Kalle Rummenigge

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die ansprache von ude braucht sowieso keine XXX. Scheinheilliges gequassel.</span><br>-------------------------------------------------------


    naja die Pfiffe gegen ihn werden mir schon abgehen :D</span><br>-------------------------------------------------------
    suchen wir uns halt ein anderes opfer ;-)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die ansprache von ude braucht sowieso keine XXX. Scheinheilliges gequassel.</span><br>-------------------------------------------------------


    naja die Pfiffe gegen ihn werden mir schon abgehen :D</span><br>-------------------------------------------------------
    suchen wir uns halt ein anderes opfer ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Für nächstes Jahr müssen wir eh noch reichlich das Pfeiffen trainieren, kommen doch Daum und Lehmann :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">die ansprache von ude braucht sowieso keine XXX. Scheinheilliges gequassel.</span><br>-------------------------------------------------------


    naja die Pfiffe gegen ihn werden mir schon abgehen :D</span><br>-------------------------------------------------------
    suchen wir uns halt ein anderes opfer ;-)</span><br>-------------------------------------------------------


    Für nächstes Jahr müssen wir eh noch reichlich das Pfeiffen trainieren, kommen doch Daum und Lehmann :D</span><br>-------------------------------------------------------


    freu ich mich schon :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">was sagt er den so im interview in der heutigen sport bild?</span><br>-------------------------------------------------------
    ne menge ;-)


    z.b. toni und ribery werden nicht verkauft


    das klinsmann nach der gattuso-absage das problem intern lösen will, es ist nicht so, dass man große qualitätsprobleme hat!


    das klinsmanns wünsche sich in erster linie auf sein trainerteam und gewisse umbauten bezogen


    das was die mannschaft betrifft klinsmann bisher extrem pflegeleicht ist


    das uli 2009 definitiv aufhört als manager und das man für die nachfolge wahrscheinlich 2 personen benötigt


    ein ersatzmann zu finden wird schwer, kahn könnte einer der kandidaten sein


    für kahn ist die tür beim fcb immer offen


    klinsmann &kahn?? - das kahn mit diesem thema hochprofessionell umgehen kann


    als man schlaudraff verpflichtete die stürmer makaay, pizarro und rsc hießen, da hätte er sich durchgesetzt, aber als man klose und toni verpflichtet hat, war klar, dass er nicht soviele einsätze bekommen wird


    schwiensteiger -ausland? situation ist bekannt, KHR ist optimistisch dass er bleiben wird


    bekommt toni einen landsmann? sprachlich braucht er ihn sowieso nicht, er hat angefangen deutsch zu singen, wenn er singt ist die sprache nicht mehr weit entfernt



    ist nen kurzer überblick ;-)

    0

  • "Pflegeleicht" ist ja beim FCB jeder Trainer, der sich keine Verstärkungen wünscht. So einen liebt man beim FCB-Vorstand.
    Das ist wohl schon so etwas wie ein Einstellungskriterium. :x

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja wenn Klinsmann gar keine neuen Stars will, dann wird auch keiner kommen.


    Bin mal gespannt, wie weit wir mit diesem Kader kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Für die Bundesliga reicht der Kader wohl aus, um auf Platz 1-3 einzulaufen, wobei selbst die Meisterschaft kommende Saison wohl kein Selbstläufer mehr werden dürfte. Wolfsburg rüstet im Moment gewaltig auf, Schalke verpflichtet wohl entweder Mutu oder Arshavin und Bremen wird sicherlich nicht mehr so UNkonstant spielen, wie in der Rückrunde! In der CL sehe ich mit diesem Kader mehr als schwarz, TUT MIR LEID! Diesem Kader wurden von Gegner wie Getafe und St. Petersburg (beide sehr unangenehme Gegner, aber längst nicht DAS Nonplusultra in Europa) KLAR die Grenzen aufgezeigt. Mit mehr Glück als Verstand ist vllt. das Viertelfinale in der CL drin, MEHR auf jeden Fall NICHT. Das hat nichts mit Schwarzmalerei zu tun, sondern mit Realismus! Real wird wohl wieder stärker spielen in der CL, Inter holt wohl auch noch 2 Kracher, wobei deren GRÖßTE und BESTE Verstärkung sicherlich José Mourinho darstellt. Barca wird auch mit einem runderneuerten Kader wieder für Furore sorgen. Über ManU, Chelsea, Arsenal und Liverpool brauchen wir erst garnicht zu diskutieren! Wenn man den aktuellen Kader nicht auf 1 oder 2 Positionen VERSTÄRKT, also nicht nur Alibi-Transfers a la Borowski tätigt, dann GUTE NACHT MARIE!

