Uli Hoeneß

  • vor allem was für ziele??? unser vorstand labert seit jahren von der cl und bekommt es nicht mal auf kette die konkurrenz in der beschaulichen bundesliga in schach zu halten! das ist doch lächerlich!

    0

  • Cl das ist doch lächerlich und wenn wir ehrlich sind und die Euphorie nach zwei Jahren vergessen muss man sagen das wir glücklich ins Finale gekommen sind!!


    Ich hoffe wirklich das wir gegen Basel weiterkommen, und ich hoffe das wir danach Barcelona bekommen das sie uns wieder schmerzhaft unsere Grenzen aufweisen, in der Hoffnung das manche dann vielleicht aufwachen!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">in den letzten 4 Jahren hat Bayern bei einem Umsatz von 1,2 Milliarden € ca. 600 Mio. € für Gehälter und Ablöse ausgegeben. Resultat: sage und schreibe eine Meisterschaft und ein Pokalsieg. mehr muss man über die Leistung des Vorstandes nicht sagen. und für die Zukunft sieht es nicht besser aus.oder glaubt jemand ernsthaft, das Hoeneß und Rummenigge mal Selbstktitik üben und aus den Fehlern der Vergangenheit was lernen. es wird nach der Saison wieder gegen den Trainer nachgetreten und selbst hat man nicht die geringste Schuld. wobei, diesmal wird es wohl eher den Nerlinger treffen. seinen Busenfreund wird Hoeneß sicher von aller Schuld freisprechen. </span><br>-------------------------------------------------------


    der post sollte gepinnt werden, am heutigen tag das besste was ich gelesen habe!

    0

  • Leute, euch ist nicht zu helfen.
    Wir haben mit Neuer, Robben, Ribery, BS ,Lahm absolute Topspieler, die in JEDER Mannschaft dieser Welt ihren Platz hätten. Das sind Weltklassespieler auf ihren Positionen.
    TH, MG sind ebenfalls anerkannte internationale Topspieler. Haben es auch schon in der CL oder der WM wiederholt bewiesen.


    Kroos, Boateng, Gustavo, Badstuber=deutsche Nationalspieler, die sich als grosser Mitfavorit Hoffnung macht, den EM titel zu gewinnen.


    Dazu Gustavo, AT, vB und Rafinha.= gutes Niveau.
    Plus Talente wie Alaba und Contento, Petersen.


    Da will mir doch keiner ernsthaft erzählen, dass z.B. der BvB mehr Qualität im Kader hat ?


    Das Problem ist NICHT der Kader, es ist der TRAINER !


    Je früher das auch die Verantwortlichen erkennen, desto besser.

  • Das Problem ist nur, das Hoeneß den Jupp auf keinen Fall schmeissen wird. Zumal es fast unmögllich ist mindestens Platz 4 zu verspielen und es wird nicht mehr lnage dauern und man wird das Mindestziel Platz 4 ausrufen

  • Dodgeram


    Und schon wieder ein Trainer der nicht gut genug ist, das ist der 4 Trainer in 4 Jahr!!


    Aber der Kader ist gut genug, sagt mal Leute das kann doch nicht euer ernst sein!


    Dieser Kader ist einfach nur überbewertet und sonst gar nichts!

    0

  • Die Spieler sind nicht schlecht aber satt und aufgrund der nicht vorhandenen Konkurrenzsituation auch nicht darauf angewiesen sich den Arsch aufzureißen, denn sie spielen ja eh.....

    0

  • Klinsmann war noch NIE ein Trainer, sondern ein von der BILD Zeitung megagehypter Showman.


    vG war und ist ein absoluter Experte, dem aber UH die Luft abgelassen hat, weil er ihm zu stark war und unbequem war. Und unter vG waren wir verdammt knapp an dem CL Sieg dran. Kann der Kader nicht ganz so schlecht gewesen sein und dieser wurde dann sogar noch ergänzt und verbessert.


    JH ist und war immer ein brutaler Sturkopf, den der moderne Fussball leider rechts überholt hat.


    gib diesen Kader einem Mourinho, einem OH, einem Wenger, einem Ferguson , einem Hiddink oder einem Klopp und du wirst dich wundern, wie erfolgreich die Mannschaft spielen kann.

  • Doch, die Spieler müssen satt sein. Sonst kann ich mir diese lustlosen Auftritte nicht erklären. Da kämpft niemand für den anderen....

    0

  • Mourinho ist ein gutes Stichwort,bei ihm wären einige Möchtegern Stars schneller weg als sie gucken könnten, bloss das wird nie passieren weil er nicht auf UH hören würde, und das kann unser Uli eben nicht ab!

    0

  • Also wir haben schon den besten Kader - wenn auch in der zweiten Reihe schwächer und insgesamt zu dünn - in der Bundesliga. Unser Problem ist, dass andere Mannschaften ein System haben, taktisch top eingestellt sind, läuferisch viel stärker als wir sind und vor allem auch viel schneller sind.


    Wir sind phasenweise richtig Klasse, auch die ersten 20 Minuten bei Vizekusen waren gut, dann hat man aber entweder keine Kraft mehr oder fühlt sich zu sicher und es fehlt die letzte Konsequenz vor dem Tor, dieser unbedingte Siegeswille.


    Insbesondere auswärts sind die total verschiedenen Halbzeiten und erschreckenden Leistungen überhaupt nicht nachvollziehbar.


    Don Jupp schafft es nicht die Leistung abzurufen und die Mannschaft einzustellen. Man ergibt sich dann wenn es nicht läuft seinem Schicksal und kann nichts mehr erzwingen. Die vielen zu 0 Spiele auswärts belegen dies einwandfrei.


    Jetzt muss einfach mal ein Ruck durch die Mannschaft gehen und die "Totalausfälle" in der Offensive Gomez - Müller - Kroos müssen alle mal raus!

    Alles wird gut:saint:

  • vG war und ist ein absoluter Experte, dem aber UH die Luft abgelassen hat, weil er ihm zu stark war und unbequem war. Und unter vG waren wir verdammt knapp an dem CL Sieg dran. Kann der Kader nicht ganz so schlecht gewesen sein und dieser wurde dann sogar noch ergänzt und verbessert.</span><br>-------------------------------------------------------


    da war auch eine menge glück dabei, dazu noch losglück und ein überragender robben, wie man ihn wohl nie wieder sehen wird. die saison seines lebens! das war weniger eine geschlossene super mannschaftsleistung.




    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">gib diesen Kader einem Mourinho, einem OH, einem Wenger, einem Ferguson , einem Hiddink oder einem Klopp und du wirst dich wundern, wie erfolgreich die Mannschaft spielen kann. </span><br>-------------------------------------------------------


    bezweifel ich ganz stark! oh ist selber ausgebrannt und nicht mehr auf dem neuesten stand und die anderen würden niemals mit so einem kader in die saison gehen wollen. die verfolgen nämlich ein konzept und stimmen darauf ihre transfers und ihren kader ab!

    0