Uli Hoeneß

  • dieses sch... forum - endlich wieder drauf




    Uli - genau das habe ich von dir erwartet . Ich werde , wenn du deine schuld verbüßt hast - dich hier wieder mit offenen armen empfangen. Du bist für mich , trotz dieser verfehlung , das herz und die seele von bayern münchen.




    Ich hoffe es belastet die mannschaft und die spieler nicht so und wir zerlegen am wochenende leverkusen . und zeigen , dass wir uli hoeneß nicht fallen lassen .

    0

  • Ich warte nur noch auf die gehässigen Artikel der Medien...von wegen "wird der FCB ohne Uli zerbrechen?" >:-|>:-|>:-|
    Die kommen bestimmt...


    Was ich mir aber jetzt von der Mannschaft wünschen würde...


    Dass sie jetzt NOCH motivierter in die restlichen Saisonspiele geht...damit wir als erster Verein in der BuLi ohne Niederlage bleiben !
    Und damit wir als erstes Team überhaupt die CL verteidigen !


    Damit würden wir Ulis Leistungen angemessen krönen !
    Das sind wir ihm schuldig !

  • ich weiß nicht woher meine tränen gerade kommen. trauer, rührung, wir-gefühl, mitleid, wut? wohl eine mischung aus allem. uli, es wird mir eine ehre sein dich am tag deiner rückkehr zum präsidenten zu wählen. du bist einer von uns. für immer. und wir halten zu dir. heute mehr denn je.

  • Ich denke das wird auch der Hintergedanke sein. Zum einen muss ihm jetzt medial Respekt zollen und zum anderen wird man ihm sicher mit guter Führung, offenem Vollzug, etc entgegenkommen. Ich denke man wird ihn für 6 -12 Monate demonstrativ im Knast lassen und dann ist das Thema erledigt.


    In Sachen Präsidentschaft dürfte es jetzt aber doch interessant werden. Immerhin galt ja KHR immer als legitimer Nachfolger, nur bräuchte der dann ja auch erst einmal einen, der seinen Posten übernimmt.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Ich danke Ihm für seine herausragende Arbeit beim FC Bayern München,
    Aber verabschieden werde ich Ihn nie!
    Uli Forever FCB!

    0

  • Ironie an:


    Ist doch wohl jedem Bürger klar. Unser Politiker, oder wer sonst geht so zum wohl der Bürger mit den Steuergeldern um, sagt Grundsätzlich immer die Wahrheit und vergibt sich selbst so moderate Erhöhungen ihrer Einkünfte (Diäten)?

    0

  • Weisst du...wenn man mit nem Kommi-Avatar im Forum des größten Kommerz-Vereins des Landes rumläuft, sollte man beim Thema "passend" mal grundsätzlich vorsichtig sein.


    Das du nichtmal in diesem Moment auch nur ein Wort der Anerkennung für ihn aufbringst zeigt eigentlich alles und macht jede weitere Diskussion überflüssig.

  • Lieber Uli Hoeneß,


    ich habe wie viele andere leidenschaftliche Bayernfans in den letzten Monaten und vor allen in den letzten Tagen Ihren Fall beobachtet.


    Sicher war ich wie viele von dem nun bekannten Ausmaß überrascht. Sie haben einen großen Fehler gemacht und diesen auch zugegeben. Den finanziellen Schaden werden Sie selbstverständlich beheben. Daher kann ich Ihnen als ehrlicher Steuerzahler vergeben.


    Natürlich geht mit diesem Fall auch ein Imageschaden für Sie einher. Dies bedauere ich zutiefst für Sie und Ihre Familie. Ebenso die aus meiner Sicht abstoßende mediale Hexenjagd auf Sie. Diese öffentliche zur Schaustellung hat kein Mensch verdient.


    Nach all dem was Sie für den Verein und für hilfsbedürftige Menschen getan haben ist Ihr Lebenswerk nun leider mit einem Makel behaftet. Das mindert für mich aber nicht die Größe Ihrer Lebensleistung die auch Ihr soziales Engagement einschließt.


    Ich bin mir aber sicher das die überwältigende Mehrheit der Bayernfans Ihnen für alle Zeiten dankbar sein wird für das was Sie für unseren FC BAYERN getan haben.