    0

  • mag sein, dass der von den fans erhoffte große transfer ausbleibt - allerdings ist doch auch die frage offen, ob klinsmann überhaupt mit stars umgehen kann!!


    was er bisher eindrucksvoll bewiesen hat ist doch, zuckt einer auf ist er draussen und ob dies ein ribery, toni, lucio, sagnol, demichelis van bommel mitmachen wird man sehen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja wenn Klinsmann gar keine neuen Stars will, dann wird auch keiner kommen.


    Bin mal gespannt, wie weit wir mit diesem Kader kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Für die Bundesliga reicht der Kader wohl aus, um auf Platz 1-3 einzulaufen, wobei selbst die Meisterschaft kommende Saison wohl kein Selbstläufer mehr werden dürfte. Wolfsburg rüstet im Moment gewaltig auf, Schalke verpflichtet wohl entweder Mutu oder Arshavin und Bremen wird sicherlich nicht mehr so UNkonstant spielen, wie in der Rückrunde! In der CL sehe ich mit diesem Kader mehr als schwarz, TUT MIR LEID! Diesem Kader wurden von Gegner wie Getafe und St. Petersburg (beide sehr unangenehme Gegner, aber längst nicht DAS Nonplusultra in Europa) KLAR die Grenzen aufgezeigt. Mit mehr Glück als Verstand ist vllt. das Viertelfinale in der CL drin, MEHR auf jeden Fall NICHT. Das hat nichts mit Schwarzmalerei zu tun, sondern mit Realismus! Real wird wohl wieder stärker spielen in der CL, Inter holt wohl auch noch 2 Kracher, wobei deren GRÖßTE und BESTE Verstärkung sicherlich José Mourinho darstellt. Barca wird auch mit einem runderneuerten Kader wieder für Furore sorgen. Über ManU, Chelsea, Arsenal und Liverpool brauchen wir erst garnicht zu diskutieren! Wenn man den aktuellen Kader nicht auf 1 oder 2 Positionen VERSTÄRKT, also nicht nur Alibi-Transfers a la Borowski tätigt, dann GUTE NACHT MARIE!</span><br>-------------------------------------------------------


    Schalke verpflichtet Mutu? Hast du Halluzinationen?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja wenn Klinsmann gar keine neuen Stars will, dann wird auch keiner kommen.


    Bin mal gespannt, wie weit wir mit diesem Kader kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Für die Bundesliga reicht der Kader wohl aus, um auf Platz 1-3 einzulaufen, wobei selbst die Meisterschaft kommende Saison wohl kein Selbstläufer mehr werden dürfte. Wolfsburg rüstet im Moment gewaltig auf, Schalke verpflichtet wohl entweder Mutu oder Arshavin und Bremen wird sicherlich nicht mehr so UNkonstant spielen, wie in der Rückrunde! In der CL sehe ich mit diesem Kader mehr als schwarz, TUT MIR LEID! Diesem Kader wurden von Gegner wie Getafe und St. Petersburg (beide sehr unangenehme Gegner, aber längst nicht DAS Nonplusultra in Europa) KLAR die Grenzen aufgezeigt. Mit mehr Glück als Verstand ist vllt. das Viertelfinale in der CL drin, MEHR auf jeden Fall NICHT. Das hat nichts mit Schwarzmalerei zu tun, sondern mit Realismus! Real wird wohl wieder stärker spielen in der CL, Inter holt wohl auch noch 2 Kracher, wobei deren GRÖßTE und BESTE Verstärkung sicherlich José Mourinho darstellt. Barca wird auch mit einem runderneuerten Kader wieder für Furore sorgen. Über ManU, Chelsea, Arsenal und Liverpool brauchen wir erst garnicht zu diskutieren! Wenn man den aktuellen Kader nicht auf 1 oder 2 Positionen VERSTÄRKT, also nicht nur Alibi-Transfers a la Borowski tätigt, dann GUTE NACHT MARIE!</span><br>-------------------------------------------------------


    Schalke verpflichtet Mutu? Hast du Halluzinationen?</span><br>-------------------------------------------------------


    sieht aber wohl so aus. Auf Transfermarkt und Bild.de wird darüber berichtet. Scheinen auf jeden Fall dran zu sein.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja wenn Klinsmann gar keine neuen Stars will, dann wird auch keiner kommen.


