Michael Reschke - Technischer Direktor

  • Was geht eigentlich mit dir?
    Bist du neu oder warst du schon mal unter einem anderen Nick hier? Will das nur richtig einschätzen...

    Nenn mir doch mal außer Kimmich jemanden der wirklich aus Rescke zurück zu führen ist? Thaigo - Pep
    Tolisso,james - Carlo. Ok Costa noch aber der war ja bis auf die ersten Monaten ein Flop

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Bist du neu oder warst du schon mal unter einem anderen Nick hier? Will das nur richtig einschätzen...

    Das ist "Zeropeter", auch wenn er es zuletzt geleugnet hat. Wenige Wochen nach dessen Verschwinden hier aufgetaucht (kann man ja nachlesen), gleiche Rhetorik, gleiche Orthographie und Interpunktion, einen Account bei TM, der teilweise die exakt gleichen Beiträge postet wie hier, und die Unfähigkeit, auch nur einen Hauch von Kritik am FC Bayern zu äußern und gleich alles und jeden schlecht zu machen, der es in seinen Augen wagt, sich vom FCB abzuwenden. Genauso das Niederbügeln mit inhaltsleeren One-Linern, wenn hier jemand Kritik übt.


    Aber das nur zur Info. Kann das nicht haben, wenn hier Leute mit neuem Account auftauchen und auf Unschuldslamm machen, obwohl jeder sieht, wer dahinter steckt.

  • Das ist "Zeropeter", auch wenn er es zuletzt geleugnet hat. Wenige Wochen nach dessen Verschwinden hier aufgetaucht (kann man ja nachlesen), gleiche Rhetorik, gleiche Orthographie und Interpunktion, einen Account bei TM, der teilweise die exakt gleichen Beiträge postet wie hier, und die Unfähigkeit, auch nur einen Hauch von Kritik am FC Bayern zu äußern und gleich alles und jeden schlecht zu machen, der sich vom FCB abwendet.
    Aber das nur zur Info.

    Ich kenn diesen Zeropeter nicht mal

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Reschke ist ein sehr gut vernetzter Funktionär. Es ist einfach nur schade, dass wir ihn haben gehen lassen. Wir haben uns mit Sammer und Reschke eigentlich wirklich gute externe Leute in den Verein geholt und sind den richtigen Schritt in Richtung Zukunft gegangen. Im Moment wirkt das alles ein bisschen so, als wolle man die Uhr zurückdrehen.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Nenn mir doch mal außer Kimmich jemanden der wirklich aus Rescke zurück zu führen ist?

    Tolisso, Sanches, Rudy, Süle, Coman, Kimmich. Das sind die, die mir gerade auf Anhieb einfallen. Tolisso ist definitiv sein Spieler, der passt komplett in Reschkes Muster. Carlos "Wunschspieler" (haha) hin oder her. Rudy und Süle muss man trotzdem scouten, auch wenn es Leute gibt, die behaupten, dass man das nicht muss. Wer hätte gedacht, dass Rudy das Zeug für den FCB hat? Wer erkennt, ob Süle wieder nur ein gehypter Youngster ist oder ob er es wirklich drauf hat? Manchmal glaube ich, Leute wie du denken, dass Scouting einzig und allein daraus besteht, irgendwelche Unbekannten aus irgendwelchen exotischen Ländern zu verpflichten, bevor jemand anders es tut.

  • Reschke ist ein sehr gut vernetzter Funktionär. Es ist einfach nur schade, dass wir ihn haben gehen lassen. Wir haben uns mit Sammer und Reschke eigentlich wirklich gute externe Leute in den Verein geholt und sind den richtigen Schritt in Richtung Zukunft gegangen. Im Moment wirkt das alles ein bisschen so, als wolle man die Uhr zurückdrehen.

    Sammer und Reschke weg, Brazzo und Willy da...das wirkt nicht nur so, das ist so...

  • FC Hollywood reloaded! Das meinte Uli mit "Back to the roots"... jetzt wird ein Schuh draus! 8o

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Eben. Mit Kimmich und Coman hat er hier in wenigen Jahren mehr gute Jungprofis untergebracht als wir zuvor in vielen Jahren kauften. Und damals waren unsere Mannschaften sogar schwächer.


    Es soll doch lt. BILD, und damit bestätigt, Reschke in Frage gestellt worden sein wegen der Sanches-Verpflichtung. Und bin ich mir sicher, dass er sich nicht verschätzt hat, sondern die Herren um KHR, UH und CA einfach mal Talent nicht erkennen bzw. fördern können.

    0

  • Naja, intern wird es gerade richtig krachen. Wenn wir jetzt noch mit einigen Niederlagen oder Unentschieden in die Saison starten, haben wir im Oktober einen neuen Trainer. Der Laden rappelt richtig.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Zu der Frage, was denn Reschke gemacht hat...Wir haben auch paar ganz gute Talente für die Jugendabteilungen unter ihm bekommen.


    Ich könnte kotzen, seit dem UH wieder da ist. Bin echt sauer!

    0

  • Es soll doch lt. BILD, und damit bestätigt, Reschke in Frage gestellt worden sein wegen der Sanches-Verpflichtung.

    Das wäre ja sowieso der Witz des Jahrhunderts. Selbst wenn er sich dann einmal vertan hat - dafür hat er Kimmich für 7 Mio. und Coman für 28 Mio. eingetütet. Allein das ist doch schon nahezu unglaublich bei der heutigen Ablöseentwicklung.


    Zumal ich wie du auch glaube, dass es hier eher daran hapert, dass der Kerl 0,0 gefördert wird. Siehe Coman-Fred, wo dieser sagt, dass Carlo so gut wie nie individuell auf ihn eingeht und kaum mit ihm spricht. Das läuft doch bei Kimmich und Sanches nicht anders. Der Unterschied ist wohl, dass Kimmich und Coman reifer und weiter sind und es eher schaffen, sich selbst aus schlechten Phasen freizukämpfen. Das gelingt Sanches nun in der Vorbereitung das erste mal ansatzweise. Aber gut Kalle hat Carlo geholt, da muss der Schuldige dann halt der sein, der den Spieler geholt hat.

  • Naja, intern wird es gerade richtig krachen. Wenn wir jetzt noch mit einigen Niederlagen oder Unentschieden in die Saison starten, haben wir im Oktober einen neuen Trainer. Der Laden rappelt richtig.

    ...mit dem Unterschied, dass es dafür flächendeckenden Applaus geben würde!

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“