Medizinische Abteilung

  • "Ich kam zu ihm mit Schmerzen in meinem verlängerten Rücken - und er konnte mir helfen. Seitdem trage ich praktisch einen Stempel 'Made in Germany' auf meinem Hintern", führte Bono auf der Vereinswebsite weiter aus. Und sollte er "eines Tages mal ein Lied über Müller-Wohlfahrt schreiben, wäre der Titel klar: 'Dr. Rock'. Ich glaube nicht, dass ich schon einmal eine solche Kombination aus Instinkt und Intellekt, Gefühl und Empirie erlebt habe."



    https://www.spox.com/de/sport/…r-den-arsch-gerettet.html

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Nach Aus bei Müller-Wohlfahrt Bayern-Ärzte eröffnen neue Konkurrenz-Praxis

    Neues Knall-Potenzial nach dem Ärzte-Zoff rund um den FC Bayern! Im Januar hatte Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (77) nach einem Zoff in seiner Praxis mit Kündigungen reagiert.

    Die von der Mediziner-Legende aussortierten Prof. Dr. Peter Ueblacker (Leiter) und Dr. Jochen Hahne übernahmen nach dem „Mull“-Aus nach über 40 Jahren bei Bayern Ende Juni die medizinische Abteilung des Rekordmeisters.


    Damit auch die erst kürzlich eingerichtete Praxis an der Säbener Straße 51 – obwohl dort noch das Müller-Wohlfahrt-Schild hängt.

    Jetzt eröffnete die zweite Konkurrenz-Praxis der Bayern-Ärzte!


    Mit dem dritten Gekündigten, Dr. Lutz Hänsel, gründeten Ueblacker und Hahne (auch DFB-Doc) nun eine Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Sportmedizin im noblen Münchner Ludwigpalais in der Ludwigstraße 8.

    Nur 850 Meter entfernt von der Innenstadt-Praxis ihres ehemaligen Chefs. Nach BILD-Informationen knistert es deswegen weiter hinter den Kulissen.


    Übrigens auch in der „Mull“-Praxis am Alten Hof gibt es Neuerungen: Neben Sohn Kilian (noch kein Facharzt) und Dr. Sebastian Torka sind nun Dr. Felix Schneider und Dr. Martin Kiechle im Team.


    :) Na , da kann der Doc noch ein bisschen nachtreten


  • Zweiter Corona-Fall beim FC Bayern!

    Nach dem positiven Test von Nationalspieler Serge Gnabry (25) gibt es nun einen weiteren Corona-Fall beim Triple-Sieger. Beim Physiotherapeuten des Rekordmeisters, Gianni Bianchi (59), wurde nach BILD-Informationen das Coronavirus nachgewiesen.

  • Zweiter Corona-Fall beim FC Bayern!

    Nach dem positiven Test von Nationalspieler Serge Gnabry (25) gibt es nun einen weiteren Corona-Fall beim Triple-Sieger. Beim Physiotherapeuten des Rekordmeisters, Gianni Bianchi (59), wurde nach BILD-Informationen das Coronavirus nachgewiesen.

    Die Nachrichten werden sich jetzt leider häufen. Habe ehrlich gesagt extrem Bauchschmerzen vor dem Spiel bzw der Reise am Dienstag

    rot und weiß bis in den Tod