    Bin mal gespannt, wie weit wir mit diesem Kader kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Für die Bundesliga reicht der Kader wohl aus, um auf Platz 1-3 einzulaufen, wobei selbst die Meisterschaft kommende Saison wohl kein Selbstläufer mehr werden dürfte. Wolfsburg rüstet im Moment gewaltig auf, Schalke verpflichtet wohl entweder Mutu oder Arshavin und Bremen wird sicherlich nicht mehr so UNkonstant spielen, wie in der Rückrunde! In der CL sehe ich mit diesem Kader mehr als schwarz, TUT MIR LEID! Diesem Kader wurden von Gegner wie Getafe und St. Petersburg (beide sehr unangenehme Gegner, aber längst nicht DAS Nonplusultra in Europa) KLAR die Grenzen aufgezeigt. Mit mehr Glück als Verstand ist vllt. das Viertelfinale in der CL drin, MEHR auf jeden Fall NICHT. Das hat nichts mit Schwarzmalerei zu tun, sondern mit Realismus! Real wird wohl wieder stärker spielen in der CL, Inter holt wohl auch noch 2 Kracher, wobei deren GRÖßTE und BESTE Verstärkung sicherlich José Mourinho darstellt. Barca wird auch mit einem runderneuerten Kader wieder für Furore sorgen. Über ManU, Chelsea, Arsenal und Liverpool brauchen wir erst garnicht zu diskutieren! Wenn man den aktuellen Kader nicht auf 1 oder 2 Positionen VERSTÄRKT, also nicht nur Alibi-Transfers a la Borowski tätigt, dann GUTE NACHT MARIE!</span><br>-------------------------------------------------------


    Schalke verpflichtet Mutu? Hast du Halluzinationen?</span><br>-------------------------------------------------------



    Warte mal ab.... Sooooooo unrealistisch sehe ich das nicht!

    0

  • Haben die nicht bei Schalke gesagt sie hätten 10 Mio für Neuverpflichtungen (evtl 15 bei eigenen Verkäufen)?
    Und selbst wenn warum sollte er ausgerechnet zu Schalke? Nimmt er immer noch Drogen?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Haben die nicht bei Schalke gesagt sie hätten 10 Mio für Neuverpflichtungen (evtl 15 bei eigenen Verkäufen)?
    Und selbst wenn warum sollte er ausgerechnet zu Schalke? Nimmt er immer noch Drogen?</span><br>-------------------------------------------------------


    hab heute gelesen, daß sie angeblich 18 Mio bieten und ihm jährlich 5 Mio
    :-O
    obwohl Arshavin wahrscheinlich realistischer ist. Hat S04 nicht irgendeine Art von Kooperation mit Zenit?

    0

  • Wenn du mit Kooperation den gleichen Sponsor meinst ja. Ich glaube aber für Gazprom ist der russische Markt wichtiger. Die russischen Vereine sehe ich sowieso im Kommen,
    Für die BL wäre ein Mutu sicher nicht schlecht aber ich glaube einfach nicht dran. Wenn er wechselt dann innerhalb Italiens. Bei dem Preis wäre er ja schon fast für uns interessant. Ich glaube das Rumänien die Überraschung der EM werden kann und dann ist er eh unbezahlbar für Schalke.

