Transfergerüchte / Spielervorschläge rund um den FCB

  • Wo sind die Statistiken, wenn man sie mal wirklich braucht?
    Gefühlt war Boateng genau so oft verletzt wie Robben. Bei dem wird diese Verletzungsanfälligkeit immer gegen ihn als Argument genutzt. Wenn ein Verein für Boateng reichlich Kohle bietet, dann soll er seine Brillen halt woanders verkaufen. Seit "Back to earth" war er nie wieder über einen längeren Zeitraum der weltbeste IV. Und die Zukunft wird er auch nicht mehr sein. Hinten drin werden Hummels und Süle das kommende Traumpaar beim FC Bayern, MH mit seinen Außenrist-Schnittchen und NS, der abräumt.
    Und im Geldspeicher wirft Dagobert Hoeneß die Taler in die Luft und lässt sie sich auf den Kopf prasseln.


    Oder setzt die Mittel am Ende des "Stand jetzt" doch noch für eine Ergänzung im vorderen Offensiv-Bereich ein...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ein Verkauf von Thiago würde für mich irgendwie symbolisch für den Rückschritt in die Zeit vor van Gaal stehen. Ich kann mich nicht dran erinnern mir in den letzten Jahren ernsthaft solche Sorgen um unseren Verein gemacht zu haben wie zur Zeit.

  • Grundsätzlich wäre mir ja schon lieber wenn die Situation bei Boa und Hummels umgekehrt wäre...

    Aber Hummels ist halt der neue FCB-Liebling. Nicht nur hier im Forum. Auch in der Chefetage ist man wohl stolz wegen der Rückkehr des verlorenen Sohnes. Bei Spox wählen die Hummels auch noch mit Ramos zusammen zum weltbesten IV. Unfassbar, was der für einen Status hat. Boateng ist offensiv und defensiv besser - nicht einmal knapp das Duell. Aber Hummels ist so sympathisch.

    0

  • Aber Hummels ist halt der neue FCB-Liebling. Nicht nur hier im Forum. Auch in der Chefetage ist man wohl stolz wegen der Rückkehr des verlorenen Sohnes. Bei Spox wählen die Hummels auch noch mit Ramos zusammen zum weltbesten IV. Unfassbar, was der für einen Status hat. Boateng ist offensiv und defensiv besser - nicht einmal knapp das Duell. Aber Hummels ist so sympathisch.


    Boateng ist 50% der Spiele verletzt. Und in den 50% in denen er spielt ist seine Leistung auch nicht mehr das was sie mal war!

  • daran sieht man aber auch schön die befangenheit unseres vorstands...
    genau das, was die machen, ist dauerhaft eben alles andere als fortschrittlich für eine unternehmung...


    anstatt klare analysen anzustreben, warum dieser und jener nicht verkauft werden sollte ( i.d.r. primär sportlich, sekundär menschlich ), geht´s da mal wieder nur nach beliebtheitsgrad...


    ja, sicher muss man auch danach schauen, was das volk draussen so möchte, denn damit lässt sich ja kasse machen...
    aber das, was wir hier mit unseren spielern veranstalten bzw. unter welcher prämisse spieler gekauft bzw. verkauft werden, unterscheidet uns dann eben auch maßgeblich von vereinen, wie real, barca & co.


    das muss man mal in dieser deutlichkeit sagen und dann haben wir sportlich da auch nichts mehr mit zu tun... klare sache...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Aber Hummels ist halt der neue FCB-Liebling. Nicht nur hier im Forum. Auch in der Chefetage ist man wohl stolz wegen der Rückkehr des verlorenen Sohnes. Bei Spox wählen die Hummels auch noch mit Ramos zusammen zum weltbesten IV. Unfassbar, was der für einen Status hat. Boateng ist offensiv und defensiv besser - nicht einmal knapp das Duell. Aber Hummels ist so sympathisch.

    da hast du aber in deinem fernen Amerika ne komische Wahrnehmung... ich glaube weder dass er der FCB Liebling ist noch dass er sympathisch ist...


    Boateng hat durch seine Verletzungen sicher schon über längeren Zeitraum keine topleistung gezeigt , hinzukommt sein häufiges abendliches rumgetingel mit dem Flieger ... was ich ihm hoch anrechne ist sein Einsatz in der vergangenen Saison in der CL gegen real !!!
    Hummels fällt wohl im mom mehr durch aussagen als durch Leistungen auf und ich bezweifele auch das der FCB ne Herzensangelegenheit ist


    aber ich glaube der FCB urteilt eher aufgrund der verletzungsanfälligkeit und seinen Äußerungen und mit Süle hat man wirklich einen guten jungen der es auch nach oben schaffen kann und wird ...


