Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Klar, und dann dürfen sich Zlatan, Lewy, Müller, Ribery, Robben, Costa und Coman um max. 4 freie Plätze in der Offensive balgen... Klar sind einige davon verletzungsanfällig oder spielen vielleicht sogar Olympia (Costa), aber dennoch kann ich mir diese Konstellation einfach nicht vorstellen. Ein Lewy will immer spielen, ein Zlatan sowieso, Müller erst Recht usw.

  • Klar, und dann dürfen sich Zlatan, Lewy, Müller, Ribery, Robben, Costa und Coman um max. 4 freie Plätze in der Offensive balgen... Klar sind einige davon verletzungsanfällig oder spielen vielleicht sogar Olympia (Costa), aber dennoch kann ich mir diese Konstellation einfach nicht vorstellen. Ein Lewy will immer spielen, ein Zlatan sowieso, Müller erst Recht usw.

    Wenn es nach dem ginge im Fußball, dann müssten wir sogar Spieler abgeben, damit ALLE spielen können.
    Es läuft aber halt anders und da spielt Konkurenz auch ne wichtige Rolle und Lewy könnte schon einen richtigen Konkurenten gebrauchen.
    Zudem kommt das Merchendising oder wie das Geschrieben wird, hinzu, dass auch nicht zu Verachten ist.

    0

  • Vielleicht bekommen auch ein paar Spieler noch den Kuss des Todes vom Trainer und werden als "super super" bezeichnet. Siehe Dante, Gomez...

    Alles ist Möglich.


    Aber eines ist doch auch Klar, wir benötigen einen weiteren ECHTEN Stürmer, der es auch drauf hat.
    Nur mit Lewy, ist das zu Wenig.

    0

  • Bei Real hat er auch nur Benzema eingesetzt. Hin und wieder mal Morata aber in 90% der Spiele nur Benzema.


    Ancelotti ist doch dafür bekannt dass er jetzt nicht der Fan von riesiger Rotation ist. Kann also gut sein dass bei einem Lewa-Verkauf ein Ibrahimovic die gewünschte Stammplatzgarantie vom Trainer bekommt.

    0

  • Weiß nicht ob er sich die Bundesliga antun will, aber ich würd einen Transfer zu uns abfeiern.


    Der Kerl ist einfach eine lebende Legende und außerdem vorne ein richtiger Brecher und kein abgeschliffene Kugel sondern einer mit Ecken und Kanten, ein echter Typ halt noch.


    Wieso sollte der Transfer schlecht fürs Mannschaftsgefüge sein, Ibra ist doch nicht blöd, der wird sich in den Dienst der Mannschaft stellen und wenig aufmucken. Bei PSG war er ja auch relativ handzahm.

  • Weiß nicht ob er sich die Bundesliga antun will, aber ich würd einen Transfer zu uns abfeiern.


    Der Kerl ist einfach eine lebende Legende und außerdem vorne ein richtiger Brecher und kein abgeschliffene Kugel sondern einer mit Ecken und Kanten, ein echter Typ halt noch.


    Wieso sollte der Transfer schlecht fürs Mannschaftsgefüge sein, Ibra ist doch nicht blöd, der wird sich in den Dienst der Mannschaft stellen und wenig aufmucken. Bei PSG war er ja auch relativ handzahm.

    Vor allem ist er einfach als Leader bekannt, nicht als Problemkind. Seit Jahren lese ich nur gutes, wenn mal ein Mitspieler etwas sagt. Und das Video, das ich vorhin mal gepostet habe (keiner darf Interviews geben), gefällt mir da besonders gut.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Ibra ist ja auch kein Doofen, er will die CL gewinnen, er will spielen und nehmen wir mal an wir sind da involviert dann bei einem 1a Verein mit Chancen nächstes oder übernächstes Jahr den großen Wurf zu landen. Da wird er nicht herkommen und sagen ich will 20 Mio im Jahr. Er ist 34 und das weiß er auch. Er muss sich entscheiden was er will, Geld oder Titel, Geld hat er genug und er wird auch nach seiner Karriere seinen Weg gehen.
    Es wäre der Hammer wenn er kommen würde.

    Geld hat er genug. Wenn er nur auf's Geld schaut geht er nach China.


