Uli Hoeneß

  • ich warte noch auf den post, indem ausgesagt wird, dass man mit uli so flitzpiepen, wie sammer und pep, nie in den verein geholt hätte... :D:8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Witzig.´


    Keiner merkt, dass hier bei unserem FCB seit einiger Zeit einiges aus dem Ruder zu laufen beginnt.


    Von daher: Lieber Uli, komm schnellstmöglich wieder und sorge für Ordnung.

    Strafe abgesessen, gebüßt für die Tat und gut ist.


    Wer es anders sieht, sollte sich mal ernsthaft fragen, wie es denn wäre, wenn es ein Familienmitglied getroffen hätte.


    Sollte diese/dieser dann auch auf ewig verbannt und in die Büßerecke gestellt werden, obwohl die Strafe abgesessen wurde ???


    Denkt mal darüber nach ! (Für die Linken: Stichwort "Resozialisierung")


    ------------------------------------------------


    Lieber Uli,


    anschließend können wir uns dann nur noch um unseren FCB kümmern und darum, dass gewisse Fehlentwicklungen in der jüngeren Vergangenheit schnellstmöglich korrigiert werden.

    0

  • ich denke der uli ist ganz zufrieden damit wie das zur zeit beim fcbayern läuft.
    wäre aber mal interessant ihn das zu fragen ;-) ...


    vielleicht auch deshalb um missverständnisse aus dem weg zu räumen ... teilweise hier aber vor allem in der breiten deutschen öffentlichkeit >:|

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Warum tun hier eigentlich alle so, als wäre Uli nicht da?
    Er mag zwar jetzt einen anderen Tätigkeitsbereich haben, aber glaubt ihr ernsthaft, er würde deshalb nicht mal um Rat gefragt werden?


    Und was bitte schön läuft denn so arg aus dem Ruder, dass wir immer noch kein zweites Triple geholt haben oder was?


    Das einzige, was aus dem Ruder läuft, sind die Medien gegen uns, aber war das schon mal anders?


    Lasst dem Uli seine Kraft, um mit dieser Lebenssituation, wo er nicht Abends nach Hause kann, klar zu kommen. Und wenn er es dann wieder kann, seine Prioritäten selbst festzulegen, denn die dürfte wohl erst einmal seine Familie sein. Ist doch wohl klar!

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • UH hat ja einen vorläufigen Maulkorb verpasst gekriegt, wenn er den wieder los ist, wird er auch wieder poltern, und das bestimmt nicht in Richtung Trainer, Spieler und Verantwortliche!

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Es gibt eigentlich überhaupt nichts, was beim FC Bayern aus dem Ruder läuft. Dass es hier oder da mal knirscht, wie z.B. beiim Ärzte-Thema, ist ganz normal. Die Welt besteht nicht nur aus Friede, Freude, Eierkuchen - übrigens auch nicht die Welt des Uli Hoeneß.

  • Korrekt.


    So sehr ich den Uli auch schätze, aber wenn das Wohl und Wehe des FCB nur an der Präsenz von UH abhängig wäre, dann hätte Uli wohl vieles faslch gemacht in seiner sehr langen Tätigkeit beim Verein...und noch viel schlimmer, man müßte mit leichtem Gruseln an die Zukunft des Vereines denken, wie soll die nur aussehen wenn UH überhaupt nicht mehr da ist?...denn auch er altert und muß den Weg gehen den jeder von uns vor sich hat. Ich gehe jetzt mal nicht davon aus das UH sich in aller Vorraussicht schon längst geklont hat. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • wofranz
    bei Dir vermisse ich in dieser Phase der Fußballzeit manchmal die Abgeklärtheit, die Dich sonst mehr an der Seite abwarten ließ!


    und@ henic,
    ich bin überzeugt davon, dass Uli nach dieser Phase der Prüfung in seinem Leben, nicht mehr der ist, der davor die Leitungsfäden in der Hand hatte.
    Er wird das gar nicht mehr sein wollen. Sein Glückwunsch an Jupp zum 70. sagt unendlich viel aus für den, der es erkennen will.

    0

  • Ach, bei uns läuft nichts aus dem Ruder?


    Warum zum zweiten Mal nach der Winterpause bzw. zum Saisonhöhepunkt in der CL-League diese katastrophale körperliche und mentale Leere bei den Spielern???


    Warum ohne Not Kroos verschenkt, Shaqiri weggegeben und sich trotzdem jetzt über die dünne Personaldecke beklagen???


    Warum dieses Theater mit Doc Mull???


    Warum werden jetzt die - angeblichen - Topp-Jugendspieler (Weiser, Höjbjerg) alle abgegeben???


    Warum diese offensichtlichen Auswechsel- und Taktikfehler in den letzten beiden Saisons???


    Warum diese offensichtliche Schönrednerei von groben Fehlern???


    Warum diese gewaltige Kritik an Guardiola???


    Warum flippt ein Müller bei seiner Auswechslung förmlich aus???


    Warum ist die Körpersprache der Spieler so grottig???


    Warum muss Guardiola während des Spiels ständig Weltkassespielern erklären, was sie zu tun haben???


    Wieso ist ein Dante nicht wiederzuerkennen???


    Etc. pp.


    Meine Meinung: Hier läuft gewaltig etwas aus dem Ruder !!!


    Sorry für jeden, der dies nicht zu erkennen vermag.

    0

  • Ach ja?
    Wir sind in einem Jahr nach einer Weltmeisterschaft (an der wir von der Spieleranzahl das größte Pensum gestemmt haben) Meister geworden. Passiert ja nicht allzu regelmäßig bei uns.

  • gibts im pep fred eigentlich noch user die das thema objektiv sehen??? oder gibts hier nur noch die 2 fraktionen??


    pro pep mit rosa rote brille auf der nase und alles was er macht ist super und die anti pep leute, die ihn anscheinend für den teufel persönlich halten.



    die warheit liegt doch in der mitte. pep ist ein guter oder auch sehr guter trainer der hier vieles richtig gemacht hat. aber er hat auch schwächen und fehler gemacht. so wie es jeder mensch tut.



    ich persönlich hoffe nur das er sich bald erklärt ob er nun hier verlängert oder noch ein jahr macht und dann geht. dann hört das ganze spekulieren in den medien endlich auf. das hälst du doch nicht aus wenn das den ganzen sommer so bleibt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Ja, aber wir sind hier nicht im Pep-Thread.


    Fakt ist: Nicht nur er hat in den letzten zwei Jahren Fehler gemacht und wird seinen Kontrakt (höchstwahrscheinlich) bis 2016 erfüllen.


    Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen außer die Hoffnung zu äußern, dass die Fehler in der Vergangenheit nicht wiederholt werden.

    0