• Wie Hansi Flick gerade in der PK verraten hat kriegen wir wohl den fünften Stern aufs Wappen sollten wir Meister werden, dann für 30 Bundesliga-Titel.


    Wäre interessant von wo da der erste Impuls ausging, denn unsere gebeutelte Merch-Abteilung sagt da sicherlich Danke. Einmal das komplette Fanshop-Sortiment raus und neu dann mit fünf Sternen über dem Wappen wird jetzt sicher nicht zu unserem Schaden sein in dieser Situation.

    Auch Brazzo bestimmt. :evil::P

  • Wie Hansi Flick gerade in der PK verraten hat kriegen wir wohl den fünften Stern aufs Wappen sollten wir Meister werden, dann für 30 Bundesliga-Titel.

    Also ich hab noch nie was davon gehört, dass es einen fünften Stern geben soll. Würde mich auch wundern wenn die DFL das geändert hätte, gerade in Deutschland, wo die Gleichmacherei oberstes Gebot ist.

    0

  • Also ich hab noch nie was davon gehört, dass es einen fünften Stern geben soll. Würde mich auch wundern wenn die DFL das geändert hätte, gerade in Deutschland, wo die Gleichmacherei oberstes Gebot ist.

    Diese Regel ist ja eh witzig. Gefühlt bekommst du für 3 Meisterschaften drei Sterne. Für 4 brauchst du dann schon über 20 und den fünften gab es ja aktuell gar nicht, weil ansonsten der böse FCB der einzige wäre, der nicht nur 4, sondern gar 5 davon hätte. Kann man anderen Vereinen ja nicht zumuten =O||:huh:

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Also ich hab noch nie was davon gehört, dass es einen fünften Stern geben soll. Würde mich auch wundern wenn die DFL das geändert hätte, gerade in Deutschland, wo die Gleichmacherei oberstes Gebot ist.

    Eine offizielle Regel dazu gabs bislang auch nicht. Aber man kann wohl davon ausgehen das Flick sich das nicht ausgedacht hat wenn er das in der PK erzählt.

  • Möchte euch den Spaß nicht an den Sternen verderben - aber wen interessiert denn sowas...? =O


    Drei Sterne, vier Sterne, fünf Sterne - so what? Wir sind auf Jahrzehnte Rekordmeister. Scheißegal, wie viele Sterne auf der Brust kleben.

  • Möchte euch den Spaß nicht an den Sternen verderben - aber wen interessiert denn sowas...? =O

    Diejenigen die sich neben dem Sport auch für Themen wie Finanzen und Vermarktung interessieren. Daher ist das Forum entsprechend thematisch in sogenannte Threads gegliedert. Verstehst du wie das funktioniert? ;)

  • Zu dem Thema:


    § 28
    Titelsymbol
    (1) Die Clubs, die seit 1963 in der Bundesliga eine bestimmte Anzahl von
    deutschen Meistertiteln errungen haben, sollen auf dem Trikot unmittelbar
    oberhalb des Clubemblems als Titelsymbol einen oder mehrere Sterne nach
    den folgenden Maßgaben abbilden:
    a) Ab drei gewonnenen Meistertiteln: ein Stern;
    b) Ab fünf gewonnenen Meistertiteln: zwei Sterne;
    c) Ab zehn gewonnenen Meistertiteln: drei Sterne;
    d) Ab zwanzig gewonnenen Meistertiteln: vier Sterne;
    e) Ab dreißig gewonnenen Meistertiteln: fünf Sterne.


    aus den Richtlinien zu Sportbekleidung und Ausrüstung der DFL...

    https://media.dfl.de/sites/2/2…-IV-zur-LO-2018-07-01.pdf


    Es wäre zwar die 31. Meisterschaft - aber erst die 30. seit Bundesligabeginn.


    Es gilt also wirklich: Auf dem Weg zum fünften Stern...

    0

  • Es gilt also wirklich: Auf dem Weg zum fünften Stern...

    Cool. Wundert mich aber echt. Ich glaube das Thema ist in den Medien vor einem Jahr schon mal hochgepoppt, und da haben sie alle geschrieben, dass es keinen 5. Stern gibt. Hab heute auch noch mal auf Wikipedia nachgeschaut, da steht davon auch nichts. Obwohl die DFL-Richtlinie laut Link ja schon mindestens seit 2018 in Kraft ist. Seltsam.

    0

  • Cool. Wundert mich aber echt. Ich glaube das Thema ist in den Medien vor einem Jahr schon mal hochgepoppt, und da haben sie alle geschrieben, dass es keinen 5. Stern gibt. Hab heute auch noch mal auf Wikipedia nachgeschaut, da steht davon auch nichts. Obwohl die DFL-Richtlinie laut Link ja schon mindestens seit 2018 in Kraft ist. Seltsam.

    War exakt auch mein Stand dazu. Aber ok, dann hat das keinerlei aktuellen Bezug, Trotzdem muss das Ding nun natürlich her.

  • Fünf deutsche Teams unter den ersten 30: Die Kader-Marktwerte der europäischen Top-Klubs - Seite 1 (spox.com)


    Kaderwerte. Wir auf Platz 9 und nur knapp vor Dortmund. Ne, is klar ...

    Was erwartest du? Google mal "Marktwert Bundesliga" und du findest auf vier verschiedenen Seiten 4 verschiedene Ranglisten, ws den Wert der Mannschaften angeht.

    Bei sport 1 ist Dortmund sogar auf Platz 1 - da sind beim FCB plötzlich schlappe 100 Mio verschwunden.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Geht doch einfach auf transfermarkt. de, da ist die Reihenfolge der wertvollsten spieler

    Mbappe

    Kane

    Haaland

    Salah

    Neymar

    Sancho

    Alexander arnold

    Mane

    Sterling

    De Bruyne

    Fernandes

    Und dann kommt mit kimmich unser erster Spieler


    Vergleich haaland > Lewandowski = 110 Mio >60 mio



    So kommen dann solche Ranglisten zu stande

    rot und weiß bis in den Tod

  • Möchte euch den Spaß nicht an den Sternen verderben - aber wen interessiert denn sowas...? =O


    Drei Sterne, vier Sterne, fünf Sterne - so what? Wir sind auf Jahrzehnte Rekordmeister. Scheißegal, wie viele Sterne auf der Brust kleben.


    Allein ästhetisch gesehen verschandeln die Sterne unser Wappen. Unser Wappen steht für sich und braucht soetwas nicht.

    Sterne in Gelb/ Gold auf Rot sehen dann zudem nach China aus. (gewollt?)


    Mein Vorschlag: Machts ein silberfarbenes Ärmel-Badge für die Buli wie bei der CL, auf dem dann die Anzahl der Meisterschaften als Zahl festgehalten ist.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Vergleich haaland > Lewandowski = 110 Mio >60 mio

    Da fließen aber natürlich Alter und der Perspektive der Spieler mit ein, so kommt das zustande.

    Alleine auf den aktuellen sportlichen Wert begrenzt, müsste Lewandowski vor Haaland liegen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“