Kalle Rummenigge

  • Na wenn Mull abgefeiert worden wäre, wäre es dir auch nicht Recht gewesen8o

    Ansonsten wurde nach gewonnener Meisterschaft hier auch immer der Trainer beklatscht und gefeiert. Dass es hier und da mal keine Sprechchöre gab, lag mE in erster Linie daran, dass die Namen sich nur bedingt bis schlecht dafür eigneten,

    es geht ums generelle ..was ich persönlich denke ist egal... aber einen Trainer zu feiern, der sich nur halten konnte , weil man der Mannschaft nen Maulkorb verpasst hat, ist schon selten dumm..

  • Also die Niko Kovac Sprechchöre waren doch schon sehr speziell an ihn gerichtet.


    Natürlich war er Teil des Erfolges. Dass es aber nicht so lief, die Mannschaft sich zurückentwickelte und es einfach nicht passte, war aber dennoch für jeden ersichtlich, der sich nicht nur ganz oberflächlich mit der Materie beschäftigt hat.

    Hab ich jemals was anderes behauptet ?

    Das war aber vorrangig der Fehler derer die Ihn eingestellt haben, nicht der von Kovac.

    Kovac hätte bei uns nie aufschlagen dürfen, hat aber nichts damit zu tun dass er zum Zeitpunkt der Meisterschaft unser Trainer war.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Hab ich jemals was anderes behauptet ?

    Das war aber vorrangig der Fehler derer die Ihn eingestellt haben, nicht der von Kovac.

    Kovac hätte bei uns nie aufschlagen dürfen, hat aber nichts damit zu tun dass er zum Zeitpunkt der Meisterschaft unser Trainer war.

    Natürlich hast du was anderes behauptet. Im zitierten Beitrag hast du geschrieben, dass er nicht speziell gefeiert wurde.

  • Natürlich hast du was anderes behauptet. Im zitierten Beitrag hast du geschrieben, dass er nicht speziell gefeiert wurde.

    Es gab ja nun keine extra Feierstunde für NK, oder täusch ich mich da?

    Er wurde im Rahmen der Freude und Titelverteidigung besungen, so wie andere auch gefeiert wurden.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Es gab ja nun keine extra Feierstunde für NK, oder täusch ich mich da?

    Er wurde im Rahmen der Freude und Titelverteidigung besungen, so wie andere auch gefeiert wurden.

    Es gab während des Spiels minutenlang Kovac-Sprechchöre.

    Ich weiß es noch so genau, weil ich es es sehr unangenehm fand, so lange peinlich berührt zu sein.

  • es geht ums generelle ..was ich persönlich denke ist egal... aber einen Trainer zu feiern, der sich nur halten konnte , weil man der Mannschaft nen Maulkorb verpasst hat, ist schon selten dumm..

    Jo, und der holt dann auch mal eben das Double, und das alles nur wegen eines angeblichen Maulkorbs. Ob wir das Triple auch geholt hätten, hätten wir Kovac in der Sommerpause 2019 entlassen, werden wir nie erfahren.

    Diese Rauswurf-Forderungen gab es ja auch schon bei Jupp und CA. Das Festhalten am Trainer über den Sommer hinaus brachte also zwei Triple und eine souveräne Meisterschaft mit CL-Halbfinale und Pokalfinale. Es wäre geradezu abstrus, zu behaupten, wir hätten besser performt, wenn es die Entlassungen bereits im Juni gegeben hätte statt Ende September/Anfang November, denn besser performten wir auch nicht, wenn der Trainer über den Sommer und auch die ganze Folgesaison fest im Sattel saß.

  • Also die Niko Kovac Sprechchöre waren doch schon sehr speziell an ihn gerichtet.


    Natürlich war er Teil des Erfolges. Dass es aber nicht so lief, die Mannschaft sich zurückentwickelte und es einfach nicht passte, war aber dennoch für jeden ersichtlich, der sich nicht nur ganz oberflächlich mit der Materie beschäftigt hat.

    Ich denke,

    es spielen eine Menge Faktoren eine Rolle,

    wieso die Wege von Kovac und dem FC Bayern sich trennten.

    Ebenso spielten verschiedene Faktoren eine Rolle, weshalb es Sprechchöre für Kovac gab - insbesondere in Berlin.

    Viele viele haben sich das von Herzen gewünscht, dass das funktioniert.

    Von Anfang an.