    Ich denke das er nochmal 1-2 Jahre sportlich was bewegen will. Die CL hat er noch nicht gewonnen. Viele Vereine kommen da nicht in die Verlosung. Da dürften wir was den sportlichen Wert angeht mit in der vordersten Reihe stehen. Dazu noch Carlo. So abwegig ist die Sache nicht.


    Folgende Szenarien sind denkbar:


    1. Lewa bleibt und Ibra kommt = CA wird öfters mit 2 Stürmern spielen!


    2. Lewa geht und Ibra kommt. Dann wird man zusätzlich zu Ibra noch bei Morata anklopfen. Deal mit Madrid, wir bekommen Morata (Real kann ihn für 30 Mio. "freikaufen), der wird verrechnet mit Lewa. Für Lewa gibt es dann noch 50-60 Mio. "oben drauf". Morata wird an der Seite von Ibra weiter reifen und in 1-2 Jahren Stürmer No. 1. sein.


    3. Es passiert nichts dergleichen ... ;)


    Szenario 1 würde ich präferieren ... :)

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Szenario 1 wird es wahrscheinlich werden, wenn KHR bei seinen Worten bleibt.


    Aber Lewy wird nicht nach geben und unbedingt zu Real wollen und somit könnte Szenario 2 in Kraft treten.


    Ich wäre für Szenario 2

    0

  • Je mehr ich über diesen eventuellen und möglichen Deal nach denke, desto mehr gefällt es mir.
    Slatan ist ein absoluter Superstar auf der Welt und warum sollten wir uns nicht damit Schmücken.
    Wie KHR sagen würde, "Er würde uns gut zu Gesicht stehen!" :)

    0

  • Ich bin skeptisch, ob sein Mehrwert tatsächlich in einem guten verhältnis zu Gehalt und seine Allüren steht. Wir haben bei uns nicht DEN einen superstar, aber genau das beansprucht der ja, egal wo es hingeht. Selbst Zlatan ist auch hier einer von vielen, der mal raus rotiert wird. Ich denke nicht, dass er das mit macht.
    Es ist schwierig für ihn. Nationale Meisterschaften dürften ihn nicht reizen, die Europa League auch nicht wirklich, von daher sehe ich nciht, warum er zu ManU gehen sollte. City mit Pep ganz sicher nicht, Chelsea spielt gar nicht international und von PSG kommt er ja gerade. Bei Barca ist er gescheitert und ist zudem wohl der einzige Club, bei dem er auf der Bank sitzen würde und nicht ins System passt.


    Bleiben noch Real, aber wohl auch nur wenn Ronaldo gehen sollte (ansonsten würde ich den hahnenkampf gerne sehen) und eben wir.


    Denke, der geht am Ende in die USA oder so.

    Man fasst es nicht!

  • @mc_giver
    Er hat wohl eben keine Allüren, sondern zieht nur eine mediale Show ab. Ich habe nie gehört, er sei ein nicht pflegeleichter Spieler und würde andere Dinge über die Mannschaft stellen.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • @mc_giver
    Er hat wohl eben keine Allüren, sondern zieht nur eine mediale Show ab. Ich habe nie gehört, er sei ein nicht pflegeleichter Spieler und würde andere Dinge über die Mannschaft stellen.

    Eben. Da ist viel Show dabei. Mitspieler haben sich über ihn meines Wissens noch nicht beschwert.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • 08:21 Uhr: Bayern jagt Kalidou Koulibaly
    Bekommen Jerome Boateng und Mats Hummels gleich noch Konkurrenz? Laut der SportBild stehen die Bayern in Verhandlungen mit Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel. Der Innenverteidiger, der auch rechts hinten spielen kann, ist aber nicht billig. 30 Millionen müsste der FCB wohl zahlen oder sogar mehr. Denn Chelsea bemüht sich offenbar auch um den Senegalesen.

    0

  • Klar, wir geben Lewy ab, der bei uns so gut wie nie verletzt war und holen dafür einen Altstar. Und wenn der dann altersbedingte Wehwechchen bekommt, ist unser Kader im Sturm ja groß genug, sodass wir Müller oder Götze als F9 aufbieten können. Läuft... ;-)

    In Baronis Welt ergeben viele Dinge Sinn :thumbsup:

    0