Kalle Rummenigge

  • Interessant ist, dass immer einer aus dem Triumphirat auf den Trainer schießen darf und dann spielt der Rest die Vermittlerrolle. DAS ist wie im Theather, wo die Rollen schon im Vorfeld verteilt sind

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">übrigens im schlauen RTLtext wird er schon der Feuerwehr-Kalle genannt... </span><br>-------------------------------------------------------


    und unsere Trottelige Tiroler tageszeitung wagt es, Wacker über Bayern zu stellen, weil bei Wacker alles in Frieden ist - auch ohne Kalle >:-|

    0

  • FC Bayern: Mia san mia und werden Meister


    Sebastian Vettels sensationeller WM-Sieg in der Formel 1 beflügelt selbst den Vorstandvorsitzenden des FC Bayern München. Der Heppenheimer „macht es wie Bayern München diese Saison. Am letzten Spieltag werden wir dann die Tabellenführung übernehmen“, so Karl-Heinz Rummenigge nach dem 3:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg laut ‚Welt‘. Sein Trainer pflichtet ihm bei.


    http://www.fussballtransfers.c…-werden_article14239.html




    Wäre wohl das Beste für die Liga! :D

    0

  • tz


    Rummenigge droht FIFA: "Dann gnade ihr Gott!"


    München - FC-Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge spricht im Dauerstreit um die Abstellung der Nationalspieler eine Drohung aus. Im Zentrum seiner Kritik steht der Fußball-Weltverband.
    Karl-Heinz Rummenigge legt sich mit der FIFA an.


    http://www.tz-online.de/sport/…n-gnade-gott-1016752.html


    -> Kalle täte gut daran,sich nicht so auszuplustern. Am Ende des Tages sind wir eh die Verlierer .Ich bin vorsichtig optimistisch, dass Kalle da noch die Kurve kriegt.

    4

  • Was heißt aufplustern?


    Stell dir mal vor du wärst Chef einer Firma und müsstest einen Großteil deiner Arbeiter einen bestimmten Zeitraum wo anders arbeiten lassen ohne einen Ausgleich zu bekommen. Und dann melden sich die Arbeiter reiheweise krank weil sie sich dort auch noch verletzt haben.
    Im Grunde müsste das so wie bei Zeitarbeitern ablaufen.

    0

  • das thema hatten wir doch schon 1000mal durchgekaut.
    es geht auch nicht um recht oder unrecht.
    es geht darum,dass ich diese aufplusterei einfach nicht mehr hören kann.
    geht mir genauso auf den sack wie diese ständigen"jetzt starten wir die aufholjagd" phrasen.
    rummenigge macht sich bei diesem thema langsam zum hampelmann.

    4

  • Warum spricht er dauernd in Wenn...dann...-Sätzen? Warum nimmt er dann nicht endlich als weißer Ritter das Zepter in die Hand, und klagt gegen die FIFA, wieso soll das ein Anderer machen? Natürlich gehören die angeprangerten Missstände abgeschafft, aber warum (er)warten, dass es ein Anderer macht? Soll Rummenigge doch endlich klagen, ich bin sicher, er wird große Unterstützung bekommen, aber da traut er sich dann trotzdem nicht.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">DA GIBT ES WOHL EINIGE ÄHNLICHKEITEN </span><br>-------------------------------------------------------


    niemals

    0

  • muaaaahhhaa, der knalle hat eine neue phrase für sich entdeckt:


    "Wir kämpfen bis zur letzten Patrone"
    das bedeutet also:
    wir tun gut daran, am ende des tages bis zur letzten patrone zu kämpfen!


    ungemütliche zeiten also für unseren aktuellen trainer.....

    0

  • das wird nichts mehr.
    bin mir sicher, wenn wir gegen rom ne lustlose leistung zeigen umd am samstag gegen frankfurt verlieren, ist van gaal geschichte.
    auch hier greifen dann halt die mechanismen des fussballprofisports.

    4

  • Also bis zur Winterpause bleibt Van Gaal definitiv. Und selbst wenn der worst case Szenario eintritt und wir noch weiter zurückfallen und im Pokal in Stuttgart die Segel streichen. Wer soll denn realistisch gesehen einspringen? Gerland? Scholl? Der einzige der infrage käme, wäre Hitzfeld (was wenn man bedenkt, dass bis Juni kaum Länderpsiele sind, auch möglich wäre) aber das tut der sich sicher nicht mehr an, nachdem er hier so einen schönen Abschied hatte.

    Man fasst es nicht!

  • @mc giver
    ----------------
    das weiß keiner. natürlich gibt alternativen für van gaal.
    mir geht auch nicht darum, ob der weg muss oder nicht .
    machen wir uns doch nichts vor.
    wir haben noch 4 mittel bis schwere spiele bis zur wp.
    die tendenz wird wohl , und da sind wir und doch wohl alle einig, eher dahin gehen, dass der rückstand sich eher noch vergrössert.
    gehen wir in die rr mit van gaal, bin ich mir sicher, dass nach den ersten 4 spielen ( davon 3 auswärts ),wenn der rückstand sich nicht verringert bzw wie vielleicht wieder 2mal verlieren, definitiv schluss ist.
    so spät wie bei klinsmann wird man dieses mal, wenn es soweit kommt, nicht reagieren.

    4