    Ähnlich war das auch bei Kraft als Torwart damals oder auch Rensing.

    Diese Emotionen, die Freude die da hochkam, ebenso dass der Kovac durchaus zu Beginn - als die Mannschaft zur Kurve kam, eher Abseits stand und den Applaus der Mannschaft schenken wollte, nahm man ihn bewusst mit dazu und feierte ihn - für seinen Anteil.


    Dass das was auf dem Platz teilweise abgeliefert wurde, ist mit den Ansprüchen des FC Bayern und dem FC Bayern im Ganzen nicht mehr vereinbar gewesen.

    Denke, dass das heut auch jeder so unterschreibt. Insbesondere die Kovac-Brüder selbst.

    Daran hatten sie ihren Anteil, so wie aber auch am Gewinn des Doubles.


    Ich selbst war nie wirklich ein Freund von Kovac.

  • Jo, und der holt dann auch mal eben das Double, und das alles nur wegen eines angeblichen Maulkorbs. Ob wir das Triple auch geholt hätten, hätten wir Kovac in der Sommerpause 2019 entlassen, werden wir nie erfahren.

    Diese Rauswurf-Forderungen gab es ja auch schon bei Jupp und CA. Das Festhalten am Trainer über den Sommer hinaus brachte also zwei Triple und eine souveräne Meisterschaft mit CL-Halbfinale und Pokalfinale. Es wäre geradezu abstrus, zu behaupten, wir hätten besser performt, wenn es die Entlassungen bereits im Juni gegeben hätte statt Ende September/Anfang November, denn besser performten wir auch nicht, wenn der Trainer über den Sommer und auch die ganze Folgesaison fest im Sattel saß.

    :thumbsup: Apropos " fest im Sattel":

    Suche einen gebrauchten Massimo Wanderreitsattel mit KW 38, hat da jemand was ?

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • :thumbsup: Apropos " fest im Sattel":

    Suche einen gebrauchten Massimo Wanderreitsattel mit KW 38, hat da jemand was ?

    Thomas Müller wartet auf deinen Anruf, um abzusprechen, wann und wo Du das Ding abholen sollst. ;)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Thomas Müller wartet auf deinen Anruf, um abzusprechen, wann und wo Du das Ding abholen sollst. ;)

    Ich denke mal dass die Sättel von TM nicht auf meine Pferde passen.

    Meine sind nicht so, sagen wir mal Edel ^^, meine sind die Kumpel Typen mit dicken Heck:thumbsup:.

    Meine Kumpels sind nämlich Tinker.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • man hätte auch einfach nur die Mannschaft feiern können und nicht speziell kovac

    Die Mannschaft hat doch eh ohne den Knaller gefeiert und ihn schön allein stehen lassen. Besser kann man seine „Zuneigung“ nicht zeigen. Und das hat sich der „Fehlerlose“ mehr als verdient.

    Keep calm and go to New York

  • Absoluter Klasse–Auftritt von Kalle im Doppelpass.

    Ruhig, sachlich und fachlich einfach tolle Aussagen.

    Perfekte Antwort zu diesem Dummschwätzer Rettig.

    So hatte die Sendung mal Niveau, wo sonst nur Reif dazu beiträgt.

    Kalle wird hier ein großes Loch hinterlassen, seinen Abgang bedauere ich jetzt schon sehr.

    Keep calm and go to New York

  • Absoluter Klasse–Auftritt von Kalle im Doppelpass.

    Ruhig, sachlich und fachlich einfach tolle Aussagen.

    Perfekte Antwort zu diesem Dummschwätzer Rettig.

    So hatte die Sendung mal Niveau, wo sonst nur Reif dazu beiträgt.

    Kalle wird hier ein großes Loch hinterlassen, seinen Abgang bedauere ich jetzt schon sehr.

    Dafür haben wir Oli und der wird sich dann mehr zeigen, wenn Kalle weg ist. Ich kann mit Oli mehr als nur gut leben.

  • Dafür haben wir Oli und der wird sich dann mehr zeigen, wenn Kalle weg ist. Ich kann mit Oli mehr als nur gut leben.

    Das lässt sich ja wohl auch an deinem Avatar ablesen...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Überragender Auftritt heute von ihm! Seine Worte zu Hansi eben waren ganz groß. Er sieht ihn in einer Ära mit van Gaal, Jupp und Pep!


    Ehre, wem Ehre gebührt ...:)

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.