Medizinische Abteilung

  • der wunderheiler ist wieder zurück... gott sei dank...
    nun wird hier endlich wieder richtig diagnostiziert und alle spieler für die ewigkeit fit gemacht...
    da hat´s der müwo dem ollen doc brown aber gezeigt... vom karriere-aus bis hin zur einfachen muskelverhärtung...
    man, man, man... was hat der doc brown da bloß nur angestellt... tz tz tz... gut, dass der brazzo mal wieder richtig auf den tisch gehauen hat... da stehst du natürlich steif, wenn er mal loslegt...


    ich hoffe uli hat bereits unendliches leben erforscht... ich weine jetzt schon innerlich, wenn müwo bei uns mit 96 jahren seine arztkarriere hier beenden muss, also das karriereende, was auch wirklich kommt und nicht noch die ganzen abgänge von ihm zwischen den altersjahren 75 und 96...


    obwohl... er beendet sie ja quasi nichts bei uns, stimmt... er kommt ja von extern und wird ( HÖRT, HÖRT! ) wohl auch bei den wichtigen spielen der saison auf der bank sitzen... huuuuuuuuuuuuuut ab, sag ich da nur, hut ab!...


    ich freue mich jedenfalls tierisch auf das comeback vom comeback des comebacks... man, das könnte endlos so weitergehen...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Karin Müller-Wohlfahrt: „Es gab einen Sonntagsbraten, und wir haben ein Fläschchen geöffnet. Er ist sich seiner Aufgabe und Verantwortung bewusst und wird vollen Einsatz für die Spieler bringen.“



    Stimmt man kann sich auch Dinge schön trinken

    Meinst Du den Braten, oder die Frau :?:

  • Was hat das mit KHR zu tun? Muss sich MW die Erlaubnis holen, etwas zu sagen?

    Wäre es dir lieber gewesen, er hätte schmutzige Wäsche gewaschen?
    Er hat fest damit gerechnet, dass KHR dazu noch etwas sagen wird, hat er aber nicht. Entsprechend hat auch MW ab da geschwiegen.

  • vielleicht wäre es noch besser gewesen er hätte gänzlich geschwiegen...
    demnach auch erst gar nicht diesen großen rundumschlag angekündigt...


    ich bin da eher für das motto: wenn du was zu sagen hast, lass es raus oder schweige für immer... :)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Fortschritt und weiterentwickeln sieht in München dieser Tage sehr sehr merkwürdig aus... Zurück in die Zukunft...
    Was bei jupp ein Schritt in dir richtige Richtung war, war schon bei uh und nun auch bei mw ein Schritt in die falsche Richtung! Als gäbe es keine sportmediziner auf der welt, die 40 Jahre jünger sind und sich fachlich nicht vor mw verstecken müssen. Die nächste grausame Fehlentscheidung der ohl... :cursing::thumbdown::!:

  • der auch...


    aber als chef hab ich noch immer das recht meinen angestellten mal die leviten lesen zu dürfen, wenn etwas nicht so läuft, wie ich es mir vorstelle...
    wenn dieser angestellte dann damit aber gleich zur presse rennt und groß rumpalavert, geht das mal so gar nicht...
    wäre vermutlich auch alles weniger schlimm, wenn er nicht im vorfeld schon mal so einen zickenmist gestartet hätte...
    müwo mag vielleicht toll sein bei seiner arbeit, aber als mensch ist der doch nun auch alles andere als sympathisch und dann kriegen manche bei unseren ganzen lustigen herrschaften mit ihren macken im zwischenmenschlichen bereich gleich pipi in der buchse, weil mit tuchel einer kommen könnte, der ja sooooooooooooo unglaublich problematisch ist... zu geil, ehrlich... 8)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Wäre es dir lieber gewesen, er hätte schmutzige Wäsche gewaschen?Er hat fest damit gerechnet, dass KHR dazu noch etwas sagen wird, hat er aber nicht. Entsprechend hat auch MW ab da geschwiegen.


    vielleicht wäre es noch besser gewesen er hätte gänzlich geschwiegen...
    demnach auch erst gar nicht diesen großen rundumschlag angekündigt...


    ich bin da eher für das motto: wenn du was zu sagen hast, lass es raus oder schweige für immer... :)

    MW hat schmutzige Wäsche gewaschen in der Öffentlichkeit, nur nicht in dem Ausmaß, wie er es zunächst angekündigt hat. Wieso er dann wiederum den Schwanz eingezogen hat, ist dann sein Geheimnis. Der damalige Trainer hat in der Öffentlichkeit nichts verlautbaren lassen, das basiert alles auf Gerüchten und Aussagen von MW.


    Daher sehe ich das wie @the_sam. Entweder halt ich einfach komplett den Rand oder ich lege alles auf den Tisch. Aber ich mache keinen auf Erleuchter, nur um dann nichts mehr dazu sagen.


    https://www.gala.de/stars/news…g-im-streit-20220366.html


    http://www.focus.de/sport/fuss…la-opfert_id_4621002.html



    http://www.sueddeutsche.de/spo…gutes-gespraech-1.2446653



    Dass da auch etwas zwischen MW und Pep vorgefallen sein muss, kann wohl niemand abstreiten, aber die treibende Kraft hinter dem Abschied von MW war wohl (!) KHR. Unter anderem wird er in den Artikeln auch als Modernisierer des Vereins beschrieben. Das alles passt auch sehr gut zu dem Bild, dass, seit UH wieder da ist, von KHR kaum noch etwas kommt und wir eben wieder "Back to the Roots" gehen.



