Kalle Rummenigge

  • Was fehlt noch zu einer Mannschaft wie Barça?


    Rummenigge: Ich glaube, wenn wir alle fit auf dem Platz haben, wird es nicht einfach für Barcelona. Dann sind wir auf Augenhöhe.




    Zumindest beim Anpfiff.

    0

  • zumindest solange man in der abwehr nicht nachgelegt u. sich verstärkt hat. im mittelfeld u. auch im sturm sehe ich das garnicht mal so negativ. da haben wir wohlgemerkt nur wenn alle an bord sind u. auch fit sind, mit sicherheit ebenso qualität zu bieten wie barca. das problem ist die abwehr, da haben wir alles nur keine internationale klasse.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Rummenigge: Ich glaube, wenn wir alle fit auf dem Platz haben, wird es nicht einfach für Barcelona. Dann sind wir auf Augenhöhe.


    </span><br>-------------------------------------------------------


    ich will am ende des tages unbedingt den gleichen rotwein wie knalle und sein bester spezl laporta.
    das zeug muß der wahnsinn sein, bis zur letzten patrone......
    vorallem nach dem clasico will ich mindestens ein ganzes faß von knalles illusionstropfen!

  • barca ist ja erst einmal kein thema, erst ab dem viertelfinale vllt und das wäre dieses jahr schon ein großer erfolg für den fc bayern

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">wird es nicht einfach für Barcelona. Dann sind wir auf Augenhöhe</span><br>-------------------------------------------------------
    Wohl nur, wenn wir uns auch komplett hinten reinstellen, wie Chelsea vor zwei Jahren, oder letzte Saison Inter.
    Da das aber van Gaals Philosophie gänzlich widersagt, wird das nicht passieren. Man wird vielleicht nicht ganz so ins offene Messer laufen, wie damals unter Jay Goppingen, aber um auf Augenhöhe zu sein, müssten wir schon auf den Mount Everest klettern.

  • Ich finde, es sollte dem Kalle mal einer erklären, dass solche Aussagen peinlich sind und an seinem Fussball Sachverstand zweifeln lassen, wenn man das nicht sowieso schon tut.


    Oder man sollte ih einfach erklären, dass er die Drogen vor so einem Interview einfach weglassen sollte... :D

    0

  • Ich sehe wirklich nichts an dem Interview, dass irgendwie "peinlich" wäre. Im Gegenteil, ich bin dankbar, für derartiges. :-O

    0

  • Ich glaube, wenn wir alle fit auf dem Platz haben, wird es nicht einfach für Barcelona. Dann sind wir auf Augenhöhe.


    Also wenn ich Messi, Villa & Co. auf unsere Defensive zu rollen sehe ( egal wer von den Super- Abwehrstars von uns spielt) finde ich das mit der Augenhöhe durchaus peinlich...

    0

  • so siehts aus derlei, da fragt man sich eigentlich immer ( zumindest ich ), meint das der kalle ernst oder ...................

    4

  • Barca hauen wir sowas von weg. Was seid ihr denn für Luschen allesamt. Kein glaube an die eigene Stärke und dann auf den eigenen Vorstand rumkloppen. Is ja wohl das Letzte. :x

    Da kommt ihr nie drauf!

  • Killer Kalle ist wieder am dummschwätzen...


    Das kommt dabei raus, wenn man redet, ohne vorher nachzudenken...


    Dann brauchen wir ja auch keine Verstärkungen, wenn wir sowieso schon auf Augenhöhe mit der zur Zeit weltbesten Manschaft sind!


    Kalle hat mal wieder einen Kalle gerissen...!

    0