Uli Hoeneß

  • Ist doch klar, sage ja auch das einer nicht allein Schuld sein kann!
    Aber bei van Gaal seiner Starrköpfigkeit kann das so nicht funktionieren.
    Wiederum das wussten ja alle im Vorstand bevor man ihn geholt hat, bleibe aber dabei Uli ist unantastbar, Kalle auch bei Nerlinger bin ich mir nicht sicher.
    Glaube das es da fähige Leute gibt für die Vorstandspositionen aber es ist noch nicht soweit.

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel

  • Er hat nichts mehr zusagen jetzt wenn man mit dem Gärtner weiter macht ist das der Beweis.
    Du hast dir ein eigen Tor geschossen mit dein Amt.
    Mein FCB ist vorbei

    0

  • jetzt mal ehrlich, lieber mit van gaal als mit irgendwelchen sinnlosen lösungen wie gerland/scholl, breitner und konsorten und wenn ich den namen jol höre, dann frage ich mich ernsthaft, ob bei den oberen noch alles i.o. ist

    0

  • airlion


    sehe ich genauso - die Entscheidung, jetzt mit van Gaal weiterzumachen, war in Anbetracht der fehlenden (geeigneten) Alternativen mehr als richtig


    inwiefern ein UH damit einverstanden war, lasse ich mal dahingestellt sein...diese "Sitzung" gestern hätte keine fünf Stunden gedauert, wenn alle einer Meinung gewesen wären

    0

  • jetzt mal ehrlich, lieber mit van gaal als mit irgendwelchen sinnlosen lösungen wie gerland/scholl, breitner und konsorten und wenn ich den namen jol höre, dann frage ich mich ernsthaft, ob bei den oberen noch alles i.o. ist
    ----------------------------------------------------------------------------------
    wieso bei den oberen, haben die diese namen ins spiel gebracht??? bestimmt nicht

    0

  • doch lieber ralf! leider es ist tatsache so, als wir gestern bei der damenmannschaft waren, kannten wir diese namen schon schon und da stand noch nichts in der zeitung.

    0

  • bezog sich jetzt auf den namen jol,


    gerland/scholl das duo war schon kein lange kein thema mehr, weil gerland mit den amas zu tun hatte und man scheinbar von scholls arbeit damals nicht so wirklich überzeugt war.

    0

  • airlion, du glaubst doch nicht dass einer von den oberen einen namen rauslässt. das sind spekulationen von der presse, nicht mehr und nicht weniger. da weiss auch ein insider nicht mehr, das kannst mir nicht erzählen

    0

  • Das Problem ist leider nur, daß es mit dem jetzigen Trainer offensichtlich nicht mehr geht. Da ist zuviel Porzellan zerbrochen, ich denke auch zwischen Trainer und Mannschaft. Anders kann ich mir die Auftritte in der letzten Woche nicht erklären.

  • genau so sehe ich dass auch...da stimmt vieles zwischen trainer und mannschaft nicht mehr! Deshalb kann es für mich nur eine lösung geben > van gaal muss sofort gehen sonst geht die talfahrt weiter! Eine übergangslösung zu finden kann doch nicht so schwer sein...ein Breitner würde dass locker hinkriegen! Es muss nur wieder positive stimmung in die mannschaft...und ich glaube dass ist mit van gaal nicht mehr zu machen.
    Dann kann man sich auf die suche für die neue saison machen...am besten Hiddink!

    0

  • Der nächste Trainer muss wieder ein persönlicher Freund von Hoeneß sein, so wie es Hitzfeld war.


    Dann bleiben uns in Zukunft vielleicht so denkwürdige Auftritte wie bei sky90 erspart !

    0

  • Danke Uli. Danke für alles was du in 40 Jahren für den FCB geleistet hast.
    Und jetzt mach bitte Basketball. Danke.

    0