    Aber das ist ja auch alles nicht der Pudels Kern. Es geht mehr um die Entscheidung an sich. Wir drehen momentan das Rad in vielen Bereichen des Vereins wieder zurück, obwohl wir im Verein für die Zeit nach Hoeneß, die er selbst sehr gut eingeleitet und mitgestaltet hat, perfekt gerüstet waren. Jupp klammere ich da bewusst aus, da er jemand ist, der auch im hohen Alter noch Lernbereitschaft zeigt und eben nicht mit seiner Denke zu trainieren irgendwann mal stehen geblieben ist. Er ist da wird ein Musterbeispiel, was es in dieser Form so nicht nochmal gibt, zumindest fällt mir dazu spontan kein anderes ein.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • MW hat schmutzige Wäsche gewaschen in der Öffentlichkeit, nur nicht in dem Ausmaß, wie er es zunächst angekündigt hat. Wieso er dann wiederum den Schwanz eingezogen hat, ist dann sein Geheimnis. Der damalige Trainer hat in der Öffentlichkeit nichts verlautbaren lassen, das basiert alles auf Gerüchten und Aussagen von MW.


    Daher sehe ich das wie the_sam . Entweder halt ich einfach komplett den Rand oder ich lege alles auf den Tisch. Aber ich mache keinen auf Erleuchter, nur um dann nichts mehr dazu sagen.

    MW hat gesagt, warum er gekündigt hat, das war es. Und den Schwanz hat er eingezogen, weil KHR ihm dabei zuvor gekommen war. In der Kabine die medizinische Abteilung verantwortlich machen, aber anschließend es totschweigen. Wozu dann überhaupt so einen Streit vom Zaun brechen?
    Richtig, hätte KHR komplett den Rand gehalten, wäre das alles nicht passiert.

  • Ich bin auch amüsiert wie du dich deswegen ereiferst.

    Ich ereifer mich da doch gar nicht. Ich finde es nur köstlich was du so abziehst und frage mich ob du das so durchziehst weil du es nicht zugeben kannst, oder ob du wirklich denkst wir wären auf der Brennsuppn dahergeschwommen und wüssten nicht wer du bist :S:D

  • MW hat gesagt, warum er gekündigt hat, das war es. Und den Schwanz hat er eingezogen, weil KHR ihm dabei zuvor gekommen war. In der Kabine die medizinische Abteilung verantwortlich machen, aber anschließend es totschweigen. Wozu dann überhaupt so einen Streit vom Zaun brechen?Richtig, hätte KHR komplett den Rand gehalten, wäre das alles nicht passiert.

    Was intern noch weiter vorgefallen ist, wissen wir nicht. Von daher kann ich dazu nichts sagen, aber dass etwas vorgefallen sein muss, das wissen wir. Auch von der Sache über die Kabine wissen wir nur gerüchtehalber etwas über die Medien. Jedenfalls hat KHR über die Medien, im Gegensatz zu MW, nichts gesagt. In einem der von mir zitierten Artikeln waren sogar noch versöhnliche Worte von ihm. Wie gesagt, der einzige, der sich da irgendwie beleidigt in den Medien gezeigt hat, was MW. Das wars. Von daher.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Jedenfalls hat KHR über die Medien, im Gegensatz zu MW, nichts gesagt. In einem der von mir zitierten Artikeln waren sogar noch versöhnliche Worte von ihm. Wie gesagt, der einzige, der sich da irgendwie beleidigt in den Medien gezeigt hat, was MW. Das wars. Von daher.

    Wo KHR doch sonst auch gerne Abteilung Attacke spielt, schweigt er auf einmal, MW hat nur gesagt, man habe den medizinischen Stab für die Niederlage verantwortlich gemacht, und ansonsten, dass er erst zu gegebener Zeit wieder etwas sagen wird. Die ist aber bis Heute nicht gekommen, weil KHR diesbezüglich ein Schweigegelübde abgelegt hat. Von daher.

  • Wo KHR doch sonst auch gerne Abteilung Attacke spielt, schweigt er auf einmal, MW hat nur gesagt, man habe den medizinischen Stab für die Niederlage verantwortlich gemacht, und ansonsten, dass er erst zu gegebener Zeit wieder etwas sagen wird. Die ist aber bis Heute nicht gekommen, weil KHR diesbezüglich ein Schweigegelübde abgelegt hat. Von daher.

    warum machst du es von kalle so abhängig, MW hat getönt er wird was sagen und fehlen wohl die Fakten, deshalb ist er still und vorallem jetzt wo er ja wieder regelmäßige Einkünfte hat durch den FCB

    0

  • warum machst du es von kalle so abhängig, MW hat getönt er wird was sagen und fehlen wohl die Fakten, deshalb ist er still und vorallem jetzt wo er ja wieder regelmäßige Einkünfte hat durch den FCB

    Weil der ja auch der Auslöser des Ganzen war, und hinterher gekniffen hat.