und der wahrscheinliche Grund warum Ottmar diesmal abgelehnt hat! DANKE KHR!


    -Rummenigge schlägt nach Hitzfelds Entlassung Jürgen Klinsmann vor! Uli Hoeneß hat mehrfach in Interviews gesagt, dass er selbst nie auf diese Idee gekommen wäre.


    -Bayern München sucht verzweifelt einen international erfahrenen Tariner mit Renomee. KHR hat nichts besseres zu tun als Arsene Wenger Kinderhandel vorzuwerfen!


    Wisst ihr was ich glaube? Ich denke, der KHR hat in seinen wirren Gedanken wieder eine Vorstellung wer Trainer werden könnte und versucht deshalb die anderen Kandidaten mit solchen DÄMLICHEN Äußerungen auszuschliessen!! Man kann einfach nicht sooo BLÖDE sein und in dieser Lage ZUFÄLLIG solch eine Äußerung treffen. Das ist alles Kalkül!!
    Wie es damals mit Hitzfeld war um anschliessend Jürgen Klinsmann verpflicheten zu können!


    Deshalb, Karl Heinz Rummenigge mus WEG! SOFORT!! Dieser Mann schadet dem ganzen Verein!! Mit diesem Mann und dieser Inkompetenz wird der FC Bayern in allzu langer Zeit ein STINKNORMALER Verein in der Bundesliga werden. Davon bin ich felsenfest überzeugt!


    KHR muss einfach von seinen Aufgagen beim FC Bayern befreit werden! Für eine bessere Zukunft! und zum Wohle des Vereins!

    0

  • 10.40 Uhr: Das lässt sich Wenger nicht gefallen! Gestern war hier unter anderem die Rede von den Vorwürfen Karl-Heinz Rummenigges in Richtung des FC Arsenal und dessen Manager Arsene Wenger. Von Kinderhandel sprach der Bayern-Boss und rückte das Transfergebaren der Londoner in die Nähe von Kidnapping. Heute gibt's nun den Konter von Wenger: "Sehen Sie sich Santa Cruz aus Blackburn an. Fragen Sie ihn, in welchem Alter er nach München kam. Dann haben Sie meine Antwort für Karl-Heinz Rummenigge." 17 war Roque, als ihn die Bayern aus Paraguay holten.


    spox ticker

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    FAZIT:
    [XNa klar^^
    Getreu dem Motto:
    Wer nichts macht, macht auch keine Fehler oder wie?</span><br>-------------------------------------------------------


    Liebe Mods,


    wenn ihr schon die Posts editiert, dann bitte richtig, danke!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    FAZIT:
    [XNa klar^^
    Getreu dem Motto:
    Wer nichts macht, macht auch keine Fehler oder wie?</span><br>-------------------------------------------------------


    Liebe Mods,


    wenn ihr schon die Posts editiert, dann bitte richtig, danke!</span><br>-------------------------------------------------------


    was meinste was mich das interessiert wie das editierte hinterher aussieht? schreibt vernünftig, dann ist es nicht nötig. und dieses ständige zitieren geht eh auf den keks, da man dann in mehreren posts editieren muss. man hat ja sonst nichts zu tun...alles kein thema, aber sich dann noch beschweren, dass die optik leidet, ist ein schlechter witz. wenn du sonst keine probleme hast...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was meinste was mich das interessiert wie das editierte hinterher aussieht? schreibt vernünftig, dann ist es nicht nötig. und dieses ständige zitieren geht eh auf den keks, da man dann in mehreren posts editieren muss. man hat ja sonst nichts zu tun...alles kein thema, aber sich dann noch beschweren, dass die optik leidet, ist ein schlechter witz. wenn du sonst keine probleme hast...</span><br>-------------------------------------------------------


    Aber was bringt es, wenn am ende ein Post da steht, den kein Mensch mehr lesen kann? Dann besser ganz löschen!


    Naja, back2topic ^^

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was meinste was mich das interessiert wie das editierte hinterher aussieht? schreibt vernünftig, dann ist es nicht nötig. und dieses ständige zitieren geht eh auf den keks, da man dann in mehreren posts editieren muss. man hat ja sonst nichts zu tun...alles kein thema, aber sich dann noch beschweren, dass die optik leidet, ist ein schlechter witz. wenn du sonst keine probleme hast...</span><br>-------------------------------------------------------


    Aber was bringt es, wenn am ende ein Post da steht, den kein Mensch mehr lesen kann? Dann besser ganz löschen!


    Naja, back2topic ^^</span><br>-------------------------------------------------------


    dann hätt ich deinen auch löschen müssen, du hast allerdings nur zitiert, also nix löschenswertes geschrieben. also muss ich editieren.


    und ja, jetzt wirklich wieder BTT... ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">10.40 Uhr: Das lässt sich Wenger nicht gefallen! Gestern war hier unter anderem die Rede von den Vorwürfen Karl-Heinz Rummenigges in Richtung des FC Arsenal und dessen Manager Arsene Wenger. Von Kinderhandel sprach der Bayern-Boss und rückte das Transfergebaren der Londoner in die Nähe von Kidnapping. Heute gibt's nun den Konter von Wenger: "Sehen Sie sich Santa Cruz aus Blackburn an. Fragen Sie ihn, in welchem Alter er nach München kam. Dann haben Sie meine Antwort für Karl-Heinz Rummenigge." 17 war Roque, als ihn die Bayern aus Paraguay holten.


    spox ticker</span><br>-------------------------------------------------------


    KHR ist nur noch peinlich!!
    Traurig das wirklich jeder seine Meinung sagen darf hier im Lande. In so einem Fall müsste man so etwas verbieten. Vielleicht sollten wir generell mal "Maulkörbe" an den Vorstand verschicken so als kleine Aufmerksamkeit.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">