    Vielleicht behandelt man nächste Saison die Personalie Hummels genauso wie heuer die von Boateng

    0

  • Also dass der FCB Spieler aufgrund der Verletzungsanfälligkeit aussortiert, ist doch nun wirklich ein Märchen. Das weißt du und wissen wir hier alle besser. Es ist wie sam schon sagt, dass manche Spieler eben einen höheren Stellenwert haben in der Chefetage.
    Kein Verein der Welt würde seinen besten IV und noch immer im besten Alter wegen 50% verpasster Spiele abgeben. Es sei denn, dass man ihn nicht so wirklich gut einstuft.

    0

  • Also dass der FCB Spieler aufgrund der Verletzungsanfälligkeit aussortiert, ist doch nun wirklich ein Märchen. Das weißt du und wissen wir hier alle besser. Es ist wie sam schon sagt, dass manche Spieler eben einen höheren Stellenwert haben in der Chefetage.
    Kein Verein der Welt würde seinen besten IV und noch immer im besten Alter wegen 50% verpasster Spiele abgeben. Es sei denn, dass man ihn nicht so wirklich gut einstuft.

    Hm schwierig Steve, ich denke nicht dass der finanzielle Aspekt im Vordergrund steht, denn aufgrund seiner vielen Verletzungen wird man nicht soviele Millionen bekommen wie eigentlich jemand bezahlen muss für einen WK IV ... aber ich kann mir nicht vorstellen vielleicht will ich es auch nicht, dass ein Hummels einen höheren Stellenwert in der Chefetage hat...

    0

  • Ich bin ja auch kein Befürworter von Werner, aber Benteke? Ernsthaft???

    Nun ich sehe einfach ein, dass unsere Clubführung verschiedenen Zwängen und Todsünden unterliegt, daher
    zwinge ich mich realistisch zu denken und schon Jupp konnte nicht mehr als einen Wagner zaubern, was damals einen großen Sinn hat. Jetzt nach dem sehr wahrscheinlichen Abgang von Lewy denke ich, dass wir einfach keinen vollen Ersatz für Lewy bekommen können. Was können mir stemmen, den Geiz von Uli vorausgesetzt? Marcial, Mertens, Benteke? Dybala oder Morata wären aber schon ein guter Ersatz, wird es aber ein Traum sein und es wäre eine Sensation sein.


    Für Boa bekommen wir keinen Tah? Auch nicht für 55 Mio? Dann sollen wir


    http://www.transfermarkt.de/ka…baly/profil/spieler/93128


    holen oder Pavard, der wird oft hier vorgeschlagen.


    Thiago würde ich behalten, damit wir einen kreativen 6er im Kader haben. Javi ist ein 6er für totale Abdichtung.


    Für Vidal steht Goretzka bereit. Mit James, Tolisso, Goreztka haben wir unseren 8er. Für die Kaderbreite würde ich eventuell Pastore holen, falls Rudy fraglich wird.


    Müller würde ich als HS
    hinten den 2 Stürmern Gnabry/Ribery und Coman/Robben spielen lassen.


    Ich glaube, dass Uli und KHR versuchen werden so schlau zu sein, um auf dem Transfermarkt gut zu verkaufen und warten bis die Preise fallen. Ich glaube nicht daran, weil die Massen immer lauter Brot und Spiele wie im alten Rom fordern.


    Eine Traumelf bekommen wir nicht. Uli und KHR sei Dank.

    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.

  • gegen einen verkauf von boateng hätte ich aus verschiedenen gründen nicht einmal was.
    ich hab nur die befürchtung, dass wir ihn dann intern ersetzen wollen, indem wir einfach javi wieder in die IV ziehen, damit im mittelfeld platz geschaffen wird X/
    javi hat mir auf der 6 immer noch am besten gefallen. den will ich eigentlich nur noch als notnagel in der abwehr sehen

    Ich bin nur da um da zu sein!

  • Grundsätzlich würde ich ja mitgehen, dass die Verletzungsanfälligkeit eines Spielers ein Faktor unter vielen sein muss. Aber gerade unser Verein macht da doch gerne mal Ausnahmen. Ansonsten dürften weder Robben noch Ribery mit Mitte 30 eine Vertragsverlängerung bekommen haben. Hummels selbst hatte doch in seinen letzten zwei Jahren mit Verletzungen und Blessuren an seinem Sprunggelenk zu kämpfen.


    Man kann es jetzt gut oder schlecht finden, aber der aktuellen Führung würde ich nicht immer zwingend nur rationale Beweggründe unterstellen.

  • Hat Tah nicht verlängert und dabei seine AK streichen lassen? ?(

    Na, zum Glück haben Boateng und Tah den gleichen Berater. Könnte mir vorstellen, dass der Tah eine Ausstiegsklausel für die Bayern hat ( der Berater wird ja von den Abwanderungsgedanken von Boateng gewußt haben )
    Ansonsten fänd ich den Pavard oder den de Ligt von Ajax gut. Sollte man die zu nicht zu überzogenen Preisen bekommen, dann bitte zuschlagen.

    0