Matthias Sammer

  • Ist ja wohl gut ausgegangen, hatte mich heute schon gewundert, weiss garnicht wie ich drauf kam, schon lange nichts mehr von ihm gehört zu haben. Auf jeden Fall gute Besserung.

    0

  • find schlimm was da teilweise auf twitter geschrieben wird. ganz ehrlich...bei allem konkurentzkampf....aber ein bisschen anstand kann man auch mal haben.



    obwohl....das ist wohl bei fans mancher vereine zu viel verlangt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Solche Leute brauchen wir, hoffentlich ist er bald wieder vollkommen gesund! Die Genesung muss an erster Stelle stehen, alles andere wird da total unwichtig...

  • Auf transfermarkt.de gibt es einen User, der schon vor Tagen erzählt hat, dass Sammer im Krankenhaus ist und keine Grippe hat - der sagt, dass seine Infos aus dem Kilinikum Großhadern sind, dass es sich wirklich um einen kleinen Schlaganfall handelte.

    0

  • Wenn Sammer so konsequent ist, wie ich ihn einschätze, wird er seinen Posten hier aus gesundheitlichen Gründen eher früher als später räumen! Bitter für den Verein, aber die Gesundheit geht da eindeutig vor! Und der Stress in der Mühle Profifußball, gerade beim FCB, ist da nicht besonders förderlich!


    Gute Besserung, Mathias Sammer!

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Wenn Sammer so konsequent ist, wie ich ihn einschätze, wird er seinen Posten hier aus gesundheitlichen Gründen eher früher als später räumen!

    den gedanken hatte ich auch.


    er hat ja wohl noch mal glück gehabt und alles heilt aus, aber so extrem wie er arbeitet, mit 1000% kann das auch schnell wieder nach hinten los gehen.

    rot und weiß bis in den Tod

  • wird schnell wieder gesund junge ,
    hab geguld und grübel nicht viel oder
    überhaupt nicht
    Gute Besserung.

    Behandle die Fehler des anderen mit ebenso viel Milde wie deine eigenen.
    Albert Camus.

  • Mir hat es, wie vielen anderen sicherlich auch, eben gerade einen gehörigen Schrecken eingejagt.


    Da wird alles andere zur Nebensache... Gute Besserung, Mattes!!

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • ist nicht gesund. Workaholic zu sein wohl auch nicht

    Tja, die Einen können es ab, andere halt nicht. Manche werden trotz viel Arbeit steinalt, und das auch halbwegs fit, während viele bei so einem Pensum gesundheitliche Probleme bekommen, Ist halt auch viel genetisch bedingt, und nur sehr eingeschränkt beeinflussbar.

  • den gedanken hatte ich auch.
    er hat ja wohl noch mal glück gehabt und alles heilt aus, aber so extrem wie er arbeitet, mit 1000% kann das auch schnell wieder nach hinten los gehen.

    Solche Ereignisse sind Warnschüsse, die meist eine Änderung des Lebenswandels nach sich ziehen! Und bei Sammer kann ich mir nicht vorstellen, dass das etwas mit ungesunder Ernährung, Alkohol- oder Nikotinmissbrauch zu tun hat! Bleibt eigentlich nur beruflicher Stress! :(

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller