Matthias Sammer

  • Und Magath hatte damals solche Gegner wie Dortmund und Wolfsburg, oder was? Damals waren wir kadertechnisch schlechter, die Gegner waren aber noch klarer schlechter. Jetzt gibt es ja wieder Duelle, die tatsächlich auf Augenhöhe sind, wo einfach niemand von einer Überraschung sprechen kann, wenn wir verlieren.


    Und dass wir gegen Dortmund wegen Pech+Schiri ausgeschieden sind, nichts anderes, ist doch auch klar. Wir haben alles richtig gemacht und müssen deutlich gewinnen. Es hat keiner von uns einen zu kritisierenden Fehler gemacht, der begründet, warum wir nicht nach 90 Minuten 3:0 glücklich nachhause fahren durften. Und das ist für mich sehr wohl relevant in der Bewertung.


    Außerdem kann ein Turnier, das so stark durch die Tagesform entschieden wird, nicht viel bedeuten. Darum gewinnt das Ding eben 2012 mal Schalke, darum steht da ein winziger Dorfklub fast im Finale. Der Pokal ist spannend, sagt aber nicht wirklich etwas über einen Klub aus. Auch ein CL-Sieg sagt wenig aus. Wichtig ist, immer weit oben dabei zu sein. Die Kontinuität sagt etwas aus, nicht der Triumph.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Eine Zirkus Veranstaltung wie die Club WM oder noch schlimmer ein Vorbereitungsspiel und witzveranstaltung Super Cup muss jetzt schon zur ehrenrettung von PG herhalten?
    Dann ist es schlimmer , als man befürchten musste.

  • Er hat doch selbst erst vor ein paar Wochen auf einer PK gesagt, dass es in Spanien viel schlimmer ist, weshalb man es als offiziell von ihm bestätigt betrachten kann, dass das kein Grund sein kann.


    Damit ist diese Sorge vom Tisch.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Da du hier die CL-Erfolge ignorierst und zuvor völlig undifferenziert versuchst, Äpfel und Birnen gleichzusetzen und nach gleichem Maßstab zu bewerten, obwohl das absolut keinen Sinn macht, nehme ich meine vorherige Reaktion auf dich zurück und möchte gar nicht erst in eine sachliche Diskussion mit dir treten.


    Tu mir doch einen Gefallen und trolle BVB-Foren voll, aber lass' deine ganz persönliche Kackstimmung nicht an uns glücklichen Fans aus.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Der deutsche Supercup findet in der Saisonvorbereitung statt - der europäische hingegen während der Saison. Ein himmelweiter Unterschied.


    Und so starke nationale Konkurrenten wie WOB und BVB hatte Quälix bei uns auch nicht.


    Mal ganz abgesehen von der überragenden Art und Weise, wie wir die Meisterschaften zuletzt unter Jupp und Pep eingefahren haben - da konnte Quälix schon mal gar nicht mithalten.


    Und wenn man dann noch die spielerische Armut unter Quälix mit den Systemen von Jupp oder Pep vergleicht, bricht Deine ganze Argumentation wie ein Kartenhaus zusammen.


    Fuball zum Abgewöhnen gegen mitreißenden Offensivfußball - wie man das überhaupt vergleichen kann, nur um krampfhaft irgendwelche Thesen beweisen zu wollen, erschließt sich mir nicht.

  • Du hast recht , ein super wichtiger Titel , der eine Saison ausmacht und von allen als Mega wichtig eingestuft wird
    Exakt die denke der doofmunder betreffend des nationalen supercups

  • du hast echt nicht mehr alle latten am zaun.
    ich lese nun schon einige zeit deine posts mit.
    magaths fussball und seine erfolge mit pep zu vergleichen ist unsinnig, einfach nur dumm.
    magath hat unseren kader heruntergewirtschaftet, in der cl keinen stich gesehen und hatte ne nen fussball gespielt, dagegen hätte sogar der stöger aus köln ne auszeichnung für hervorragende spielkultur verdient.
    himmel nochmal, tauchst hier regelmässig immer dann auf, wenn der fcbayern mal "schlechtere" tage hat. ist das dein fetisch ? brauchst du das ? wenn ja, schnapp dir alex79, geht swingern und macht es euch gemütlich aber verschont mich mit eurem dünnpfiffgesülze.
    ich hab es langsam satt . typen wir du und alex machen mich agressiv, versauen mir meine laune , weil man euch, obwohl ich es ständig versuche, einfach nicht ignorieren kann, da man permanent mit euch konfrontiert wird.
    für solche dauermeckernde typen wie dich und alex, die zu dem nur mit hanebüchenen schmalz auf provokationen aus sind und schlechte laune verbreiten , einen runter ziehen, empfinde ich nur noch tiefste verachtung. manchmal "liebe" ist diese anonyme welt des internets.
    schönen abend noch !

  • aber nur, weil magath lahm als außenverteidiger hat spielen lassen und pep ein verbohrter sturer katalane ist, der keine ahnung hat, wo die spieler am besten eingesetzt werden...


    ...hast du in der eile noch vergessen zu erwähnen.



    mannmannmann, da meide ich extra den pep-thread, aber nicht mal hier hat man vor diesen immer gleichen schmarrn ruhe.

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • ich entschuldige mich hier schon mal für meine Wortwahl vom post oben.
    aber ich habe es satt, dass hier ständig die gleichen schlechte stimmung verbreiten , weil es sich der fcbayern erlaubt hat, jetzt zweimal in folge nicht das tripple geholt zu haben. genauso wie deutschland den fcbayern nicht verdient hat, haben nicht wenige fans hier den fcbayern auch nicht verdient. für einige wäre es wirklich mal besser, der fcbayern gewinnt zwei jahre mal nichts, damit diese leute es mal wieder schätzen zu wissen, überhaupt nen titel zu gewinnen.

  • In meiner Zeit als Fan des FCB gab es schon längere Durststrecken ohne Titel.
    Also lass doch diese infantilen Angriffe
    Allerdings hatten wir in diesen Zeiten auch nicht den besten Kader aller Zeiten und den nach Meinung vieler in diesem Forum weltbesten Trainer aller Zeiten


    Und für deine Wortwahl musste dich nicht entschuldigen
    Jeder wie er kann und keiner kann aus seiner haut

  • @hobbit:
    dein post widerspricht zwar allen, was im diskussionsfred aktuell zur sprache gebracht wird,
    aber trotzdem vielen dank dafür. du sprichst mir voll aus den herzen mit deinem beiden posts auf dieser seite.

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel