Kalle Rummenigge

  • dass wenn du so eine Abneigung gegen Guradiola und seinen Fußball hast, warum willst du dann ten Hag hier sehen? Der ist doch Pep in klein.

    Habe keine Abneigung gegen Pep, aber er ist für mich nicht der Kandidat, der die Aussichten auf einen CL-Triumph maximiert, da sehe ich einige vor ihm. Bei Barca hatte er eine Jahrhundert-Elf, und nicht zuletzt Messi, aber ten Hag liefert eben auch mit weit schlechterem Spielermaterial beeindruckend ab, und ein Klopp stand mit weniger Investitionen zweimal in Folge im Finale, und gewann davon eins. Die Liga gewinnen wir sowieso, da braucht es weder Pep noch Klopp oder ten Hag. Deshalb ist Erfolg in der CL für mich das entscheidende Kriterium. Wenn obendrein der Fußball schön anzuschauen ist, dann passt doch alles für jeden:)

  • Aber doch auch nur, weil wir den Zwei-Tore-Rückstand wettgemacht haben in letzter Minute der regulären Spielzeit, und damit in die Verlängerung kamen, wo wir dann alles klar gemacht haben.

    Mit der Kovac‘schen Hosenscheissertaktik hätten wir die 2 Tore nicht wettgemacht.

    Der hätte sich nach dem Aus wohl noch bei Juve bedankt weil er das Spiel so sehr genossen hat.

    #KovacOUT

  • Mensch KHR, mach was!!!!

    KHR ist doch genauso verantwortlich an der derzeitigen Situation wie UH.... hier geht es nur darum die Entscheidung NK und HS in zwei wichtigen Positionen zu installieren zu verteidigen.

    Bevor man einen Fehler zugibt lässt man es eher zu dass der Karren immer weiter im Dreck versinkt 👎🏻

    0

  • KHR ist doch genauso verantwortlich an der derzeitigen Situation wie UH.... hier geht es nur darum die Entscheidung NK und HS in zwei wichtigen Positionen zu installieren zu verteidigen.

    Bevor man einen Fehler zugibt lässt man es eher zu dass der Karren immer weiter im Dreck versinkt 👎🏻

    Ich halte auch nicht alle Entscheidungen von KHR für gut - aber wer seit 2016 derjenige ist, der entscheidet ( von Charmeoffensive bis zur Verteidigung aufs Blut) ist ja wohl offensichtlich.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Während Hoeneß poltert und Nebelkerzen wirft, macht Kalle das einzig Richtige:

    Und ich dachte an der Stelle kommt: "Ich habe Niko soeben über seine Freistellung informiert..." Schade...:(

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Kalle hat in der jetzigen Situation nichts zu sagen. Hätte Kovac nicht das Double geholt, wäre er im Sommer entlassen worden. Da er es geholt hat, hat aber Hoeneß gewonnen, da ich immer noch fest davon ausgehe, dass Kalle und Hoeneß genau diesen Deal hatten. Und da Hoeneß nunmal gewonnen hat, liegt das Heft des Handels bei ihm. Kalle würde Kovac lieber heute als morgen feuern, denke ich.

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.

  • Rummenigge ist ein zahnloser Tiger. Der würde ja gerne, und ginge es nach ihm, hätte er Kovac schon lange entlassen. Nur einmal mehr ein Zeichen dafür, dass er nicht so darf, wo lange Hoeneß hier ist.

  • Kalle hat in der jetzigen Situation nichts zu sagen. Hätte Kovac nicht das Double geholt, wäre er im Sommer entlassen worden. Da er es geholt hat, hat aber Hoeneß gewonnen, da ich immer noch fest davon ausgehe, dass Kalle und Hoeneß genau diesen Deal hatten. Und da Hoeneß nunmal gewonnen hat, liegt das Heft des Handels bei ihm. Kalle würde Kovac lieber heute als morgen feuern, denke ich.


    es geht hier um das wohle des vereins und nicht um irgendwelche machtspielchen zwischen den beiden.:cursing:

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • es geht hier um das wohle des vereins und nicht um irgendwelche machtspielchen zwischen den beiden.:cursing:

    Zumindest Uli geht's schon lange nicht mehr um den Verein, sondern nur noch um sich!

    You can blow out a candle. But you can't blow out a fire.