    Ihre heutige Erklärung und Haltung, die bei mir zu ein paar Tränen geführt hat, zeigt mir jedenfalls das Sie immer noch ein großartiger Mensch sind. Schon alleine wegen dieser großartigen Haltung kann ich Ihnen auch als FC Bayernfan vergeben.


    Ich möchte Ihnen meinen aller größten Respekt aussprechen. Mit dieser Erklärung zeigen Sie auch allen die Ihnen in der Vergangenheit unangemessen begegnet sind wahre Größe. Diese Haltung dürfte auch bei den Menschen Respekt und Achtung hervorrufen die Ihnen nicht wohlgesonnen sind.

    Ich werde Sie nicht vergessen. Sie behalten immer einen Platz in meinem Herzen.
    Seit über 35 Jahren habe ich Sie und Ihre Arbeit gegenüber Anfeindungen von teils hass- und neiderfüllter Anti-Bayernfans verteidigt. Ich werde nun nicht von Ihnen abrücken.


    Als FC Bayernfan werde ich auf Sie „warten“ und Sie aufs aller herzlichste begrüßen wenn Sie wieder in Freiheit sein werden.


    Sie gehören weiterhin und für alle Zeiten zu unserer FC Bayernfamilie!


    Ich denke das die diesjährige (fast sichere) Meisterschaft und evtl. weitere Titelgewinne ausschließlich Ihnen gewidmet sein werden.


    Die Jungs die auf dem Feld UNSER rotes Trikot tragen werden nur für Sie spielen dessen bin ich mir sicher.


    MIA SAN MIA & Vergelt's Gott für alles.

    0

  • "Ich habe meine Anwälte beauftragt, nicht dagegen in Revision zu gehen. Das entspricht meinem Verständnis von Anstand, Haltung und persönlicher Verantwortung. Steuerhinterziehung war der Fehler meines Lebens. Den Konsequenzen dieses Fehlers stelle ich mich"


    Großer Respket, Uli!!!
    Dieser Schritt war unausweichlich. Büße deine Strafe wie ein Mann ab und komme dann wieder zurück zum FCB. Nicht an vorderster Front, aber bleibe bei deinem Versprechen, "den FCB zu dienen, bis du nicht mehr atmen kannst"!!!

    0

  • Simply , jeder fan , würdigt seine Leistungen - jeder liebt den uli hoeneß - nur weil man sagt es ist richtig so dass er bestraft wurde , schliesst es die anerkennung doch nicht aus.


    Aber das heute war der uli - wie ich ihn kenne und sehen will. Ich bin mir sicher - wenn er auf freiem fuss wieder ist - wird er hier wieder in verantwortungsvoller position sein , denn es währe fatal jemanden keine verantwortung im club zu geben , der sein ganzes leben den club gelebt hat.

    0

  • http://www.spiegel.de/wirtscha…urch-risiko-a-958306.html


    Du scheinst alle Möglichkeiten, die deinen Verschwörungstheorien wiedersprechen, einfach auszublenden. Setze bitte deine Scheuklappen ab und schau einfach mal, was in der großen weiten Finanzwelt so alles möglich ist.


    Der Bericht des Spiegel (auch die SZ hat bereits zu Prozessbeginn von diesen Finanzprodukten berichtet) ist bisher, das Belegbarste, was zu den Hintergründen des Kontos veröffentlicht wurde und erklärt sehr gut, wie man mit einem vergleichsweise geringem Startkapital ungeheure Unsummen bewegen kann.


    Deine Argumente sind alles andere als auch nur annähernd beleg- und belastbar...

    0

  • Großes Kompliment für die Entscheidung.


    Es entspannt die Lage doch deutlich, der ganzen Sache ein Ende mit Schrecken zu setzen.


    Ich wünsche Uli und seiner Familie viel Kraft!


    Auch diese Zeit geht vorbei - und dann verschaffen wir Uli wieder "sein" Amt als Präsident des FC Bayern!

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Genau die Frage stellt sich für mich nicht!
    Er wird niemals weg sein!
    :)
    Auch im Gefängnis bleibt er Ein Mitglied unserer Bayern Familie!

    0