Michael Reschke - Technischer Direktor

  • Ob Aubameyang bei uns diese Entwicklung genommen hätte, oder überhaupt zum Stammspieler geworden wäre, glaube ich nicht,

    Ich denke schon. Er hat ja sowohl unter dem Umschalt-Fanatiker JK abgeliefert, als auch unter dem eher an Ballbesitz orientierten Trainer Tuchel.


  • Ich denke schon. Er hat ja sowohl unter dem Umschalt-Fanatiker JK abgeliefert, als auch unter dem eher an Ballbesitz orientierten Trainer Tuchel.

    Unter Klopp aber erst noch auf der Außenbahn, unter Tuchel dann zentral vorne. Auf beiden Positionen wäre hier die Konkurrenz für ihn zu groß gewesen mMn.

  • Ich frage mich warum wir bei aller Qualität in diesem Verein nicht in der Lage sind, mal Leute wie Mislintat oder Sammer selbst hervorzubringen.

    oder sie im idealfall sogar zu halten, wenn sie bereits da sind... :whistling::D

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Ich denke schon. Er hat ja sowohl unter dem Umschalt-Fanatiker JK abgeliefert, als auch unter dem eher an Ballbesitz orientierten Trainer Tuchel.

    außer opameinjung haben die vorne aber auch wirklich nichts gehabt...
    reus auch ständig verletzt... alle anderen wären bei uns eher back-ups, wenn überhaupt...


    sicher, wenn du den aktuell hättest, wäre er eine gute ergänzung...
    aber als stammspieler sehe ich den hier auch nicht... weder früher, noch heute...
    dafür waren wir, wie @schnitzel schon sagt, immer zu gut besetzt...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • laut uli suchen wir ja keinen Nachfolger / technischen Direktor sondern einen scout der brazzo zuarbeitet.

    Schon klar, trotzdem bin ich der Meinung, dass der Leiter der Scoutingabteilung vor allem im eigenen Land sehr gut vernetzt sein sollte. Das heißt ja nicht, dass man sich nicht allgemein Experten für andere Gebiete in den Verein holen sollte!

  • Ist an dem Gerücht auch nur irgendetwas dran, dann ist das vereinsschädigendes Verhalten, zumal der Präsident in diesem Bereich eigentlich nichts zu sagen haben sollte, eigentlich....

    #nichtmeinpräsident

  • Momentan fragt man sich ja schon täglich, welches Ding als nächstes ans Tageslicht kommt.


    Der Verein war vor wenigen Monaten noch beispielgebend in vielen Bereichen und nun kommt ein Hammer nach dem Anderen.


    Unfassbar diese Entwicklung.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Es ist jetzt erstmal nur ein Gerücht. Es würde allerdings, und da stimme ich dir zu, wunderbar ins momentane Bild passen.

    #nichtmeinpräsident

  • hab gerade gelesen das der tip an Stuttgart sich reschke zu holen angeblich von uli kam, das überrascht doch etwas.

    Ja da ist vermutlich sehr viel dran, wieso auch sollte Stuttgart ohne Tipp ausgerechnet an Reschke baggern wollen vom FC Bayern? Und Reschke ist sicher niemand der sich gleich beim ersten Frust irgendwo anbiedert. Das war dann entweder schon Wochen vorher angeleiert zwischen Stuttgart und Reschke und dieser hat sich Bedenkzeit genommen oder es geschah halt kurzfristig auf Vermitllung vom FCB aus um Reschke mit einen guten Job zu versorgen.


    Da scheint an den Worten von Hinko ja doch was dran gewesen sein:

    Für Gelächter sorgten intern die Zeilen, Bayern sei schockiert, weil Talentspäher Michael Reschke nach Stuttgart flüchtet. Niemand ist in Tränen ausgebrochen. Für 222 – nein nicht Millionen, sondern Tausend – war keine Entdeckung dabei. Die meisten waren sauteuer. „Und die Kimmichs hätte auch ein Blinder entdeckt“, sagt einer, der sich sehr gut auskennt.

    „Let's Play a Game“

  • das leben kann ja so simpel sein...

    ja mei, der Sammer hat eh nichts getan, der Reschke schlecht gearbeitet, jetzt macht halt der selbsternannte große Zampano Tabula Rasa. Weiter geht es dann im Vorstand, erst Wacker dann Kalle.

    0

  • Wir wissen nicht was mit Reschke gelaufen ist, vielleicht hätte ein Blinder aber Dos Santos, Sosa, Breno, Podolski, Borowski, Mazinho, Bernardo, Mcinally, Oddo, Usami, Petersen, Pranjic, Braafheid, Rizzitelli, Schlaudraff, Baumjohann, Del Haye, Rau und wie sie alle heissen nicht geholt?



    Nur mal so gesagt, ein gutes Scouting sollte man schon haben, wenn Reschke das schlecht gemacht hat, ok, dann sollte man einen holen der es besser macht, sicher nicht Dremmler....

    #BrazzoOut, #KovacOut:thumbdown:wir freuen uns alle auf die Zeit danach!