Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Naja, Abdennour war damals 19 Jahre oder so.


    Mittlerweile ist er 25 und Abwehrchef eines CL-Viertelfinalisten. Den mit Rüdiger zu vergleichen ist schon ein wenig weit hergeholt

  • Das mit Höwedes wurde wohl nicht so ganz verstanden. Sollte eigentlich die Sinnhaftigkeit dieser Art von Vergleiche noch besser belegen.


    Und wenn du junge IV suchst, die bei ihren ersten Stationen ständig Fehler machten, dazu einen Boateng heranziehst, der in Berlin kaum Fehler machte, dafür aber bei seinen nächsten zwei Stationen zwischen Supertalent und Flop pendelte, dann verstehe ich den Vergleich mit Rüdiger noch immer nicht. Bei Boateng konnte man eben wirklich das Supertalent sehen. Er brauchte einfach Konstanz.


    Der VfB ist doch die erste Station im Profifußball von Rüdiger. Soll man nun den HSV in seiner angeblich Boateng ähnlichen Vita spielen?


    Und selbstverständlich ist dieser unsägliche Vergleich eher auf die Hautfarbe gemünzt. IV, die in jungen Jahren einfach mal schlecht sind, also wie Rüdiger, gibt es doch wie Sand am Meer. Nur bei Rüdiger soll es einen Vergleich zu Boateng geben. Badstuber hat in seiner ersten Saison beim FCB auch Fehler im Spiel gehabt, damals war er auch noch wirklich recht schnell. Warum ist Rüdiger denn kein Holgster?

    0

  • Mag ich bezweifeln.


    Siehe Einsätze letzte Saison (alle Wettbewerbe). Da haben die #4 + #5 insgesamt 19 Pflichtspiele absolviert, obwohl Benatia oft beim Doc war


    Badstuber: 16
    Javi: 3
    Dante: 39
    Benatia: 24
    Boateng: 44


    Und es dürfte extrem unwahrscheinlich sein, dass Javi erneut eine komplette Saison ausfällt. Dass Benatia wieder nicht richtig in die Spur kommt.


    Bis auf Badstuber, dem man aufgrund der letzten knapp 3 Jahre wirklich nicht mehr einplanen kann, gibt es keinen Grund, warum Boateng, Javi und Benatia mit einer vollen Sommervorbereitung ohne Turnier nicht mindestens 30-40 Pflichtspiele gehen können.


    Da wird es für die #4 auf jeden Fall mager. Und diese #4, ob das Dante oder ein Neuzugang sein wird, darf sich dann unter Umständen auch noch mit Badstuber um Einsätze prügeln, wenn der streckenweise zur Verfügung steht.

  • Der Kollege schreibt ja "Wenn Er Fit ist "!


    Kam Verletzt und hatte immer wieder mit weiteren Verletzung zu tun.


    Deshalb konnte Er seine Eigentliche Klasse noch nicht abrufen,b.z.w, nur aufblitzen lassen !( Nur da gebe ich Dir Recht)

    0

  • Finde ich schon, er hat schon richtig bockstarke Auftritte hingelegt.


    Lediglich die Verletzungen haben einen noch besseren Einstand bei uns verhindert. Man darf ja nicht vergessen, dass er z.B. im Wintertrainingslager nicht ein einziges Mal mit dem Team trainieren konnte.

  • Wie kommt ihr darauf, dass wir in der IV noch etwas tun? Ohne weitere Abgänge fehlt da doch der Spielraum. Der Verein wird abwarten, wie es bei Badstuber weitergeht. Eher holen wir noch einen RV, was ich persönlich bedauern würde, weil ich den Vertrag mit Weiser verlängern würde.


    Kann jemand zu diesem Lacazette etwas sagen? Die Bilanz liest sich wirklich beeindruckend. Technisch versiert und dribbelstark, kann auch auf dem Flügel spielen? Dann sollten wir doch zuschlagen. Denn torgefährlich ist er ja definitiv.

    0

  • Das Problem ist doch das Benatia noch mit Boateng zusammen wachsen muss und wir auch auf der 6 und den anderen Defensivpositionen einen regen Wechsel hatten. Bis die Mechanismen greifen dauert es. Benatia ist im 1:1 top, Kopfballspiel ist super und er macht auch schon mal ein Törchen. Ich finde den klasse.

  • Meiner Meinung nach ist Benatia bei uns ganz klar die Nummer zwei in der IV.
    Wenn der im nächsten Jahr einigermassen verletzungsfrei über die Saison kommt werden wir viel Freude mit ihm haben!

  • Da Dante wohl bleiben wird, haben wir in der IV absolut keinen Bedarf. Zur Not können da hinten auch noch andere aushelfen, auch wenn viele das nicht gerne hören. Wenn jetzt ein wirklich guter IV zu relativ günstigen Konditionen auf dem Markt wäre, aber den sehe ich im Moment nicht.
    Wenn Badstuber wieder fit ist und bleibt haben wir mit Boateng, Benatia und Badstuber drei Top-IV und dazu einen Dante, sowie Martinez, wenn Pep ihn auf der Position einplant - das ist mehr Qualität als jeder andere Verein auf dieser Position hat.


    Was Weiser angeht, scheinbar verlängert man den Vertrag mit ihm nicht mehr, die Gespräche waren zum Ende der Saison hin angekündigt, jetzt sind alle im Urlaub. Und eine Vertragsverlängerung eines ausgelaufenen Vertrages zum Beginn des Trainingsauftakts hat es bei uns glaube ich noch nie gegeben.
    Ich werde es niemals verstehen, warum man sich dagegen entschieden hat, denke, dass das Pep's Entscheidung war.

    0

  • Ja mal im Ernst. Findet ihr das denn gut wenn mehr und mehr Spanier kommen ? Nicht dass sie kommen aber Pep wird doch nicht ewig bleiben und wenn er geht dann wollen die auch wieder weg. Dann kommt eins zum anderen. Ne komische Zeit aktuell.

  • Ich persönlich finde es besser wenn es auch irgendwo eine Grenze hat und ich fand es immer schön wenn möglichst viele Eigengewächse bzw. dt. Nationalspieler in unserer Mannschaft sind.