    0

  • kicker e-paper


    (...)
    kicker: Wie erklären Sie sich die Krise von Stuttgarts Mario Gomez?
    Rummenigge: Das ist aus der Ferne natürlich schwer. Manchmal ent­wickelt sich in einem Turnier eine negative Dynamik, wenn die ers­ten Chancen nicht reingehen. Er ist noch jung. Aber ich bleibe dabei: Mario ist einer der besten Stürmer der Bundesliga. Ich wünsche ihm,dass er die Kurve kriegt. Deutsch­land braucht einen guten Gomez.
    kicker: Wann wechselt er zum FC Bayern?
    Rummenigge: Wir beobachten den Markt in aller Ruhe. Es hat während dieser EM noch keinen Toptransfer gegeben, das ist kein Zufall. Alle Klubs warten ab. Auch wir.
    kicker: Sie haben Ihr Interesse an Gomez zumindest signalisiert.
    Rummenigge: Ich habe erfahren, dass ein Verein aus Italien und einer aus Spanien an ihm dran sind. Bevor ein junger, hochtalentierter Spieler zu einem Klub ins Ausland wechselt, ist es doch normal, dass sich auch der FC Bayern damit beschäftigt.
    kicker: Um die Ablöse von 35 Millio­nen gibt es wilde Gerüchte.
    Rummenigge: Alle Zahlen, die ge­schrieben wurden, können Sie vergessen. Wir haben auch keinen Vorvertrag, das dürften wir gar nicht. Ich weiß nicht, wo die Sachen herkommen.
    kicker: Was wird aus Podolski, wenn er nach der EM denWunsch äußert, Bayern verlassen zu wollen?
    Rummenigge: Er hat noch zwei Jahre Vertrag. Wir haben nicht vor, ihn abzugeben. Seine wunderbare EM­Form zeigt ja, dass er bei Bayern nicht zu selten gespielt hat.
    kicker: Vielleicht ist er so gut, weil er nicht ständig spielte.
    Rummenigge: Das glaube ich nicht. Er hat sich schon im letzten halben Jahr stark weiterentwickelt.
    kicker: Wie steht’s mit dem Interesse an Arsenals Aliaksandr Hleb?
    Rummenigge: Ein interessanter Spie­ler. Mehr kann ich heute nicht sagen.
    kicker: Was heißt es für die anderen Mittelfeldspieler, Schweinsteiger, Kroos, Sosa, wenn er kommt?
    Rummenigge: Das heißt, dass wir gemeinsam mit Jürgen Klinsmann versuchen, einen guten Kader auf die Beine zu stellen.
    kicker: Darf noch einer gehen, wenn ein anderer geholt wird?
    Rummenigge: Das ist nicht vorgese­hen. Wir haben aktuell 24 Spieler, das ist nicht zu viel. Engländer, Spanier haben über 30.
    kicker: Welcher Spielertyp fehlt dem neuen Kader noch?
    Rummenigge: Wir, und da spreche ich auch für Jürgen, sind der Mei­nung, einen sehr stabilen, guten, charakterstarken Kader zu haben. Natürlich beobachten wir trotzdem den Markt.
    kicker: Zé Roberto, Sagnol und van Bommel wünschen sich einen Kämpfer wie Gattuso.
    Rummenigge: Den hätten wir gerne gehabt, doch Milan wollte nicht.
    kicker: Kommt ein anderer?
    Rummenigge: Ich glaube nicht, dass wir im defensiven Mittelfeld noch was machen. Gattuso ist ein Uni­kat. Ich kenne keinen, der seinen Charakter hat. Unsere Scouts haben ganz Europa abgesucht und keinen gefunden.


    (...)


    kicker: Wird die Philosophie, mehr Geld für Topstars wie Ribery oder Toni zu investieren, fortgesetzt?
    Rummenigge: Ja, Qualität geht vor Quantität. Ein Einzelner kann eine ganze Mannschaft verbessern. Das hat sich im ersten Jahr ausgezahlt, dabei bleibt es.
    kicker: Bleibt es auch dabei, dass Ribery und Toni nicht verkauft wer­den – egal, wer was bietet?


    Rummenigge: Absolut. Beide sind unverkäuflich.
    kicker: Kommen weitere Superstars?
    Rummenigge: Schau’n wir mal …
    kicker: Spieler wie Gattuso, Flamini oder auch Ribery träumen eher von Milan, Real oder Barca. Was kann Bayern tun, um auf eine Stufe mit diesen Klubs zu kommen?
    Rummenigge: Das ist schwer, weil sich die Bundesliga in der Champions League zuletzt nicht mit Ruhm bekleckert hat. England, Spanien, Italien haben da Vorteile – zu Recht. Chelsea, Real oder Barcelona haben nun mal mehr Geld als wir, sei es durch die dezentrale Vermarktung wie in Spanien und Italien oder durch Abramovichs in England.


    (...)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Naja wenn Klinsmann gar keine neuen Stars will, dann wird auch keiner kommen.


    Bin mal gespannt, wie weit wir mit diesem Kader kommen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Er ist der Star... Du sollst keine Götter neben mir haben... die Bibel... :8

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ausnahmsweise mal der selben Meinung wie unser Kalle ;-)



    http://www.sport1.de/de/apps/n…meldung/news_2276959.html</span><br>-------------------------------------------------------


    Das regt der FcB Vorstand schon seit Jahren an und Platini ist auch angetreten um den Fussball wieder gerechter zu machen. Aber passieren wird nichts. Da wo das Geld ist, da ist auch die Macht.


    Ich habs aufgegeben da auf irgendwas zu hoffen.

    Da kommt ihr nie drauf!