Uli Hoeneß

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Hat jemand überhaupt ne Ahnung was der Rummenigge so den ganzen Tag macht?</span><br>-------------------------------------------------------
    Stelle doch einfach mal eine Nachfrage, so ganz offiziell an KHR selber per e-mail, der wird dir bestimmt antworten. :)

    „Let's Play A Game“

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> „Eines ist ganz klar: Dass die Schiedsrichter im Zweifelsfall immer gegen Bayern pfeifen


    Uli Hoeneß


    http://www.tz-online.de/sport/…-unser-spiel-1604331.html


    </span><br>-------------------------------------------------------


    Für mich ist das für den Präsidenten eines der weltweit erfolgreichsten Vereine eine völlig deplazierte Aussage...


    Erschreckend.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Dabei gibt es von der Säbener Straße auch durchaus ruhige Töne, zum Beispiel von denen, die direkt beteiligt sind: den Spielern. Jerome Boateng blieb beim Thema Schiri-Entscheidungen ganz gelassen, sagte am Donnerstag: „Es ist mal so und mal so. Im Großen und Ganzen nimmt sich das nicht viel.“</span><br>-------------------------------------------------------


    aus dem gleichen Artikel...


    Schon besser und imo eher zutreffend.

    0

  • Na ja, sind wir mal ehrlich: Was die aktuellen Schiedsrichterleistungen anbelangt, sprechen UH und KHR vielen hier aus dem Herzen.


    Allerdings machen wir uns mit solchen Aussagen bestimmt keine Freunde. Und dass die Schiris deswegen ab sofort "für uns" pfeifen, halte ich für ausgeschlossen.


    Der Weg zu günstigeren Schiri-Entscheidungen ist doch ein anderer: Die Stimmung im Stadion muss begünstigende Fehlentscheidungen geradezu provozieren! Denn Schiedsrichter sind nun einmal auch nur Menschen.


    Insofern haben Schiedsrichter speziell bei Bayern-Heimspielen doch paradiesische Bedingungen. Fußball unter Labor-Bedingungen. Fußballherz, was willst du mehr...? :-S

    Uli. Hass weg!

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Na ja, sind wir mal ehrlich: Was die aktuellen Schiedsrichterleistungen anbelangt, sprechen UH und KHR vielen hier aus dem Herzen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Narürlich denken alle Fans eher, dass sie benachteiligt werden, als bevorteilt. Ich denke, dass ist bei jedem Verein genauso.


    Ich denke schon, dass sich das locker über eine Saison ausgleicht.
    Ich habe auch diese Saison Spiele gesehen, in denen ich öfters dachte, hoppla Glück gehabt mit dem Schiri.


    Die wahre Tabelle, die ja nun relativ objektiv ist, im Verhältnis zur subjektiven Betrachtungsweise Einzelner Fans, spricht die gleiche Sprache, macht sogar die Aussage, dass Bayern objektiv gesehen sogar eher bevorteilt wurde bisher in der Saison.

    0

  • Mal davon abgesehen, dass ich die Aussage von UH für sachlich falsch halte, verstehe ich schon den Sinn und Zweck hinter dieser imo konzertierten Aktion, einer Aktion, die imo hinter verschlossenen Türen so abgesprochen war.


    Man ist hinter Dortmund zurückgefallen, der Trend zeigt Richtung Stärke von Dortmund und eher Schwäche bei Bayern. Und ganz blind sind die auch nicht, dass sie nicht sehen, wie wir aktuell spielen. Glaube auch, dass denen dieser Stiefel nicht gefällt.


    Jetzt vor der entscheidenden Phase kann man unglückliche Schiri-Entscheidungen überhaupt nicht gebrauchen. Für mich ist das Ganze ein manipulatives Spiel. Das ist sicher legitim, aber nicht richtig.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Für mich ist das für den Präsidenten eines der weltweit erfolgreichsten Vereine eine völlig deplazierte Aussage...


    Erschreckend. </span><br>-------------------------------------------------------


    Oh wie schrecklich...sofor die FCB Immunität von UH aufheben damit der riel ermitteln kann. :P:D

    „Let's Play A Game“

  • Zur Beruhigung würde ich die Aussagen von Repräsentanten noch deutlich erfolgreicherer bzw größerer Vereine zu SR-Entscheidungen hören...ein Hörbuch mit Sir Alex Ferguson, Jose Mourinho und Senor Perez vermittelt die Botschaft: überall das selbe...


    notwendig und sympathisch finde ich das auch nicht, aber offensichtlich glaubt man in der Branche, ohne das geht es nicht...


    wie auch immer, nächste Woche wird die nächste S..durch die Liga getrieben...alles bedeutungslos...am Ende des Tages :D

    0

  • die aussagen von uh und khr sind doch vollkommen korrekt.


    wenn der fc bayern verliert, dann kann das nur am schiri oder auch am rasen liegen, denn nur der fc barcelona ist uns ebenbürtig! :(

    0

  • tja, wieder mal eine billige masche von unserem wurstbaron. damit erreicht er, dass jeder schiri seinen pfiff "gegen" uns noch einmal überdenkt. summa summarum eine manipulation, die uns nützen könnte. der beigeschmack dagegen ist umso bitterer.
    pfui.

    4

  • ich glaube, dass UH seine Aussagen nach nicht langer Zeit korrigieren wird. Ansonsten macht er sich noch lächerlicher als er jetzt bereits ist. Entweder liegen beim Boss die Nerven blank - dann kann man auch mal Müll reden - oder er handelt grundsätzlich nicht verständlich


    @ ULI:
    hier eine Internetempfehlung:


    http://www.wahretabelle.de/wahretabelle/wahre-tabelle.php


    Eine Info nehme ich mal raus:
    In der wahren Tabelle hätten wir mit zwei Punkten weniger nur einen aktuell dritten Platz. Also soviel schon mal zur angeblichen Benachteiligung. Ich lach mich echt schlapp

    0

  • Wieso gilt diese sog. wahre Tabelle eigentlich so glaubwürdig? Es ist ja oft wirklich ein subjektives Empfinden, ob man hier oder da auf den Punkt zeigen kann/darf/muß bzw. ob man das Tor nun gibt oder eher doch nicht.


    Nicht, daß ich die Aussagen von UH oder KHR verteidigen möchte, aber die sog. wahre Tabelle als Fakt hinzustellen, darf auch hinterfragt werden.


    Ansonsten gilt, was riel schon treffend angemerkt hat: Die Bosse sehen Handlungsbedarf, da uns in der Meisterschaft die Felle wegzuschwimmen drohen. Da wird dann mal wieder Abteilung Attacke ausgegraben - diesmal halt, um uns wenigstens weitere Fehlentscheidungen möglichst vom Hals zu halten.


    Daß ein Boateng das Thema viel gelassener und entspannter sieht, hat sicher auch damit zu tun, daß die Schiris uns den ein oder anderen Elfer in dieser Saison erspart haben, den man bei kleinlichster Regelauslegung in so manchem Spiel gegen Boa durchaus hätte verhängen können.