    KHR ist nur noch peinlich!!
    Traurig das wirklich jeder seine Meinung sagen darf hier im Lande. In so einem Fall müsste man so etwas verbieten. Vielleicht sollten wir generell mal "Maulkörbe" an den Vorstand verschicken so als kleine Aufmerksamkeit.</span><br>-------------------------------------------------------


    sehr gute idee!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">10.40 Uhr: Das lässt sich Wenger nicht gefallen! Gestern war hier unter anderem die Rede von den Vorwürfen Karl-Heinz Rummenigges in Richtung des FC Arsenal und dessen Manager Arsene Wenger. Von Kinderhandel sprach der Bayern-Boss und rückte das Transfergebaren der Londoner in die Nähe von Kidnapping. Heute gibt's nun den Konter von Wenger: "Sehen Sie sich Santa Cruz aus Blackburn an. Fragen Sie ihn, in welchem Alter er nach München kam. Dann haben Sie meine Antwort für Karl-Heinz Rummenigge." 17 war Roque, als ihn die Bayern aus Paraguay holten.


    spox ticker</span><br>-------------------------------------------------------


    KHR ist nur noch peinlich!!
    Traurig das wirklich jeder seine Meinung sagen darf hier im Lande. In so einem Fall müsste man so etwas verbieten. Vielleicht sollten wir generell mal "Maulkörbe" an den Vorstand verschicken so als kleine Aufmerksamkeit.</span><br>-------------------------------------------------------


    Da schickt sich Franz an, alle seine Kontakte spielen zu lassen um einen wie Guus oder Arsene zu holen und dann grätscht Killer-Kalle dermaßen rein, wie es Bommel nicht besser hätte machen können. Mann OH Mann, war auch geschockt als ich das gestern im RTL-Text entdeckte!


    Aber Kalle will ja seinen Favre, mit dem hat er ja in einem Zimmer geschlafen...


    ...und dann legt er sich mit dem mit Abstand symphatischten und uns am ungefährlichsten Klub von den Großen an! Toll, gaaanz Toll! Hetze doch auf Real, ManCity, Chelsea und Milan - die hätten es verdient!

    0

  • Man muss ihn gar nicht feuern, es reicht einfach: keine Vertragsverlängerung mit Rummenigge.


    Dann sind wir den "Fehlerflüsterer" zur nächsten Buli-Rückrunde endlich los.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Man muss ihn gar nicht feuern, es reicht einfach: keine Vertragsverlängerung mit Rummenigge.


    Dann sind wir den "Fehlerflüsterer" zur nächsten Buli-Rückrunde endlich los.</span><br>-------------------------------------------------------


    dazu wird es aber nie kommen - er wird einen kleinen Dämpfer bekommen, vielleicht (vermutlich sogar) ein paar Stimmen weniger - aber mehr wird nicht passieren...

    0

  • Der Vorwurf des Kinderhandels ist wirklich lächerlich!


    Vielmehr sollte sich unser Verein mal überlegen, ob das nicht ein viel versprechender Weg ist, Talente flächendeckend nicht nur zu Scouten, sondern auch konsequent zu verpflichten.


    Dann könnte ein Kaka heute bei uns sein...


    Kinderhandel? So ein Quatsch! Die großen Vereine kümmern sich ja auch entsprechend um diese "Kinder". Ein Messi fühlt sich gewiss nicht missbraucht.


    Und wenn es mal nicht klappt, gehen sie halt wieder nachhause. So ist das Geschäft, Herr Rummenigge!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Kaka wollten wir ja damals nicht :D Haben lieber Santa Cruz genommen... Der junge van Basten.................. :D:D :D</span><br>-------------------------------------------------------


    Genau darum geht es ja. Würde man nich mal einen in diesem Alter holen, sondern 10, könnte man ihre Entwicklung beobachten.


    Die besseren (Kaka) packen es und die schlechteren (Santa Cruz) schickt man nachhause.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • War nicht böse gemeint, sorry... Die ganze Situation gerade ist nur sehr desillusionierend - nicht nur was das Scouting betrifft.


    Das Problem ist halt, dass du die jungen Talente aus Südamerika leider auch nicht mehr für lau bekommst. Ich finde es eher deprimierend, dass ein Kaka als zu schwach eingestuft wird. Statt dessen holt man Granaten wie Santa Cruz, dos Santos und Sosa - und hält teilweise Jahre an ihnen fest.


    Aber es ist auch nicht alleine damit getan das Scouting zu verbessern. Auch die Ausbildung muss besser laufen. Sosa beispielsweise... Wieviele Spiele durfte der schon durchspielen... So wird er sich jedenfalls kaum durchsetzen. Nächste Saison bekommt er dann einen Hleb oder Diego vor die Nase gesetzt und dann ist die Sache endgültig durch.

    4

  • Ich hatte es auch nicht so aufgefasst. Der möglicherweise etwas aggressive Unterton richtete sich gegen Rummenigge.


    Natürlich sind die Probleme vielfältig, aber ich würde es für richtig halten, in diesem Sinne mehr zu investieren - In des Wortes Sinne.


    Aber was machen wir - anderen Vereinen, die uns eigentlich seit Jahren zeigen, wie es funktioniert, ihre "Machenschaften" vorwerfen.


    So lenkt man mal wieder vom eigenen Versagen ab.


    Auch andere Vereine machen viele Fehler, aber die haben es wenigstens nicht nötig, sich über den FC Bayern das Maul zu zerreissen.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."